Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Welche Kamera?“

mCPs

Canon Besitzer

Hallo!

Ich habe vor mir demnächst mal endlich eine DSLR zuzulegen (hatte bisher immer nur ne Kompakte), weiß aber nicht so recht, welche da die beste für mich wäre.

Bin kein Anfänger mehr, aber auch kein Profi was die Fotografie betrifft ...

Hab da mal 4 Kameras gefunden, die mir als Laie aufgefallen sind und mir eig. gefallen haben:

- Sony A350 (mit Live-View)
- Canon EOS 450D
- Canon EOS 1000D
- Nikon D60

Kameras liegen alle in der Preisklasse bis 650? u sollte ig. auch in dieser bleiben.

Danke für die Hilfe
 

juppeeh

SLR-Freak

AW: Welche Kamera?

Die Kameras sind ja alle gut - von der 1000 D würde ich eher abraten, die hat einfach ein paar Funktionen nicht, die man vielleicht mal brauchen könnte. Objektivkompatibilitätsmäßig ist natürlich Canon spitze, Nikon baut auch sehr hochwertige Objektive sowie Sensoren.
Eine günstige Alternative wäre das Four-Thirds-System (z.B. Olympus E-520) - die ist günstiger als die anderen, hat sehr viele Funktionen (Live-View mit AF, Bildstabi), hat aber einen kleineren Sensor (der Umrechnungsfaktor ist 2). Ich verwende selbst das Four-Thirds-System und bin eigentlich sehr zufrieden.
Aber in dieser Kameraklasse ist es eigentlich egal, welche Kamera man nimmt, denn alle DSLR sind SEHR gut.
Einfach mal in die Hand nehmen und probieren, welche sich am besten bedient und am bequemsten ist.
 

saxsound

Noch nicht viel geschrieben

AW: Welche Kamera?

Haloo,
kann mich meinem Vorredner anschließen, meine Endscheidung ist zugunsten von Nikon gefallen und bin mit der Qualität sehr zufrieden.
 

2d4u

Veteran

AW: Welche Kamera?

Wenn du noch nie vorher ne DSLR hattest, dann schapp dir die A350, die is prima!!

Gruß, 2d4u
 

eFoX

Reiche Zahnarztgattin

AW: Welche Kamera?

von der sony würde ich ggf. abraten, einfach zu viel negatives im internet darüber gelesen.
nikon hast du den vorteil, dass die objektive etwas günstiger als objektive von canon. qualitätstechnisch kann man sich dann subjektiv zwischen canon o. nikon streiten.
 

mCPs

Canon Besitzer

AW: Welche Kamera?

Vielen dank für die Antworten ...

...ich persönlich tendiere eher zu der 450D o der A350 (obwohl ich bei Kameras nie nen Fan von Sony war/bin,aber die Details hören sich hier sehr gut an)
Möchte halt auch gerne eine mit LiveView, das wäre zwar nicht allzuwichtig, aber würde mich doch eher für eine mit LV endscheiden.

Die Olympus E-520 hört sich laut Details auch sehr inter. an (vorallem der Preis), werd aber einfach nochmal den Rat befolgen und sie mal im Handel in die Hand nehmen u ein wenig rumprobieren.

@ redShadow :
Ist evtl. analoges "Altglas" vorhanden?
Wenn ja, welchs System?

LG Andreas

Hallo, leider kein analoges Altglas vorhanden.
 

bubuki

Hobby-Knipser

AW: Welche Kamera?

von der sony würde ich ggf. abraten, einfach zu viel negatives im internet darüber gelesen.
Da habe ich wieder ganz andere Erfahrung sammeln können. Die A350 habe ich eine Woche ausführlich testen dürfen und war sehr angetan. Nur für mich war es nicht die Richtige und ich habe mich für die A700 entschieden.
Also am Besten selbst in die Hand nehmen und nach dem Gefühl entscheiden.
 
G

Gekko17

Guest

AW: Welche Kamera?

Hab da mal 4 Kameras gefunden, die mir als Laie aufgefallen sind und mir eig. gefallen haben:

- Sony A350 (mit Live-View)
- Canon EOS 450D
- Canon EOS 1000D
- Nikon D60

Kameras liegen alle in der Preisklasse bis 650? u sollte ig. auch in dieser bleiben.

Hallo,

hast Du auch mal bei Pentax geschaut?
Die werden in einschlägigen Magazinen und Tests gerne mal unterschlagen, was m.M. nach aber nicht gerechtfertigt ist.
Habe zwar selber "nur" eine K100D, was bei mir aber den Ausschlag gab, war der schon bei den Einsteigermodellen in die Kamera integrierte Verwacklungsschutz.
Dieser muß somit nur einmal bezahlt werden, und nicht mit jedem Objektiv und funktioniert m.M. nach super.
Es gibt da ein Fotoforum, welches sich hauptsächlich mit Pentax beschäftigt, dort habe ich mich vor dem Kauf sehr lange durchgelesen.
Weiß nicht, ob ich das hier nennen darf, wenn Interesse da ist, schreib mir ne PN.
Gruß
Marcus
 

Skeeter

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Welche Kamera?

Da schließe ich mich Gekko an.
Die Pentax K 200 D ist es auf jeden Fall Wert, auch mit in die Auswahl einbezogen zu werden.
LG Andreas
 

Trutscherle

immerwieder Canon

AW: Welche Kamera?

generell wuerde icgh zur 45o D raten
warte aber auf jeden Fall noch 6 wochen, die Preise werden nach der Messe runter gehen
schau auch, was du fuer ein Objektiv haben moechtest, evt auch bei gebrauchten gucken, das koennte Deine Kaufentscheidung schon beeinflussen
wenn du einmal an einen Body gebunden bist, wirst du kaum mehr die Marke wechseln,also vorher nicht nur Kameras sondern auch Objektive studieren
 

mCPs

Canon Besitzer

AW: Welche Kamera?

Hallo,

hast Du auch mal bei Pentax geschaut?
Die werden in einschlägigen Magazinen und Tests gerne mal unterschlagen, was m.M. nach aber nicht gerechtfertigt ist.
Habe zwar selber "nur" eine K100D, was bei mir aber den Ausschlag gab, war der schon bei den Einsteigermodellen in die Kamera integrierte Verwacklungsschutz.
Dieser muß somit nur einmal bezahlt werden, und nicht mit jedem Objektiv und funktioniert m.M. nach super.
Es gibt da ein Fotoforum, welches sich hauptsächlich mit Pentax beschäftigt, dort habe ich mich vor dem Kauf sehr lange durchgelesen.
Weiß nicht, ob ich das hier nennen darf, wenn Interesse da ist, schreib mir ne PN.
Gruß
Marcus

Hi...

nein, bei Pentax hab ich garnicht geschaut, nur bei den mir bekannten großen Namen.
Werd mich aber mal per PN melden wg dem Forum....danke!


generell wuerde icgh zur 45o D raten
warte aber auf jeden Fall noch 6 wochen, die Preise werden nach der Messe runter gehen
schau auch, was du fuer ein Objektiv haben moechtest, evt auch bei gebrauchten gucken, das koennte Deine Kaufentscheidung schon beeinflussen
wenn du einmal an einen Body gebunden bist, wirst du kaum mehr die Marke wechseln,also vorher nicht nur Kameras sondern auch Objektive studieren

Hi

Die 450D wäre auch mein Favorit, da ich hier nur gutes gehört/gelesen habe.
Mit dem Kauf wollt ich sowieso noch etwas warten um mich erstmal weiter richtig zu informieren, damit ich dann auch wirklich die für mich richtige Cam in Händen halte.
Danke für den Hinweis mit den Objektiven.

gruß
Marcus
 

mCPs

Canon Besitzer

AW: Welche Kamera?

Nochmal vielen dank für die Hilfe ... hab mir gestern die 450D geholt u bin mehr als zufrieden, sie ist einfach Perfekt für mich u liegt super in der Hand.
 

Guin

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Welche Kamera?

Glückwunsch zur Canon :)
Ich bin auch total zufrieden mit meiner 450D.

Meine nächsten Anschaffungen waren dann recht schnell ein Stativ, ein Kugelkopf, Polfilter, Fernauslöser und zwei kleine günstige Blitze zum Aufhellen.
Das Kitobjektiv reicht mir momentan noch aus.
 

mCPs

Canon Besitzer

AW: Welche Kamera?

Glückwunsch zur Canon :)
Ich bin auch total zufrieden mit meiner 450D.

Meine nächsten Anschaffungen waren dann recht schnell ein Stativ, ein Kugelkopf, Polfilter, Fernauslöser und zwei kleine günstige Blitze zum Aufhellen.
Das Kitobjektiv reicht mir momentan noch aus.

Danke ...

Das Kit reicht mir mom auch erstmal aus, muss mich da eh erstmal reinfuchsen, doch ne ganze Menge Input, die man da aufnehmen muss.

Stativ wäre bei mir dann auch erstmal die nächste Anschaffung.
 

Niklasnick

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Welche Kamera?

Moin!

Ich hätte wahrscheinlich auch die 450D genommen, da der Vorgänger, die 400D damals laut Internet schon die beliebteste und erfolgreichste DSLR in der Zielgruppe war, die nicht hauptberuflich als Fotograph arbeitet, und die 450D ist die weiterentwicklung. Dann wurde mir damals im Mediamarkt gesagt, dass Canon einfach immer die schnellere Marke war, und das ist für viele auch ein Grund. Naja, dann mal viel Spaß mit der neuen Kamera! ;)

EDIT: Kauf dir mal als erstes eine Gegenlichtblende, die hilft vor Grauschleiern etc. und ist besser für die Qualität und kauf dir das Canon Eos 450D Digital Praxisbuch von Guido Krebs (Point of Sale Verlag). das ist auch ganz gut , ich habe das für die 400D und finde, dass es sich gelohnt hat das zu kaufen^^
 
Zuletzt bearbeitet:

mCPs

Canon Besitzer

AW: Welche Kamera?

Moin!

EDIT: Kauf dir mal als erstes eine Gegenlichtblende, die hilft vor Grauschleiern etc. und ist besser für die Qualität und kauf dir das Canon Eos 450D Digital Praxisbuch von Guido Krebs (Point of Sale Verlag). das ist auch ganz gut , ich habe das für die 400D und finde, dass es sich gelohnt hat das zu kaufen^^

Vielen Dank für den Tipp, wer mich da mal Umschauen...nen Buch wäre bei der Cam echt nicht schlecht, da das "kleine" Handbuch am Anfang etwas verwirrend ist wenn man keine Erfahrung mit ner DSLR hat.
 

sevolicious

Noch nicht viel geschrieben

AW: Welche Kamera?

ich will mir demnächst auch eine kamera kaufen, nur bin ich noch ein neuling auf diesem gebiet. kann mir jemand eine gute kamera empfehlen die dennoch nicht zu viel kostet???
wie gesagt bin noch ganz am anfang

vielen Dank im vorraus

mfg
*SeVoLiCiOus*
 

Guin

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Welche Kamera?

Moin,
was für eine Kammera interessiert dich denn?
Kompakt, Bridge, (D)SLR?
Was ist für dich "nicht zu viel kostet"?
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
174.469
Beiträge
2.577.920
Mitglieder
65.951
Neuestes Mitglied
Lunita
Oben