Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „nVidia 260 GTX oder ATI HD 4870“

Matze14

RAP-ADEL-SOLDAT

Ich habe einen 22 Zoll Bildschrim. Und will mir eine neue Grafikkarte kaufen, und ich weiß nicht welche fürs zocken auf nem 22 Zoller besser ist. (Bevorzuge sehr hohe grafikeinstellungen)

MfG: Matze14
 

koschiwsf

0111001011

AW: nVidia 260 GTX oder ATI HD 4870

Ich denke auch hier ist die ATI die richtige, die neue GTX-Reihe spielt erst bei sehr hoher Auflösung ihren Vorteil aus und für die hohen Grafikeinstellungen bietet die ATI Directx 10.1 außerdem läuft laut Gamestar die Kantenglättung bis 1900x1200 (22Zoll) flüßig und schneller als die GTX 260.
 
D

DeadX94

Guest

AW: nVidia 260 GTX oder ATI HD 4870

Die 260 GTX hat mehr leistung aber is viel teuer als die ati
 

DaHouse

Nicht mehr ganz neu hier

AW: nVidia 260 GTX oder ATI HD 4870

Die GTX260 ist auf alle fälle die bessere Wahl !!!!
Wenig Stromverbrauch (Taktet je nach 2D-runter oder 3D-hoch), Gute Leistung vor allem bei hohen Auflösungen, also über 1680x1050.
Leitungsmäßig hab ich gehört sind sie in etwa gleich.
Aber die GTX lässt sich auch sehr gut Übertakten !!
Deshalb kauft euch die GTX260, hab sie auch ;)
Hier ein paar Bilder von meiner Asus : Klick
 

hans3000

Noch nicht viel geschrieben

AW: nVidia 260 GTX oder ATI HD 4870

Nimm die Nvidia. Die ist von den Daten her sehr interessant. Alternativ günstigeres Vorgängermodell
 

Mystic

Stevem Garcia

AW: nVidia 260 GTX oder ATI HD 4870

Meine Empfehlung ist ganz klar die 260... allein weil es eine Nvidia ist... Ich weis nich woran es liegt, aber wir haben im Laden mehr Probleme mit ATI Grafikkarten wenn es um Spiele geht als mit irgendwelchen anderen.

Deshalb verkaufen wir lieber die Nvidia. Wir haben wenn wir eine defekte Grafikkarte in der Werkstatt haben meistens eine ATI ;)

Soll kein Vorwurf sein... is nur leider die Wahrheit
 

core

1337

AW: nVidia 260 GTX oder ATI HD 4870

Ganz klar die HD4870. Niedrigerer Stromverbrauch, gleiche leistung und günstiger. Ich habe die HD4850, die ja auch auf dem rv770 basiert, und kann nicht klagen. Da die aktuellen ATI-karten auch noch dx10.1 beherschen (was z.B. in "Assasin's Creed" leistungsvorteile bringt) is ATI im moment klar zu empfehlen.


Ausserdem kann man diese Ergebnisse aus synthetischen Benchmarks nie 1:1 auf Spiele übertragen.
 

jusaca

Nachwuchs Pixler

AW: nVidia 260 GTX oder ATI HD 4870

Ganz klar die HD4870. Niedrigerer Stromverbrauch,

Im Idle (also 2D) schneidet die GTX260 deutlich besser ab als die 4870.
Unter Last ist die ATI allerdings sparsammer.
Wenn der Rechner also den ganzen Tag läuft, aber nur mal so 1-2 Stunden gespielt wird, ist eindeutug die GTX260 zu empfehlen.
Wenn aber nur gezockt wird und danach geht der Rechner wieder aus, nimm lieber die 4870 (jetzt nur aus Stromsparsicht gesehen)

Da die aktuellen ATI-karten auch noch dx10.1 beherschen (was z.B. in "Assasin's Creed" leistungsvorteile bringt) is ATI im moment klar zu empfehlen.

DX 10.1 bringt einem momentan nahezu nichts.
Wenn du Assasin's Creed mit DX 10.1 zocken willst, darfst du keine Patchs installieren, da die DX 10.1 mit dem ersten Patch wieder verschwindet (angeblich gabs da Probleme - wahrscheinlich hat da aber eher NVidia die Hand im Spiel)

Die NVidia bietet dafür allerdings PhysX und CUDA, was auch von Vorteil sein kann.

Von der Lautstärke nehmen sich die beiden wohl nicht wirklich viel.

Ausserdem kann man diese Ergebnisse aus synthetischen Benchmarks nie 1:1 auf Spiele übertragen.

Volle Zustimmung ;)

Grüße
jusaca
 

Psferox

Photoshop Powerhelper

AW: nVidia 260 GTX oder ATI HD 4870

Ich würde die Ati nehmen da diese um ein ganzes Billiger ist und fast genau die gleiche Leistung bringt .

Mfg

uniitedbeats
 

core

1337

AW: nVidia 260 GTX oder ATI HD 4870

DX 10.1 bringt einem momentan nahezu nichts.
Wenn du Assasin's Creed mit DX 10.1 zocken willst, darfst du keine Patchs installieren, da die DX 10.1 mit dem ersten Patch wieder verschwindet (angeblich gabs da Probleme - wahrscheinlich hat da aber eher NVidia die Hand im Spiel)

Die NVidia bietet dafür allerdings PhysX und CUDA, was auch von Vorteil sein kann.


Das dx10.1 derzeit nichts bringt is mir klar ;). Wollte damit nur hervorheben das ATI im moment von den Technologien her gesehen vorne liegt :D.

CUDA und PhysX dürften für einen "normalen" Pc-user keine Kaufgründe sein. PhysX bringt momentan vielleicht was in Unreal Tournament 3, weil einem dort als Nvidia-user 3 extra-Maps spendiert kriegt.

Das eigentliche Fazit ist:

Beide Karten haben ihre Vorteile :)
 

Plague

Hardware Gott

AW: nVidia 260 GTX oder ATI HD 4870

CUDA und PhysX dürften für einen "normalen" Pc-user keine Kaufgründe sein. PhysX bringt momentan vielleicht was in Unreal Tournament 3, weil einem dort als Nvidia-user 3 extra-Maps spendiert kriegt.

Das eigentliche Fazit ist:

Beide Karten haben ihre Vorteile :)

die ATi Karten haben auch sowas ähnliches wie CUDA und PhysX ... mal ehrlich das Softwarebeschleunigtes PhysX bringt doch schon genug ^^

und es stimmt beide haben ihren vorteil.

ich persönlich würde die ATi 4870 nehmen, aber die 1024MB version, kostet kaum mehr als also die 512MB version:

1024 MB: PCIe Preisvergleich bei Geizhals.at EU

513 MB: PCIe Preisvergleich bei Geizhals.at EU

mfg
max
 

myhotshot

Nicht mehr ganz neu hier

AW: nVidia 260 GTX oder ATI HD 4870

klare sache nVidea ati hat zu viele probleme mit ihren reibern bez. kommen damit nicht hinterher,,,, :eek:
 

Plague

Hardware Gott

AW: nVidia 260 GTX oder ATI HD 4870

was für treiberprobleme sollen das denn sein?
ein kumpel hat sich vor ein paar wochen die 4870 von MSI als OC 512er version gekauft und hatte keinerlei probleme mit der, läuft wie geschmiert, is im Desktopbetrieb schön leise, der lüfter dreht ein wenig auf im spielebetrieb (crysis warhead auf max @ 1280x1024) und ansonsten is ander Karte nix auszusetzten, es läuft alles einwandfrei, ********s Creed, Bioshock, beide Crysis und noch diverse andere Games laufen auf maximalen einstellungen reibungslos, deswegeb wäre die 4870 meine erste wahl
 

myhotshot

Nicht mehr ganz neu hier

AW: nVidia 260 GTX oder ATI HD 4870

treiber problem kann mann auch nicht wirklich sagen ichmeine damit das wenn ATI besser mit ihren treibern hinterherkommen würde würden die GRAKA einfach besser laufen .. es ist meistens so das wenn ATI ne GRAKA grausbringt die treiber noch nicht ausgereift sind dafür... dann muss mann immer warten bis da einer raus kommt der die leistung potensiell steigert .. und dass will mann ja ... :D
 

Plague

Hardware Gott

AW: nVidia 260 GTX oder ATI HD 4870

achso ja, davon hab ich auch schon gehört, aber wegen dem treiber support gleich mehr geld auszugeben? ich weiß nich
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Statistik des Forums

Themen
174.483
Beiträge
2.578.026
Mitglieder
65.979
Neuestes Mitglied
Lutz Jäger
Oben