Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Nur Centertext verändern der rest bleibt gleich aber wie?

Neoxx

Noch nicht viel geschrieben

So nun habe ich alles hin bekommen das meine seite dynamisch ist ich danke euch dafür!

Nun hab ich allerdings die nächste frage..... :D

Es gibt seiten wo, wenn ich einen hyperlink anklicke, sich nicht die ganze seite neu aufbaut sondern nur z.B. der mittlere hauptteil und der rest wie header und navi bleiben gleich.

Wie macht man das?

Bitte um hilfe

Danke

neoxx
 

Antworten zum Thema „Nur Centertext verändern der rest bleibt gleich aber wie?“

W

webdesign

Guest

Hi Neoxx,

schonmal was von framesets gehört (HTML) ?
Du kannst mit jedem Maker z.B. Dreamwaver, Homesite etc. ein Frameset erstellen.
Dann vergibst den Namen für den Hauptframe damit der angesprochen wird und fertig.
Dann schreibst immer im target="den Namen".
Hier ein Beispielquelltext für Frameset:

<frameset cols="12%,88%" frameborder="NO" border="0" framespacing="0" rows="*" bordercolor="#FFFFFF">
<frame name="menue" scrolling="NO" noresize src="LINKER-SEITENTEIL.html">
<frame name="rechts" src="HAUPTTEIL.html">
</frameset>

Grüße webdesign :wink:
 

TRex2003

Hat es drauf

wenn ich aber nun eine seite mit 20 unterseiten erstelt habe und dann etwas im menü ändern will, muss ich dann alle 20 seiten ändern?
 
W

webdesign

Guest

TRex2003 schrieb:
wenn ich aber nun eine seite mit 20 unterseiten erstelt habe und dann etwas im menü ändern will, muss ich dann alle 20 seiten ändern?

Hi TRex2003, nein das brauchst Du net...
Grüße webdesign :wink:

@ uwe411 : Was hast den für ne Alternative parat ?

Ps: Man(n) muss ständig.... verbessern :twisted:
So jetzt ists aber ok.
 
U

Uwe411

Guest

Irgendwie verstehe ich Euch nicht. Um was geht es denn hier?
Frames soll man nicht verwenden, Tabellen und Iframes auch nicht.
Also bleiben nur noch Layer.

Bei div-Containern kann man den Inhalt auch dynamisch ändern ohne das man die komplette Seite neu laden muß. :wink:
 

der-Webdesigner

Nicht mehr ganz neu hier

Da stimme ich Uwe zu. Ist ja schrecklich was hier geschrieben wird.

1. Also Frames mal bitte alle wegstreichen. Wirds bald im XHTML-Standard von W3C nicht mehr geben.
2. Tabellen sind für tabellarische Seiten gut und NICHT zum layouten. Daher => verboten und weg damit ;)
3. iFrames sind sicherlich nicht falsch, werden jedoch nicht von allen Browsern richtig interpretiert, sind ebenfalls Frames (siehe Punkt 1)

4. div-Layer: Wie es der Name schon sagt sind diese zum layouten. Daher sollten diese auch verwendet werden. Für deinen dynamischen Aufbau gibt es die PHP-Funktion "include". Wie diese funktioniert kannst du auf www.php.net nachlesen. Ist jedenfalls sehr einfach und viele Kenntnisse sind nicht von Nöten.

Mfg,
Manuel
 
W

webdesign

Guest

Der Weise hat gesprochen <lol> :wink:

Grüße webdesign :wink:

Ps: Lerne Leiden ohne zu Klagen :lol:

Da kann man(n) mal sehen was es alles für Lösungen gibt und der Spruch alle Wege führen nach Rom passt dann auch genau.

Nichts für ungut, klasse Beiträge, weiter so.....
 

der-Webdesigner

Nicht mehr ganz neu hier

Ja was soll ich denn machen? Wenn ich das alles lese wird mir echt anders...sorry... *seufz*

Klar gibt es immer mehrere Wege, aber es gibt auch Regeln, an die man sich halten sollte. Du kannst auch nicht über eine rote Ampel fahren nur weil es leichter und bequemer ist, oder? :)
Die "Regeln" kommen von hier: http://validator.w3.org/

Wenn sich keiner dran hält ist das Web irgendwann ein riesen "Müllhaufen". Ich finde es ehrlich nicht schlimm, wenn Seiten nicht perfekt sind und in allen Dingen halte ich mich ehrlich gesagt auch nicht dran, weil ich sie unsinnig finde, aber das muss jeder für sich selbst wissen.

Das es Frames jedoch bald nicht mehr geben wird ist nunmal so. Warum also nun seine Seite danach ausrichten und dann bald wieder neu coden? Frames sieht man nur noch sehr selten, weil sie auch nicht wirklich schön sind, aber gut, das ist sicher auch wieder geschmackssache.
Jedenfalls kannst du Seiten mit CSS so gestalten, als sähe es aus, als würdest du Frames verwenden. Das ist wohl einer der Gründe, warum Frames in Zukunft nicht mehr gebraucht werden.

Zu Tabellen: Es gibt zich Seiten im Inet, die 100 Gründe gegen das layouten mit Tabellen nennen. Warum sollte man es also tun und vor allem warum sollte man es als Anfänger so lernen, wenn es doch mit div viel leichter und besser geht?

So, das musste mal gesagt werden ;)

Lieben Gruß,
Manuel
 
W

webdesign

Guest

Hi Neoxx, das zeichnet unser Forum aus :wink:

Es ist doch klasse das die Antworten nicht lange auf sich warten lassen.

Grüße webdesign :wink:
 

TRex2003

Hat es drauf

ihr redet schon wieder von php...

sry, dass ich euch an der stelle immer zwischenreinfalle, aber gibt es denn keine lösung, bei der man ohne php (nich nur, dass mein server das nich unterstützt, sondern weil ich es auch nicht kann) dynamische seiten erstellen kann?
mir wurde auch schon gesagt, dass man layer auch in einer art iframe benutzen kann..hab mir zwar ein buch über css (das von galileo) gekauft aber gefunden hab ich bisher nichts darüber..
 

der-Webdesigner

Nicht mehr ganz neu hier

Wenn du aber von dynamisch redest, dann musst du auch PHP erwähnen, denn dynamisch sind nun mal Dinge, die über Variablen entschieden werden.

Mit CSS geht es auf jeden Fall, das Bereiche wie Frames behandelt werden. Also wenn das nicht in deinem Buch steht...hm.
 

TRex2003

Hat es drauf

der scrollbalken ist kein thema ^^ aber fixe bereiche einbinden, das meine ich..ich will ohne php ein menü einbinden, und das nicht bei jeder änderung in 20 dateien suchen müssen..
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Anzeige

Anzeige

Oben