Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben“

Olfo

Nature Photographer

Hi Com, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich suche ein Programm, mit dem ich gut RAW von meiner Eos 450d bearbeiten kann.


Was könnt ihr mit da raten, was macht sich im Workflow gut?


MfG
Olfo
 

LuckyStrike

Hat es drauf

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

das kamerazugehörige Programm macht das nicht schlecht.

für alle andere Postbearbeitung empfielt sich ein Bildbearbeitungsprogramm..
Gimp, Photofiltre, paint.net, .... und selbstverständlich Photoshop.

Wenn du 100erte Bilder raw-entwickeln möchtest, gibts natürlich auch noch Lightroom, was ganz speziell zur Digitalfoto Entwicklung gemacht wurde.

Lucky
 

Trutscherle

immerwieder Canon

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

probier doch mal die Testversion von Lightroom, vielleicht sagt dir die ja zu, dann kannst du immernoch überlegen, ob du Geld ausgeben willst oder dich mit der camsoftware zufrieden gibst
 

iko

Maskenbildner

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

ich kann dir da auch noch acdsee pro 2 empfehlen. kostet ein bruchteil von lightroom.
hat neben einer excellenten archivierung unter vielen anderen sachen auch eine wirklich sehr gute raw bearbeitung mit vielen einstellungsmöglichkeiten.
und wenn man es anklickt, zeigt es in der vorschau schon mal die bilder mit den letzten einstellungen.
ich arbeite damit sehr gern, und es ist um längen besser als das canonprogramm
iko
 
S

SecondSight1989

Guest

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

Photoshop liest fast alles, is klar

ansonsten Photomatix und die mitgelieferte Software der 450D
 
I

Imagemaker

Guest

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

Es geht auch viel einfacher. Wenn der Schwerpunkt auf der Anzeige liegt, warum nicht den Image Viewer von FastStone - der ist Freeware, in deutsch erhältlich und leistet unglaubliches. Dass damit RAW-Dateien gelesen werden können, ist für ein solches Programm nicht selbstverständlich - doch er kann es!

Grüße

Imagemaker
 
S

SecondSight1989

Guest

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

Digital Photo Professional, ich hab nochmal nachgeschaut, liegt der Camera bei und liest RAW-Daten im Thumbnail-Viewer und auch vergrößert
 

FrankPr

Aktives Mitglied

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

Als kostenlose Alternative ganz klar das mit der Kamera mitgelieferte DPP zum Konvertieren und Weiterbearbeitung mit Gimp http://www.gimp.org/http://www.gimp.org
Ansonsten dürfte so ziemlich jede aktuelle Bildbearbeitung mit den RAW's Deiner Kamera umgehen können. Die Adobe Programme alle.
 

vasco2

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

Habe mir vorige Woche die Panasonic LX3 gekauft. Machte Aufnahmen im Raw Format und dann der Schreck. Weder Adobe Photoshop CS3 noch Lightroom 2.0 kann die Dateien öffnen.
Gruss vasco2
 

bavaria34

Noch nicht viel geschrieben

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

kann nicht sein. Was ist mit "Silkypix Developer Studio" von CD ? Hab zwar nur Elements, aber mit .RAW keine Probleme. Schon mal mit GIMP probiert? Hat auch ein klasse plug-in. Ich suche aber ein Tut. für die .raw Bearbeitung. Habe mir das Videotraining von xxx gekauft wo aber die raw. Bearbeitung auch nur sehr oberflächlich angerissen wird. Vielleicht hat ja jemand nen Tipp?
 
Zuletzt bearbeitet:

vasco2

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

Ist leider so. Natürlich geht es mit der mitgelieferten Software von Panasonic "Silkypix Developer SE"
Fand es nur komisch das Photoshop Raw Dateien nicht lesen kann. Wede es Morgen mal mit Gimp versuchen.
Das Videotraining von XXX würde ich auch gerne haben. Darf man den Namen im Forum nicht nennen?
Gruss vasco2
 
C

croonix

Guest

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

Du kannst es auch mal mit Phase One probieren.
 

vasco2

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

Habe Heute versucht die Raw Datei mit IrfanView und mit Gimp zu öffnen.
Es ist immer das gleiche, falsches Dateiformat. Nun Google ich schon Stundenlang nach Phase One finde aber nichts. Werde mich mit halt Silkypix Developer SE anfreunden.
Hätte halt nur gerne einen Raw Bildbetrachter.
Danke euch
Gruss vasco2.
PS. Falls doch jemanden etwas einfällt, würde ich mich über jeden Tipp freuen.
 

Synty

Strohsternbastlerin

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

entweder das beiliegende DPP oder schau Dir mal Lightroom an. Bei Lightroom muß man allerdings den Workflow mögen.
 

bavaria34

Noch nicht viel geschrieben

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

Hallo vasco,

hast Du ne Möglichkeit ein .RAW zur Verfügung zu stellen? Ist ja recht groß als email-Anhang. Ich bin z.B. bei 1&1 und hab da 10GB Speicherplatz und kann jedem interessierten einen Link zum reinschauen schicken. Sehe das als Möglichkeit den Fehler zu finden. Kannst auch gerne ein .raw von mir zum Test haben. Schreib mir was dir lieber ist, schicke dir dann per PM meine email-Adresse.

Gruß bavaria
 
D

Don_Dima

Guest

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

1. Was möchtest du denn haben? Ein kostenloses Programm oder würdest du auch Geld ausgeben wollen?

2. Möchtest du die Bilder nur betrachten können oder auch bearbeiten?

zu 1. Zum Anfang ist DPP wirklich eine gute Lösung. Und es ist speziell auf Canon abgestimmt. Die Bilder kannst dann in Jpeg oder Tiff ausgeben und mit fast jedem anderen Programm bearbeiten.

zu 2. Wenn du die RAWs nicht bearbeiten möchtest, dann ist villt JPEG angebrachter. RAW macht erst in der späteren Bearbeitung wirklich Vorteile.

Ich nutze Lightroom und wenns es speziell wird dann Photoshop. Mir gefällt es, aber ich hab ehrlich gesagt auch nicht viel ausprobiert.

Gruß Dima
 

woldes

loves his F-1N

AW: Programm zum RAW Daten lesen und ausgeben

Hallo Vasco2,

welches OS hast Du? MS? Dann gibt es auf der MS-Seite einen Download, mit dem auch der MS-Explorer RAW-Thumnails anzeigt. Gimp kann von Hause aus nicht mit RAWs umgehen. Da brauchst Du Plugins. Wenn Du Linux als OS hast, einfach im Paketmanager nach RAW suchen und installieren. Z.B. UFRAW.

Ob es diese Plugins für MS auch gibt, weiß ich nicht. ... G**glen hilft: UFRaw - Download & Install

Viel Erfolg.
Wolfgang
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
174.483
Beiträge
2.578.026
Mitglieder
65.979
Neuestes Mitglied
Lutz Jäger
Oben