Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

PHP - ausgegebenes Bild verkleinern

bifi

Aktives Mitglied

hi!

Ich möchte ein Zufallsbild auf meiner seite einbauen, mansche bilder sind allerdings viel zu groß.
Ich möchte, das das bild, das ausgewählt wirdautomatisch auf eine gewisse breite geschrumpft wird, es soll sich aber nicht verzerren!

mein code:
Code:
<?php
$banner = array();
$banner[0] = "<a target=\"_blank\" href=\"http://www.banner1.de\"><img border="0" src=\"http://home.arcor.de/pieterkrueger//zufallsbild/bla.jpg\"></a>";
$banner[1] = "<a target=\"_blank\" href=\"http://www.banner2.de\"><img border="0" src=\"http://home.arcor.de/pieterkrueger//zufallsbild/blabla.jpg\"></a>";
$banner[2] = "<a target=\"_blank\" href=\"http://www.banner3.de\"><img border="0" src=\"http://home.arcor.de/pieterkrueger//zufallsbild/blablabla.jpg\"></a>";
$banner[3] = "<a target=\"_blank\" href=\"http://www.banner4.de\"><img border="0" src=\"http://home.arcor.de/pieterkrueger//zufallsbild/blablablabla.jpg\"></a>";
$banner[4] = "<a target=\"_blank\" href=\"http://www.banner5.de\"><img border="0" src=\"http://home.arcor.de/pieterkrueger//zufallsbild/blablablablabla.jpg\"></a>";
$banner[5] = "<a target=\"_blank\" href=\"http://www.banner6.de\"><img border="0" src=\"http://home.arcor.de/pieterkrueger//zufallsbild/blablablablablabla.jpg\"></a>";
srand((double)microtime() *1000000);
echo $banner[rand(0, count($banner) - 1)];
?>

ich hab aber leider kaum eine ahnung von php, und würde es gerne besser beherschen, also hätte ich gerne, das ihr mir eure vorschläge dann auch für supernoobs erklärt.
Code:
 

Antworten zum Thema „PHP - ausgegebenes Bild verkleinern“

bine

Aktives Mitglied

supernoobs, in Sachen PHP, zu denen ich mich ebenfalls zähle, finden so manches Schmankerl bei Hotscripts.

Schau mal, vielleicht arbeitet dieses einfache Gallery-Script für dich.
Das gute ist, man kann das ja eingehend studieren um zu schauen wie sowas geschrieben wird.

Man gibt eine Thumbnailgrösse an und die werden dann automatisch generiert.
Dafür braucht es GD-Library auf dem Server, aber das haben ja die meisten Hoster drauf.

http://www.tmgpc.aspfreeserver.com/project/gallery
 

bifi

Aktives Mitglied

das hilft mir eher weniger, werde ich aber für meine Gallerie benutzen ;-)

Angeblich sind da fehler in meinem script, weis einer welcher? (Line 3)
 

bine

Aktives Mitglied

Es gibt auch noch einen etwas Code-sparsameren Weg.
Schreibe deine Ziel und Banner URL in eine extra Textdatei hinein.

banner.txt
Code:
http://www.url1.de||http://home.arcor.de/pieterkrueger//zufallsbild/banner1.jpg
http://www.url2.de||http://home.arcor.de/pieterkrueger//zufallsbild/banner2.jpg
http://www.url3.de||http://home.arcor.de/pieterkrueger//zufallsbild/banner3.jpg

und dann machst du noch eine Datei

zufall.php
Code:
<?php
$banner = file("banner.txt"); // Auslesen
srand ( (double) microtime()*10000000);  // Startwert für Zufall
$anzahl = count($banner)-1;  // Anzahl der Arrays in string speichern und 1 abziehen
$zahl = rand(0,$anzahl); // Zufallszahl generieren
$zeige = explode("||", $banner[$zahl]); // zerlegt Ziel und BannerURL-Array bei dem Trennzeichen || und speichert das in ein neues Array $zeige
echo '[url="'.$zeige[0].'"][img]'.$zeige[1].'[/img][/url]'; // Gibt die Arrays aus und zwar zuerst der Link zeige0 dann die URL zeige1
?>
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Anzeige

Anzeige

Oben