Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „meine erste Bildretusche“

dummwiebrot

Nicht mehr ganz neu hier

Hi,

in einem Anfall von Langeweile hab ich mich heute mal an eine Bildretusche gewagt. Nachdem ich den halben Tag verschiedene Tutorials zum Thema probiert habe, ist folgendes dabei rausgekommen:



Jetzt hab ich irgendwie das Gefühl, dass da etwas noch nicht so richtig passt, z. B. finde ich die Augen zu starr. Ich hoffe ihr könnt mir mit ein paar Tricks und Verbesserungsvorschlägen weiterhelfen.

Greetz dwb
 
Q

Queenie

Guest

Ganz ehrlich gesagt finde ich nicht nur die Augen sind zu starr, sondern das ganze Gesicht wirkt wie eine aufgezogene Maske. Kann dir aber leider auch keine Tipps geben, könnts ja nicht besser. Von dem her hab ich auch nix zu meckern eigentlich 8)

Aber sieht echt sehr unecht aus.... :eek:
 

Godspeed

Nicht mehr ganz neu hier

Hallo !
Ich hatte vor kurzen auch mein erstes Portraits verbessert.
Ich finde das die Haut doch zu künstlich aussieht, gerade um die Augen herum sieht es aus wie eine Puppe.
Mit den Augen -> setz doch mal kleine Lichtreflexe ins Auge (oder wie die Dinger heißen) würde es mit einem weichen Pinsel machen mit kleiner Spitze.
Dadurch bekommen die Augen auf jeden Fall leben.
Wie gesagt, bin auch erst am Anfang.
Bekommst mit sicherheit noch mehr und bessere Infos
 

ali2000

Nicht mehr ganz neu hier

na ja, ich bin da eh nicht der fachmann, aber ist denk ich zwar das erste aber auch nicht wirklich gut. sorry aber willst ja kritik denke ich
die augen: wie wärs mit lichtreflexen? weisse punkte drauf, radialer weiochzeichner. fertig?
mfg andreas
ups da war einer schneller

P.S. ich denke du hast mut ebenen gearbeitet. dann würd ich die deckkraft verringern, damit noch ursprüngliche konturen und schatten erhalten bleiben ( denke dann wirds besser) , kann ja selbst nix

Falls du aber das bild dahingehend ändern wolltest, das das etwas blaurote gesicht sich verändert hätte ich nicht gezeichnet, bzw übergebrushed sondern Bild>einstellungen>variationen probiert, gibt passable ergebnisse
 

Godspeed

Nicht mehr ganz neu hier

@ali2000:
Bin durch einen Thread auf die Seite www.kaydesign.be gelangt.
Dort gibt es ein Foto von einer Hand, die bearbeitet wurde und aussieht als wäre sie von einem gepflegten Model.
Ist echt der Hammer !
Also ich denke mal das man selbst aus einem sehr bescheidenen Foto viel machen kann. Doch werde ich Jahre brauchen, wenn überhaupt.
 

Slayer

Aktives Mitglied

Hab die gleiche Meinung wie die anderen: Sieht aus wie ne Puppe oder ein Phantombild. Die Haut bräuchte etwas Struktur. Probier mal mit den Ebeneneffekten rumzuspielen.

Kann dir aber sonst leider auch keine Tipps geben, kanns auch nicht so gut.

Gruß, Slayer
 

dummwiebrot

Nicht mehr ganz neu hier

Das ging ja schnell. Danke für Eure Meinungen. Werde mal noch ein wenig rumprobieren. Gibt ja noch ein paar Tutorials zum Thema, die ich noch nicht probiert habe.

Greetz dwb
 

Godspeed

Nicht mehr ganz neu hier

Habe nochmal geschaut und ich habe es mit folgendem Tutorial gemacht:


War mit dem Ergebnis eigentlich sehr zufrieden.
 

jenni

Forum-Gottheit

finde auch sieht aus wie eine Puppe aber man kann sicherlich daraus ein Comic Bild machen dazu ist es sehr gut
 

dummwiebrot

Nicht mehr ganz neu hier

So, zweiter Versuch. Die Augen hab ich diesmal gelassen, und mit Tonwertkorrektur und Ebenenmasken nur am Hautbild bisschen rumgespielt:



@Godspeed
Die Links ist echt klasse. Das Tut werde ich auch mal noch ausprobieren.
Mit Kaydesign werd ich sicher nie mithalten können, egal wie viele Jahre ich noch übe...

@jenni
die Idee mit dem Comic find ich gut, werd ich mir mal vormerken.
 

Godspeed

Nicht mehr ganz neu hier

Finde ich auf jeden Fall besser, aber trotzdem nach meinem Geschmack noch zu viel
Besonders der Mund ist nicht mehr so künstlich.
Naja, ob ich jemals an Kaydesign rankomme mag ich auch zu bezweifeln. Nicht mal annähernd würde ich sagen.
 
U

user11

Guest

Ja die zweite Version ist auf jeden Fall besser allerdings kann sie mich auch noch nicht überzeugen.
De Lippen sind zu extrem und der Übergang der Hautfarbe am Hals ist auch nicht so gelungen.


Gruss user11
 

pixelfun

Aktives Mitglied

hey, das sieht doch schon ma besser aus, wie die erste version !!!

da das nachcolorieren auch nich grad einer meiner stärke ist (bin grad selber dabei, mir das anzueignen) habe ich auf der suche nach tuts im internet dieses tool gefunden -> http://akvis.com/de/coloriage-tutorial/index.php
empfehlenswert sind auch die tuts zum tool. echt wahnsinn, was man damit alles machen kann

liebe grüße aus leipzig :p
 

dummwiebrot

Nicht mehr ganz neu hier

Danke. Ich bin ja hartnäckig, also übe ich noch ein bisschen weiter. Irgendwann krieg ich das schon hin. Arbeite schließlich erst seit 3 Monaten mit Photoshop.

Greetz dwb
 

ali2000

Nicht mehr ganz neu hier

Jaa finds schon besser, hab ja auch schon sowas probiert, ist meiner meinung auch nicht das leichjteste. sicher gehts noch besser aber dranbleiben...
 
S

sniper

Guest

tach,
der zweite versuch ist sehr viel besser aber die haarfarbe hat mir beim 1.versuch besser gefallen
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.468
Beiträge
2.577.914
Mitglieder
65.950
Neuestes Mitglied
magnify
Oben