Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Musterduplikation durch Actionscript“

waldi7388

Murphys-Gesetz

Hallo,

hab mal ein ech kleines problem:'(
ich will über das AS mit duplicate movieclip dafür sorgen das ich eine z.b. 100x100 VG oder PB beliebg oft angezeigt wird je nach auflösung des Bildschirmes als X und Y 100%

Ich hoffe ihr versteht was ich meine das ich z.b. bei 1600px das 16 mal die Grafik habe aber eben bei 800 eben 8
also repeat background aus dem CSS irgenwie so halt tut mir echt leid für die ungenaue beschreibung weiß halt nicht wie ich es ausdrücken sollte:'(
googel is mir auch keine hilfe gewesen genauso wenige die foren suche
:ciao:
 
D

dregi

Guest

AW: Musterduplikation durch Actionscript

AS2:
PHP:
mc_namen="hg5";  //hier nahmen deines mcs eintragen
mcw=100;mch=100;      //width und height deines mcs
sw=Stage.width;sh=Stage.height;
this.createEmptyMovieClip("bg_mc", this.getNextHighestDepth());
for(i=0;Math.ceil(sw/mcw)>i;i++){
for(t=0;Math.ceil(sh/mch)>t;t++){
bg_mc.attachMovie(mc_namen,"hg"+i+"l"+t,bg_mc.getNextHighestDepth(), {_x:i*mcw,_y:t*mch});
}}

beachte:
1.-Stage.scaleMode =xy //wird der Film skalliert wird es immer gleich viele HG-bilder geben (Standardeinstellung="showAll").
2.-myListener.onResize // du kannst der "Stage" ein Listener hinzufügen der angesprochen wird fals der Film in der grösse verändert wird
3.-Bitte immer AS Version angeben.

Liebe Grüsse Dregi
 

waldi7388

Murphys-Gesetz

AW: Musterduplikation durch Actionscript

ähh ja ich weiß nich ob ich dafür hätte jetzt einen neuen thread aufmachen sollen oder so aber ich benutze den jetzt hier einfach.

das mit dem AS hat super geklappt aber jetzt legt sich der mc der sich immer duplizieren sollte über alle ebnen rüber und verdeckt alles. im prinzip müsste der nur auf der bühne sein und dann alles was an ebenen weiter vorhanden ist dadrüber ligen.
hatte schon sowas wie get oder swapdepth gelesen aber wüsst net jetzt wie ich das so verwende das ich den mc nur für die bühne nutze und nich das er durch das AS sich komplett über alle ebenen legt.
Ich hoffe einer kann mir nochmal helfen.
mfg waldi
 
D

dregi

Guest

AW: Musterduplikation durch Actionscript

Sorry Waldi bin leider nicht oft hier im Forum

Inhalte, die zur Entwurfszeit (im Authoring-Tool) erstellt wurde, beginnt mit der Tiefe -16383.

deshalb muss die tiefe deines bg_mc kleiner als -16383 sein

Code:
mc_namen="hg5";  //hier nahmen deines mcs eintragen
mcw=100;mch=100;      //width und height deines mcs
sw=Stage.width;sh=Stage.height;
this.createEmptyMovieClip("bg_mc", -100000);
for(i=0;Math.ceil(sw/mcw)>i;i++){
for(t=0;Math.ceil(sh/mch)>t;t++){
bg_mc.attachMovie(mc_namen,"hg"+i+"l"+t,bg_mc.getNextHighestDepth(), {_x:i*mcw,_y:t*mch});
}}

Liebe Grüsse Dregi
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.484
Beiträge
2.578.037
Mitglieder
65.983
Neuestes Mitglied
shane1310
Oben