Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

media controller in flash

LoRd_ChAoS

Noch nicht viel geschrieben

moin, moin.
kann mir jemand sagen, wie ich den mediacontroller der flash prof. ans laufen kriege? muss ich das mit actionscript, verhalten, oder weiss der kuckuck machen. wäre nett wenn da jemand bescheid wüsste :D
jetzt schon danke...

Gruß Lord Chaos
 

Antworten zum Thema „media controller in flash“

Carlo60

Nicht mehr ganz neu hier

Serwus .... :!:
Steht doch ohnehin alles genau beschrieben in der Hilfe - MediaDisplay-Komponente und MediaController-Komponente verwenden:

Wählen Sie in Flash Datei > Neu und dann Flash-Dokument.Doppelklicken Sie im Bedienfeld Komponenten (Fenster > Entwicklungs-Bedienfelder > Komponenten) auf dieMediaController-Komponente und die MediaDisplay-Komponente. Dadurch wird eine Instanz jeder Komponente auf der Bühne platziert.Wählen Sie die Instanz der MediaDisplay-Komponente aus, und geben Sie im Eigenschafteninspektor den Instanznamen meinDisplay ein.Wählen Sie die Instanz der MediaController-Komponente aus, und geben Sie im Eigenschafteninspektor den Instanznamen meinController ein.Starten Sie das Bedienfeld Komponenten-Inspektor über den Eigenschafteninspektor, und wählen Sie den zu streamenden Medientyp (MP3 oder FLV) aus. Geben Sie den Speicherort der Videovorschau im Textfeld URL an.Beispiel: <<http://mein.web.com/Videovorschau/Songname.mp3>>
Legen Sie die gewünschten Optionen für die Kontrollkästchen Automatically Play (Automatisch abspielen), Use Preferred Media Size (Bevorzugte Mediengröße verwenden) und Respect Aspect Ratio (Seitenverhältnis beibehalten) fest.Wählen Sie die MediaController-Instanz aus. Legen Sie dann im Bedienfeld Komponenten-Inspektor eine vertikale Ausrichtung fest, indem Sie der Eigenschaft horizontal den Wert false zuordnen.
Wählen Sie im Bedienfeld Komponenten-Inspektor für backgroundStyle die Option none. Dadurch wird die MediaController-Instanz angewiesen, keinen Hintergrund zu zeichnen, sondern die Medien zwischen den Steuerungen auszufüllen.

Verknüpfen Sie die MediaController-Instanz und die MediaDisplay-Instanz mit Hilfe eines Verhaltens, sodass die MediaController-Instanz die Bewegung des Abspielkopfes und andere Einstellungen der MediaDisplay-Instanz korrekt widerspiegelt und die MediaDisplay-Instanz auf Mausklicks reagiert: Wählen Sie die MediaDisplay-Instanz aus, und geben Sie im Eigenschafteninspektor den Instanznamen meinMediaDisplay ein.Wählen Sie die MediaController-Instanz aus, die das Verhalten auslöst.
Öffnen Sie das Bedienfeld Verhalten (Fenster > Entwicklungs-Bedienfelder > Verhalten), klicken Sie dort auf die Schaltfläche Hinzufügen (+), und wählen Sie Medien > Anzeige verknüpfen.Wählen Sie im Fenster Anzeige verknüpfen unter _root meinMediaDisplay aus, und klicken Sie auf OK.


Weitere Informationen zum Einsatz von Verhalten bei Media-Komponenten finden Sie unter Media-Komponenten mittels Verhalten steuern.

mfg Carlo
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Anzeige

Anzeige

Oben