Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Problem beim Erstellen einer PDF im Illustrator“

LeXilicious

Noch nicht viel geschrieben

Hallo.
Ich arbeite seit fast einem Jahr mit dem Illustrator - jeden Tag mehrere Stunden.
Dabei erstelle ich zu Genüge PDF´s und EPS etc. Nie Probleme gehabt.

Nun habe ich ein Vektorbild als PDF bekommen, welches ich anpassen wollte.
Das funktioniert super. Habe eine Kopfzeile eingefügt, div. Inhalte entfernt.
Alles super.

Wenn ich es nun wieder als PDF unter einem anderen Namen speicher, dann werden die Farbinformationen verdreht.
Ein weißes Feld, das eine schwarze Kontur hat oder Schriften, die nur eine Kontur haben, werden plötzlich völlig ausgefüllt.

Ich dachte zunächst, ich hätte es in einer falschen Version abgespeichert. Ist aber nicht der Fall. Ich nehme an, dass ich möglicherweise irgendeine Funkltion aktiviert oder deaktiviert habe, weiß es aber nicht mehr oder habe es nicht bewusst gemacht.

Da es ein Kundenprojekt ist, benötige ich es ganz dringend, da davon viele Taler abhängen. :/

Evtl. hat jemand von euch auch schon mal dieses Problem gehabt.
Ich hoffe, mir kann jemand helfen. :(

Anbei seht ihr, was ich meine.
Links die Datei, wie Sie im Illustrator aussieht - Rechts die gespeicherte PDF nach dem Öffnen im Acrobat Reader.

Wenn ich genau diese PDF wieder im Illustrator öffne, dann sieht sie einwandfrei aus...was ist das nur? :( :( :(
 

Vektorprogramme

LeXilicious

Noch nicht viel geschrieben

AW: Problem beim Erstellen einer PDF im Illustrator

Ich habe jetzt schon das Dobe Support Center kontaktiert und denen die Daten geschickt. Da es sich um Kundendaten sind, schicke ich diese ungern an Dritte.
Bitte nicht persönlich nehmen. :/

Evtl. hast du ja einen Tipp für mich?
 

Stefan

Administrator

Teammitglied
AW: Problem beim Erstellen einer PDF im Illustrator

Also ich würde schauen wegen Farbumgebung, dann PDF-Einstellungen genauer unter der Luppe nehmen. Zur Not alles markieren und in InDesign per Zwischenablage einfügen und dann exportieren. Oder was passiert, wenn man das ganze Teil als EPS / JPEG in sehr hocher Auflösung exportiert?
 
F

franzl1006

Guest

AW: Problem beim Erstellen einer PDF im Illustrator

Hallo,

dein Problem könnte mit der Überdruckenvorschau in Acrobat zusammenhängen! Schalte diese sowohl in Illustrator als auch Acrobat aus. Menüpunkte je nach Version verschieden platziert.
Wie druckst du das pdf denn? Über Export oder die Druck-Funktion?

Gruß fst
 

LeXilicious

Noch nicht viel geschrieben

AW: Problem beim Erstellen einer PDF im Illustrator

Die Überdrucken-Vorschau ist in beiden Programmen ausgestellt.
Er zeigt es trotzdem so aus.
Ich drucke immer über die Druck-Funktion.
Das Problem besteht ja aber bei der Ansicht, nicht beim Druck.
Sry, wenn ich es nicht ganz versteh, aber ich bin in Termindruck.
 

LeXilicious

Noch nicht viel geschrieben

AW: Problem beim Erstellen einer PDF im Illustrator

Wenn ich sie im FireFox (ist das das was du meinst?) oder PS öffne, dann sieht sie genauso bescheiden aus.

Grml...das ist mehr als nervig!
Zumal sich Adobe nicht meldet.
 
F

franzl1006

Guest

AW: Problem beim Erstellen einer PDF im Illustrator

Mit der Datei scheint was nicht zu stimmen. Der Text weist ja mitten drin schon unterschiedliche Ansichten auf. Die Sache mit dem Vektorbild als pdf ist schon problematisch, denn wer weiß, ob das pdf ok war !!!
Ich würde aus Zeitgründen das Bild eben nachbauen. Dazu das Logo aus dem pdf heraus als 300-dpi-tif speichern, mit photoshop bearbeiten und in Illustrator wieder einsetzen. Den Rest original in Illu nachbauen, fertig. Scheint ja nicht wirklich viel zu sein!
Die Suche nach solchen Fehlern würde ich nie während einer Bearbeitung von eventuell fehlerhaften Kundendaten auf mich nehmen.
Spreche aus eigener bitterer Erfahrung, glaub´s mir.

Gruß
fst
 

LeXilicious

Noch nicht viel geschrieben

AW: Problem beim Erstellen einer PDF im Illustrator

Danke dir.
Das hab ich mittlerweiel auch so gehandhabt.

Wie beschrieben funktioniert die gleiche Bearbeitung mit allen anderen Daten auch.
Ich muss mit unserem Lieferanten sprechen, sodass künftig keine solcher Fehler mehr auftreten.

Danke für eure Hilfe.
die Alexa


PS: Wenn jemand eine EINDEUTIGE Lösung oder Ideen zu Behebung dieses Fehler hat, bitte trotzdem gerne anschreiben.

Grüße
 
F

franzl1006

Guest

AW: Problem beim Erstellen einer PDF im Illustrator

Na, siehst du. Geht doch. :))

Ernsthaft, so was ähnliches hatte ich auch mal. Was genaues lässt sich aber nur anhand der Originaldatei sagen. Da es jedoch Kundendaten sind, würde ich sie nicht so ohne weiteres verschicken. Hast du denn ein x3-pdf erstellt oder ein "normales"? Beim x3 könnte Acrobat je nach Version die Überdrucken-Vorschau wieder einschalten, mit dem gehabten Ergebnis. Dann musst du bei "Voreinstellungen" in der Seitenanzeige unter (siehe Kreise im Screenshot) die Auswahl "Nie" anklicken. Ist zumindest bei Version 9 Extended so)
Druck es dann mal aus.
Ich glaube eher, dass also die gelieferte Datei falsch oder fehlerhaft war.
Versuch einfach mal, wenn Zeit ist, aus der von dir bearbeiteten Datei ( mit den Fehlern) ein 0815-pdf zu schreiben. Und zwar über die Exportfunktion in Illustrator. Einmal aus einer ai-Datei und einmal aus eps heraus. (Musst du natürlich vorher so abspeichern. Dann die beiden pdf farbig drucken. Sind die Fehler immer noch da, lags definitiv an der gelieferten Datei.

Meld dich mal, wenn du geforscht hast.

Grüße
fst
 
AW: Problem beim Erstellen einer PDF im Illustrator

Wenn jemand eine EINDEUTIGE Lösung oder Ideen zu Behebung dieses Fehler hat, bitte trotzdem gerne anschreiben.

Du dürftest dein Problem zwar mittlerweile anderweitig gelöst haben, aber da ich selbst genügend Konvertierungen im Illu erledigen "darf", poste ich trotzdem meine Vermutung.
;)

? Nun habe ich ein Vektorbild als PDF bekommen, welches ich anpassen wollte.
Das funktioniert super. Habe eine Kopfzeile eingefügt, div. Inhalte entfernt.
Alles super.

Wenn ich es nun wieder als PDF unter einem anderen Namen speicher, dann werden die Farbinformationen verdreht.
Ein weißes Feld, das eine schwarze Kontur hat oder Schriften, die nur eine Kontur haben, werden plötzlich völlig ausgefüllt ?

Kann es eventuell sein, dass du versehentlich bei deiner Bearbeitung eine oder mehrere Schnittmasken (von denen mehrere Dutzend im PDF existieren können) mit gelöscht hast? Dann sieht eine Datei nach dem Export haargenauso aus.

Passiert der gleiche Fehler denn auch, wenn du die Originaldatei nur im Illu öffnest und (ohne Bearbeitung!) gleich wieder abspeicherst? Wenn nicht, dann solltest du die Fehlersuche in Richtung meiner Vermutung verlegen.
 

LeXilicious

Noch nicht viel geschrieben

AW: Problem beim Erstellen einer PDF im Illustrator

Ja, das ist ja das lustige da dran.
Ich habe nur die Originaldatei im Illustrator geöffnet und unter einem anderen Namen haargenauso wieder abgespeichert.
Was passiert? - Farbumkehrung!
Das ist schon fast lächerlich.
Zumal ich ja wie gesagt bestimmt 20 diverse PDF´s täglich erstelle und neu speicher, abänder etc. Es gab nie ein Problem.

Aber ich werde franzl1006´s Ideen in einer ruhigen Minute einmal aufgreifen und umsetzen.

Nochmal, liebes Danke für eure Tipps.
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.479
Beiträge
2.578.001
Mitglieder
65.967
Neuestes Mitglied
Ddkoenig
Oben