Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „php-script in einem template ausführen“

hoplite

Nicht mehr ganz neu hier

hallo,

ich benutze ein kleines php-script um inhalte aus einer datenbank auszulesen und mit echo auszugeben. nun würde ich diese inhalte gerne innerhalb eines html-templates ausgeben. in einer weiteren php-datei (nicht von mir geschrieben) werden die templates und die subparts und marker definiert. in dieser datei einen weiteren marker definieren ist kein problem, aber geht es eigentlich einem marker ein komplettes script zuzuweisen, evtl. das dann die externe datei eingelesen und ausgeführt wird? oder was gibt es sonst so für wege um das umzusetzen?

grüße, hoplite
 
Zuletzt bearbeitet:

saila

Moderatorle

AW: php-script in einem template ausführen

Hier gibt es eine TYPO3 Dokumentation. In dieser ist auch beschrieben, wie man ein Template neu anlegt.
 

hoplite

Nicht mehr ganz neu hier

AW: php-script in einem template ausführen

in dem pdf geht es allerdings mehr um typoscript und templates. ich möchte einen subpart, marker oder änlcihes in diesem fall über php definieren.
 

saila

Moderatorle

AW: php-script in einem template ausführen

Bei Typo3 gibt es doch Hilfen/Anleitungen/Dokumentationen ohne Ende. Meinst du nicht du könntest eines im Netz finden?
 

hoplite

Nicht mehr ganz neu hier

AW: php-script in einem template ausführen

ich bin ja der meinung das das hier eher eine php sache ist. aber gut, klar kann ich auch woanders nach einer lösung dafür suchen.

PS: demnach ist die antwort bei psd-tutorials auf meine frage: nein, du kannst in einem html-template nicht auf ein php-script verweisen, bzw.*wir wissen es nicht, schau lieber in einem anderen forum vorbei?!
 
Zuletzt bearbeitet:

Top_Gun

Aktives Mitglied

AW: php-script in einem template ausführen

PS: demnach ist die antwort bei psd-tutorials auf meine frage: nein, du kannst in einem html-template nicht auf ein php-script verweisen, bzw.*wir wissen es nicht, schau lieber in einem anderen forum vorbei?!
Scherst du mich mit anderen über einen Kamm, brauchst du bei zukünftigen Problemen nicht auf meine Hilfe hoffen.
Wenn dir hier jedoch niemand anders antwortet, scheint es wirklich keiner zu wissen, da auch diese Community weder unfehlbar noch allwissend ist.
Wenn dir das nicht passt oder es dir hier nicht schnell genug geht, dann musst du dir tatsächlich etwas anderes suchen. Meiner Meinung nach kannst du aber froh sein, dass jemand in seiner Freizeit deine Probleme löst.


So zu deinem eigentlichen Problem:

1. Ein HTML-Template hat nichts mit PHP zu tun. Templatebenutzung hat sicherlich mehrere Gründe oder wenigstens mehrere Möglichkeiten, keine davon wirft PHP-Probleme auf...

2. Es gibt mehrere HTML-Templates und mehrere Systeme. Natürlich kann man zu seinem eigenen PHP-Code ein fertiges Templatesystem benutzen. Wie du aber auf Typo3 kommst, welches ja ein CMS ist, verstehe ich dabei nicht. Benutzt du Typo3? Hast du das erweitert oder benutzt du ein eigenes PHP-Script?

3. Du scheinst den Grundsätzlichen Umgang von Templates nicht verstanden zu haben. Ein Template ist eine universelle Vorlage, wird also von mehreren Dateien verwendet. In deinem Fall von PHP-Dateien. Warum um alles in der Welt willst du dann in das Template ein PHP-Script einbauen?

4. Wenn du ein theoretisches Problem, kann das theoretisch gelöst werden. Hast du aber ein praktisches Problem, muss man das auch praktisch lösen und das geht nur mit allen Hintergrundinformationen, einer genauen Beschreibung und den Quelltexten. Du hast nur eine von den drei Vorraussetzungen erfüllt, wie soll man da helfen?
 

hoplite

Nicht mehr ganz neu hier

AW: php-script in einem template ausführen

Scherst du mich mit anderen über einen Kamm, brauchst du bei zukünftigen Problemen nicht auf meine Hilfe hoffen.
Wenn dir hier jedoch niemand anders antwortet, scheint es wirklich keiner zu wissen, da auch diese Community weder unfehlbar noch allwissend ist.

ok, du hast recht. ich war mit der art von antwort nicht ganz zufrieden, aber meine reaktion darauf war nicht angemessen. ich wollte nicht alle über einen kamm scheren. mich wunderte nur, das ich von saila so schnell auf typo3 und ein typo3-forum verwiesen wurde, weil meine frage eigentlich doch eher php bezogen war, oder seh ich das falsch? meine frage war, was gibt es im allgemeinen für wege, in einem html-template php-script auszuführen? in dem zusammenhang, das ich von einer extension ein template ausgegeben bekomme, dann habe ich noch ein script, welches für sich genommen schon gut funktioniert, nur ich möchte gerne das es innerhalb des templates angezeigt wird.
 

saila

Moderatorle

AW: php-script in einem template ausführen

Ich nehm mal den Ball runter.

Selbst wenn es eine PHP-Sache ist - auf die Frage: Kann man dies oder das? Antwort: Klar kann man das.

Allerdings ohne irgeneinen Sourcecode können wir hier gar nichts. Denkst du etwa wir liefern dir den Sourcecode von einem CM-System, was eigene Foren zur Templateerstellung hat und weiteres darüber hinaus?!

Für TYPO3 gibt es zig Tutorials im Netz und mir ist ganz ehrlich gesagt die Zeit dafür zu schaden, deine (sorry) Suchfaulheit zu unterstützen. Alleine deine Reaktion sagt schon viel aus!!

Selbst wenn du kein Wissen hierzu hättest, gibt es da ein sogenanntes Wikipedia oder die Homesite von TYPO3.
 

Top_Gun

Aktives Mitglied

AW: php-script in einem template ausführen

@hoplite
Schön, dass du einsichtig bist.
Schade, dass du den Rest meines Posts nicht gelesen oder nicht verstanden hast. Daher muss ich dir sagen: Ich kann dir gar nicht weiter helfen.
Ich weiß nichts über dein Problem, kann mir darunter kaum was vorstellen, kann nicht hellsehen, weiß nicht was du wo verwendest, was du machen willst oder was du schon hast. So gehts leider nicht.
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.473
Beiträge
2.577.945
Mitglieder
65.955
Neuestes Mitglied
astrid
Oben