Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „meine neue Arbeitsmaschiene“

F

feniks

Guest

Bin neu hier und kein PC Profi.. .-(

Bevor ich alles Bestelle, möchte hier meine zukunftige PC Konfiguration vorstellen.
Es geht um RAW Bildern zu bearbeiten, sortieren, selektieren(PS,Bibble), keine Spiele, kein Film.


Alles soll auf 2 Moni HP 2065 laufen/1600*1200, OS Vista 64 oder?


Gehause: Antec P182 (weill leiser ist)
Netzteil: Mushkin 580AP High Perfomance
Proc.: Intel Core2 duo E8600 ( oder irgenwelche Quad?)
MB: Asus P5QC
Ram: Mushkin PC-6400 High Perfomance Kit 8192Mb
HD: WD Velociraptor WD3000GLFS
Grafik: Sapphire Ultimate Radeon HD 3870(ohne Lüfter, habe schon gekauft)

Ist mein System einigemassen ausgewogen, schnell und leiser? Oder ist was total daneben'
Um alle Sugestionen bin ich dankbar.

danke
Miran
 
Zuletzt bearbeitet:
P

puffuf

Guest

AW: meine neue Arbeitsmaschiene

1. Auf jeden Fall Vista x64!

Dennoch würde ich mir eher sowas holen:
CPU: Core 2 Quad >9300 (auf JEDENFALL ein QuadCore!)
MB: Irgendeins mit P45 Chipsatz (reicht locker für dein Vorhaben!)
Ram: Stinknormalen DDR2-800 Ram (egal ob du 4 oder 8 möchtest, aber 8 GB ist schon leicht übertrieben!)
HDD: Naja, 2 normale WesternDigital's Carvia Blue sollten auch aus reichen (würde 2 640er nehmen...)

Und die Grafikkarte ist halt auch 'leicht' überdimensioniert!
 

Spain2008

Nicht mehr ganz neu hier

AW: meine neue Arbeitsmaschiene

Moin,

Also 8gig ram ist echt n bissel viel, weiß nicht ob du den jemals voll ausnutzen wirst. Also zum Zocken wär der Pc genial, aber wenn du wirklich planst damit zu arbeiten und keine Filme zu kucken oder Spiele zu zocken etc. würd ich mich puffuf anschließen und da lieber ne nummer kleiner bestellen, letzendlich freut sich dein Geldbeutel und du kannst das Ersparte sinnvoll einsetzten um gegen die schreckliche Finanzkrise vorzugehen :p
 
F

feniks

Guest

AW: meine neue Arbeitsmaschiene

also: die erste Korrektur- bei Proci:

Gehause: Antec P182 (weill leiser ist)
Netzt.: Mushkin 580AP High Perfomance
Proc.: Intel core 2 Quad Q 9300 oder Q9400
MB: Asus P5QC
: Mushkin PC-6400 High Perfomance Kit 8192Mb
HD: WD Velociraptor WD3000GLFS
Grafik: Sapphire Ultimate Radeon HD 3870 habe schon:)
OS: Vista 64

..also..?
 
Zuletzt bearbeitet:

conradfreak

Noch nicht viel geschrieben

AW: meine neue Arbeitsmaschiene

Also ich würd bis heute auf Quad verzichten da es für die meisten Progs noch nich Optimiert ist und somit alles noch verlangsamt :lol:
 

Windu

Fortgeschrittener Pronoob

AW: meine neue Arbeitsmaschiene

Was treibt Dich zur Velociraptor? Ob die viel leiser sein wird als ne Raptor.. nich, dass die passiv gekühlte Grafikkarte am Ende "umsonst" war?!
Sind für irgendwann in naher Zukunft 3D-Physikgeschichten angedacht? Dann wäre eine GraKa von nVidia evtl. interessanter gewesen..

Mindestens eine weitere HD als Datenspeicher/Sicherung würde ich schon einplanen.

8GB RAM machen bei einem 64Bit OS schon Sinn. Aufgrund des erhöhten Speicherbedarfs (Adresslänge) ist alles unter ca. 6GB für die Katz. Aber..
hast Du vor, die Kiste zu übertakten oder ähnliche Späße geplant? Andernfalls würde es günstiger RAM, z.B. von Aeneon oder MDT auch tun.

Plan noch einen anderen CPU-Kühler ein, die Boxed-Version taugt nicht viel und wird Dir u.U. schnell zu laut. - z.B. Xigmatek S1283

Das Netzteil ist maßlos oversized. - besser: Corsair 450VX

Ein opt. LW ist schon vorhanden?


Gruß
Windu

PS: Haben Dich die Jungs von Planet3dnow anders beraten? :lol:
 
F

feniks

Guest

AW: meine neue Arbeitsmaschiene

-
Sind für irgendwann in naher Zukunft 3D-Physikgeschichten angedacht? Dann wäre eine GraKa von nVidia evtl. interessanter gewesen..
100% nein.
übertakten? Das mache ich nie.



-als CPU-Kühler: Scythe Mugen (mein Vorschlag) oder Xigmatek S1283 wenn leiser ist

-opt LW :Samsung..SH-S22F (mein Vorschlag)

-also, als HD Datenspeicher/Sicherung : Seagate Barracuda ST3500320AS, Raid (mein Vorschlag)
 
Zuletzt bearbeitet:

Windu

Fortgeschrittener Pronoob

AW: meine neue Arbeitsmaschiene

Samsung SH-S223F oder LG GH20N

Gut möglich, dass der Lüfter des Mugen aufgrund der Kühlermaße (und -masse) noch etwas langsamer laufen kann, aber dafür is der Brocken riesig (passt er?) und wiegt stolze 930g. - imho ebenfalls etwas oversized für Deine Belange

Darf ich mal so fragen..
was genau hast Du vor, was ist an Hard- und Software vorhanden und soll weiterhin genutzt werden und wie hoch ist das Budget?

Nu noch ein RAID..Velociraptor, passive 3870, Mugen, kein OC, Mushkin RAM und 580W-NT?! Sorry, klingt irgendwie verquer und nicht so ganz ausgewogen für ein bißchen PS.


Gruß
Windu
 
F

feniks

Guest

AW: meine neue Arbeitsmaschiene

Darf ich mal so fragen..
was genau hast Du vor, was ist an Hard- und Software vorhanden
ich besitze schon Sapphire HD 3870 ultimate.
Software: Bibble Labs Pro un Photo Shop

mir fehlt noch::D

Gehause: Antec P182
Netzt.: 580AP High Perfomance
Proc.: Intel core 2 Quad Q 9300 oder Q9450 mit Xigmatek S1283
MB: Asus P5Q-E (DDR II)
: Mushkin PC-6400 High Perfomance Kit 8192Mb
HD: WD Velociraptor WD3000GLFS oder doch 2x Seagate Barracuda ST3500320AS
Grafik: Sapphire Ultimate Radeon HD 3870
LW :Samsung..SH-S22F

OS: Vista 64
 
Zuletzt bearbeitet:

jusaca

Nachwuchs Pixler

AW: meine neue Arbeitsmaschiene

Beim Netzteil ist es garnicht mal so verkehrt ein etwas stärkers zu nehmen, da die meisten NT's bei ca. der Hälfte Auslasstung ihren maximalen Wirkungsgrad haben.

RAM reicht, wie schon gesagt, normaler CL5 800 Speicher.

CPU-Kühler würde ich ebenfalls zum Mugen tendieren, gegebenenfalls sogar noch den Lüfter gegen einen Silent-Lüfter tauschen.

Bei HDD's würde ich auf Raid komplett verzichten, sondern eine schnelle Systemplatte einbauen (entweder eine entkoppelte Raptor oder sogar SSD. SSD ist halt komplett silent, da keine mechanischen Bautteile vorhanden sind und hat deutlich niedrigere Zugriffszeiten - kostet allerdings noch Unsummen).
Auf die Raptor/SSD kommt dann Vista, PS und Bibble.

Dazu dann eine günstige "normale" HDD für alle Daten ;)

Und du solltest nicht vergessen, Lüfter in das Gehäuse einzubauen, sonst wirds da drin ein bisschen warm, zumindest wenn die Quad-CPU mal ausgelastet ist. Außerdem bekommt sonst deine passive GPU Probleme ;)

Grüße
jusaca
 

Windu

Fortgeschrittener Pronoob

AW: meine neue Arbeitsmaschiene

Der optimale Wirkungsgrad wird meist bei ca. 80% Last erreicht und liegt bei modernen NTs bei 80% und drüber.

@feniks: Scheinst doch schon recht festgelegt zu sein?!
Mit dem NT befeuerst Du locker (passendes Board vorausgesetzt) eine zweite 3870 im CrossFire.
Wozu den RAM und ne Velo bzw. RAID? - oversized, aufwendig, anfällig

Arbeitsrechner..?!
Entweder solls ballern, dann verkauf die GraKa, greif zu ner Workstation samt SAS-RAID5 und verabschiede Dich vom Silent-PC oder..
bastel ein System, das möglichst unauffällig und sparsam werkelt. Dann greif lieber zum o.g. 450W-NT (bietet noch genug Reserven), "einfachem" RAM und zwei herkömmlichen HDs. - alternativ ne sparsame aber teurere WD GP-Serie als Datenplatte

Eine schnelle Systemplatte allein bringt nicht wirklich viel, sodass sich die Mehrkosten lohnen. Ob PS ne Sekunde schneller gestartet wird ist dermaßen unwichtig.. passiert eh nur einmal am Tag.. und aufhalten tut da eher ein lahmender Datenserver..


Gruß
Windu

PS: Warum unbedingt Vista 64 und 8GB RAM? Für ein wenig Bildbearbeitung imho etwas zuviel des Guten. Bei Videoschnitt und Co viell. interessant..
Sind überhaupt 64Bit-Anwendungen geplant? Nicht, dass Du beim 32Bit-PS weiter mit 2GB (max. 3) rumeiern darfst. ;)
 
M

MarpeX

Guest

AW: meine neue Arbeitsmaschiene

Quadcore ist immer sehr zu empfehlen, den würde ich mir direkt einbauen.
 
F

feniks

Guest

AW: meine neue Arbeitsmaschiene

bin immer näher.....:D

Gehause: Antec P182
Netzt.: Mushkin 580AP High Perfomance
Proc.: Intel core 2 Quad Q 9300 mit Xigmatek S1283
MB: Asus P5Q-E (DDR II)
: Mushkin PC-6400 High Perfomance Kit 8192Mb
HD: 2x Barracuda ST3500320AS (1x OS+Bibble+Photoshop;1x Daten), kein Raid
Grafik: Sapphire Ultimate Radeon HD 3870
LW :Samsung..SH-S22F
 
Y

yamoga

Guest

AW: meine neue Arbeitsmaschiene

naja also ich würd ir auf jedenfall ne bessere möhre bestellen^^
 

grafixx4u

Helper

AW: meine neue Arbeitsmaschiene

Kauf dir doch nen Mac Pro.
Da brauchst du nicht viel konfigurieren, alles perfekt.
Oder hast du alle Progs schon für nen PC?
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Statistik des Forums

Themen
174.483
Beiträge
2.578.026
Mitglieder
65.979
Neuestes Mitglied
Lutz Jäger
Oben