Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Schwarz weiß Foto - mit buntem Blickfang“

Q

Queenie

Guest

Hi!

Hab mich hier schon durch die Suche gewälzt aber finde irgendwie nicht das passende...

Vielleicht kann mir einer von euch helfen, das wäre super :)

Also, ich habe ein buntes Ausgangsbild, dieses habe ich in ein schwarz weißes Bild umgewandelt. Über Bildmodus>Graustufen. Danach habe ich alles ein bisschen eingestellt und den Filter "Auquarell" benutzt. Nun möchte ich eine Person in das Bild einfügen die aber bunt bleibt. Habe die Person sauber freigestellt und das einfügen klappt auch. Nur ist die neue Ebene dann (natürlich) auch eine Graustufe. Möchte im Anschluss auch den Aquarell Filter oder ähnliches auf der Ebene anwenden.

Sooooo.... weiß jemand wie ich das machen könnte?? Wär echt super lieb 8)

Bedanke mich schon im Voraus!!!
 

Anina

Pixelschubserin

Hi!

Ganz einfach:

Nachdem du das Bild in Graustufe umgewandelt hast, wandelst du es wieder in RGB (oder CMYK wenn du es drucken lassen willst). Dann bleibt das vorher in Graustufe umgewandelte Bild grau und du kannst du farbige Person einfügen.

Noch Fragen? :D

Dentyne
 
Q

Queenie

Guest

... *lol* hätte nicht gedacht das es so einfach ist!!

Hab gedacht wenn ich das Bild wiedetr auf RGB umstelle wirds wieder bunt - ausprobiert hab ichs natürlich nicht 8)

DANKE! :)
 
M

Martin-March

Guest

Ich würde es eher über Bild - Anpassen - Sättigung verringern machen.
Damit wird dann die ausgewählte Ebene SW. Dann kannst du die Person einfügen, ....... was immer du willst :wink:
Geht aber beides!
 
Q

Queenie

Guest

Martin-March schrieb:
Ich würde es eher über Bild - Anpassen - Sättigung verringern machen.
Damit wird dann die ausgewählte Ebene SW. Dann kannst du die Person einfügen, ....... was immer du willst :wink:
Geht aber beides!

Hat aber super geklappt so wie es Dentyne vorgeschlagen hat!!
 

satanic_pornactor

Aktives Mitglied

Wenn du das Bild in Grau umwandelst, musst du den Farbigen Teil ja nachher extra wieder kolorieren.

Das fällt flach, wenn du jenen Bereich den du farbig haben willst mit einem Auswahl oder Pfadewerkzeug auswählst, dann eine Auswahl erstellst (wenn nicht schon vorhanden) und diese dann umkehrst und mit Apple (Strg) + "U" die sättigung verringerst.

Wie man es macht hägt also unter anderem davon ab, ob man die O-Farben behalten will in dem farbigen Bereich, oder nicht.
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.484
Beiträge
2.578.033
Mitglieder
65.981
Neuestes Mitglied
bruns
Oben