Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Weiße Fläche zu transparent?

D

Doolay

Guest

Hi,

ich hab ein Bild vorliegen, welches noch eine weiße Umrandung beinhaltet. Wie kann ich diese entfernen, ohne jedes einzelne Pixel zu bearbeiten?
Am besten wäre es, nur genau die weiße fläche transparent zu machen.
How?

Greetz
 

Antworten zum Thema „Weiße Fläche zu transparent?“

fraiser

Nicht mehr ganz neu hier

ich weiß nicht ob ich verstanden habe was du meinst,aber ich würde die stelle die transparent werden soll markieren, dann ebene durch kopie und dann den markierten bereich löschen, so kannst du dann den grad der transparenz einstellen ohne den weißen rand transparent zu machen.

richtig oder hab ich das falsch verstanden?
 
D

Doolay

Guest

ok, alles was innerhalb der weißen umrandung ist, soll erhalten bleiben, jedoch mit einem transparenten Hintergrund, so dasses universell auf jedem Hintergrund einsetzbar ist in zukunft.
so vll besser :wink:
 

Rewolve44

Aktives Mitglied

Hi,

@Doolay

Du mußt auf der weisen Fläche eine Auswahl erstellen z.B. mit dem Zauberstab.
Die Ebene darf nicht gesperrt sein also auf die Miniatur-Ebene einen doppelklick und nachher einfach die entfern taste drücken.
 

Mosh

Nemesis-ARTgroup.de

Und sag' jetzt nicht, dass Du es auf einen schwarzen Hintergrund tun willst, dann sieht es nämlich sch***** aus . :)
 

Kartoon

geil - mit Sternchen!

war nicht fast ganz genau das gleiche thema erst gestern oder vorgestern schon da?Hieß glaub ich ziemlich gleich wenn mich nicht alles täuscht..
 

Chamaeleon

Farbtarnungskünstler

Jupp fast gleich.....

Also es gibt ein Plugin um Weiß transparent zu machen.

Nachteil es wird alles weiß transparent, wenn also das Bild Bereiche enthält wo weiß bleiben sollen, kann man das Plugin nicht anwenden.

Das Plugin gibt es hier.

Sollte nach dem einfügen in den Filterordner diese Meldung kommen:

die Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil MSVCRT10.dll nicht gefunden wurde..

Die MSVCRT10.dll gibt es hier zum download.

Gruß Wolf
 

gorbatschow

Nicht mehr ganz neu hier

jo aber trozdem: das ur-antialising des bildes belibt, und somit sind die ersten 10 pixel langsahm auf weiss abgestimmt. um die zu entfernen... naja kannste vergessen... bild selber neu erstellen =)
 

Chamaeleon

Farbtarnungskünstler

@ gorbatschow

jo aber trozdem: das ur-antialising des bildes belibt, und somit sind die ersten 10 pixel langsahm auf weiss abgestimmt. um die zu entfernen... naja kannste vergessen... bild selber neu erstellen =)


hmmm....verstehe ich jetzt nicht ganz 8O

Also wenn man das Plugin anwendet, wird alles was auf dem Bild weiß ist, entfernt. Da bleiben keine "10 langsame weiße Pixel" :lol: übrig .
Wenn man also einen weißen Hintergrund hat wird dieser transparent.
Ohne irgentwelche 10 langsame weiße Restpixel :lol:

Gruß Wolf
 

Caylean

Blutiger Anfänger

Servus zusammen.

Ich hoffe das dieses Posting an der richtigen Stelle ist ^^ jedenfalls geht es darum das ich ein Bild habe, Frau mit schicken Haaren, BG ist weiß.

Alles schön und gut, bereits rumgesucht und auch einen passenden Effekt gefunden, daraufhin fehlte die msvcrt10.dll dank diesem Threat habe ich sie jedoch bereits ins win/sys verzeichnis kopiert und es funktioniert auch wieder alles, außer der Effekt wie es mir scheint.

Schnappe mir also das schicke Bild und versuche den Filter zu benutzen...... jedoch passiert rein garnichts -.-

Gibt es bei dem doofen Filter etwas zu beachten, ist er kaputt oder bin ich zu plöt??????

MfG

Caylean Koar
 

Chamaeleon

Farbtarnungskünstler

hmm....eigentlich kann man da nix falsch machen!

Aber kopiere die msvcrt10.dll mal in den Photoshopordner.
Also unter Programe / Adobe / Photoshop... hier siehst Du schon ein paar dll's
und da einfügen dann müßte es gehen :)

alternativ kannst Du auch dieses Plugin verwenden:http://www.cybia.co.uk/alpha.htm (geht auch für andere Farben)

Gruß Wolf

PS:....wenn es nicht geht, poste mal das Bild
 

Caylean

Blutiger Anfänger

Hm, das mit der .dll klappt ja soweit alles, was nur nicht funktioniert ist der Transparent effekt.

Nehme ich ein Bild, weißer Hintergrund und setze in dieses ein paar Linien in verschiedenen Farben, rein zum testen. Wähle dann Filter, (doof wenn man nicht am eigenen Rechner sitzt) dann Transparent und wählt dort den entsprechenden (habe da nur einen drinne), dann passiert rein garnichts. Der Hintergrund bleibt weiß wie eh und jeh und es passiert rein garnichts.

Ich weiß absolut nicht was ich falsch gemacht habe, aber es geht irgendwie nicht.

Da ich, wie gesagt, nicht an meinem Rechner sitze kann ich das leider im Moment nicht einstellen, werde es aber sofort tun sobald ich zurück an meinem Rechner bin, wahrscheinlich Morgen oder am Montan, scheiß 7 Tage - Arbeitswoche.

Grüße

Caylean
 

Rewolve44

Aktives Mitglied

Hi,

@Caylean

Du mußt das Bild entsperren, sonst geht es nicht.
Einfach doppelklick auf die Miniaturebene und mit OK bestättigen, dann passt es.
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Anzeige

Anzeige

Oben