Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Reichstag fast versunken im Meer“

Sternachen

Sternchen :P

Die Idee zum dem Bild kam mir bei dem Film Lost City Raiders. Es hat bestimmt noch viele Fehler. Was haltet ihr davon? Was kann ich noch verbessern?

Freue mich auf jede Antwort ^^

Bild:
 

jenni

Forum-Gottheit

AW: Reichstag fast versunken im Meer

mir persönlich gefällt die Farbzusammenstellung nicht so
der extrem rote Himmel und das braune Wasser *warum überhaupt braun * ?
 

Sternachen

Sternchen :P

AW: Reichstag fast versunken im Meer

Das Wasser ist braun weil der Himmel Rot-Braun ist oô ganz logisch da das Wasser ja auch nur blau aussieht wenn der Himmel blau ist xD
Ok Farbzusammenstellung nicht jedermans Geschmack ^^
 

LuckyStrike

Hat es drauf

AW: Reichstag fast versunken im Meer

Das Wasser ist braun weil der Himmel Rot-Braun ist oô ganz logisch da das Wasser ja auch nur blau aussieht wenn der Himmel blau ist xD

nein. das wasser wird bei rotem Himmel, lila schwarz - nie braune Plörre

zb ...


nop bin noch einer der "nicht jedemann" ist.
Der rote Himmel und das braune Wasser, was einfach ZU braun ist, sieht nicht wirklich schön aus.
Das Licht stimmt so nicht derreichstag ist von Vorne beleuchtet, das Licht kommt aber von hinten, also müsste der reichstag vorne dunkel sein und einen Schatten werfen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Sternachen

Sternchen :P

AW: Reichstag fast versunken im Meer

Ganz ganz furchtbar, ohne Liebe und Verstand.
Hier passt aber auch gar nichts.

Vielleicht ist es in deinen Augen furchtbar aber ich verbitte es mir das du sagst bzw. schreibst ich hätte es ohne Liebe gemacht. Leider hab ich nunmal nicht so viel Erfahrung wie andere u.a. auch dadurch das ich erst 15 bin <.< Ich würde es lieber sehen wenn du deine Aussagen begründest. Tipps wie ich es besser machen kann würden mir weiter helfen als Aussagen wie deine.
 

twentyone

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Reichstag fast versunken im Meer

nunja ich sehe da ein grunssätzliches problem namens LICHT.
undzwar ist der himmel ja sehr düster bis auf die lichtstelle direkt über bzw. hinter dem reichstag aber der wir voll frontal von rechts oben angestrahlt
das ist schon etwas sehr wichtiges

zweitens das sich das haus im meer spiegelt ist schon richtig aber ein kerzengerader fahnenmast ist das auf der meeres oderfläche eher nicht.

für weitere informationen zu diesem thema kann ich vor allem
dieses produkt empfehlen

bzw andere tuts von uli staiger sind bei diesem thema sehr hilfreich.
 

Sternachen

Sternchen :P

AW: Reichstag fast versunken im Meer

So hab das ganze jetzt mal mit nem normalen blauen Himmel und blauem Wasser gemacht. Leider weis ich nicht wie ich den scharfen Rand von Wasser zum Gebäude wegbekomme. Kann mir da wer helfen?


Bild:
 

pepexx

Moderator im Nutellawahn

Teammitglied
PSD Beta Team
AW: Reichstag fast versunken im Meer

@sternachen schau mal hier rein

(Achtung, Tut - kostet Punkte)


Da wird auch erklärt, wie man mit Ebenen arbeitet, denn bei Dir habe ich den
Eindruck, dass da hauptsächlich mit Ausschneiden und Radiergummi gearbeitet
wurde.
 

Sternachen

Sternchen :P

AW: Reichstag fast versunken im Meer

Danke für den Link. Hab ich mir eigentlich schonmal durchgelesen aber werds nochmal machen ^^. Der Anschein trügt. Ich arbeite sehr viel mit Ebenen Dx Hab glaube in dem Bild an die 15 <.<
 

pepexx

Moderator im Nutellawahn

Teammitglied
PSD Beta Team
AW: Reichstag fast versunken im Meer

Quark - Ebenen... Ich meinte natürlich mit den dazugehörigen Ebenenmasken...
 
A

ASG

Guest

AW: Reichstag fast versunken im Meer

Mal abgesehen von den schon genannten Fehlern fällt mir am störensten die 1:1-Spiegelung im Wasser auf.
So eine Spiegelung bekommt man evtl. bei absolut ruhiger Wasseroberfläche, aber bei diesen Wellen nur ganz schwach und dann auch nur mit Verzerrungen.

LG Frank
 

Sternachen

Sternchen :P

AW: Reichstag fast versunken im Meer

^^ Ok dann hast du wahrscheinlich recht ;)
Hm, hab mal mit Ebenenmaske gemacht:



Mit der Spiegelung lass ich mir noch was einfallen *erstmal weg von Laptop muss <.< blöde Eltern xD*
 

cebylon

IBM5120-Oldie

AW: Reichstag fast versunken im Meer

am allermeisten stört auch das rasiermesserartig abgeschnittene Wasser an
der Fensterfassade, nun etwas um die Säulen herumgezogen.

Ich weiß nicht, ob schon etwas zur Perspektive gesagt wurde.
Grundregeln bei allen Fotomontagen sind, dass diese bei den montierten
Bilder gleich ist - und dass die jeweiligen Horizonte aufeinanderliegen müssen

Der Reichstagshorizont ist auf Eingangstreppenhöhe, also 5 Meter unter dem
derzeitigen Wasserspiegel

Der Horizont des Wassers ist sicher über dem Wasser - sonst: schluck schluck
und Kamera hinüber.

und der Himmel - der passt diesbezüglich überhaupt nicht!
 

Sternachen

Sternchen :P

AW: Reichstag fast versunken im Meer

Ok das mit der Perspektive muss mir wer nochmal für dumme erklären xD

Naja das Bild stellt den Reichstag ja versunken im Wasser dar keine Ahnung wo da ein Horizont ist <.<
 

Tommel

still searching

AW: Reichstag fast versunken im Meer

Der Ansatz ist doch schonmal gut .. und das Feintuning einer Komposition kommt mit der Erfahrung. Der Himmel wirkt mir zu mächtig und zu pompös, während das Wasser schon fast brav aussieht. Einige Anregungen zum Spiel mit dem Wasser dürftest du auch hier finden
 

cebylon

IBM5120-Oldie

AW: Reichstag fast versunken im Meer

deshalb passt es ja nicht - dein Bild

sollte ich vielleicht ein Tutorial machen:
"Die Perspektive samt Horizont in der Fotomontage"
"Spiegelungen auf Wasserflächen"

gibt es irgendwo Anleitungen/Mindestanforderungen an Tutorials zum
Nachlesen ??
 

Sternachen

Sternchen :P

AW: Reichstag fast versunken im Meer

Ich hab doch hier die Tuts gelesen die dazu passen, nur was nütz mir das wenn ich das nicht verstehe .___.
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.478
Beiträge
2.577.990
Mitglieder
65.964
Neuestes Mitglied
Max
Oben