Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Welches Grafiktablett“

koda

Nicht mehr ganz neu hier

Hallo zusammen
Welches Grafiktablett könnt Ihr mir aus erfahrung für Photoshop empfehlen?
Ich arbeite mit einem 22 Zoll Wide Monitor und mit einem 19 Zoll Monitor.
Mein Händler konnte mir auch nicht weiterhelfen und somit gelange ich an Euch.
 

pepexx

Moderator im Nutellawahn

Teammitglied
PSD Beta Team
AW: Welches Grafiktablett

Hier mal was zu lesen.

Das dort aufgeführte Graphrire4 ist mittlerweile durch das Bamboo ersetzt worden.
Aber die Grundaussagen stimmen noch alle.
 

SaNaNe

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Welches Grafiktablett

Wacom Bamboo.

Also als Erklärung: Wacom ist die beste Firma was Grafiktabltts angeht, das sagt jeder der ein solches hat, ausserdem kann ich auch aus Erfahrung sagen das andere Tabletts schlecht sind, hatte selbst schon welche von Aiptek etc.
Dann würde ich sagen reicht für dich ein Bamboo, da das die billigsten Modelle sind.
Für dich würde ich Bamboo fun Medium empfehlen, das ist fast A4, was du meiner Meinung nach bräuchtest. Ich denke aber es würde auch fast noch ein small für 100 ? reichen, da ich z.B. Zuhause fast die gleiche Fläche an Monitoren habe und von meinem Medium Tablett nicht alles sondern ca. 4/5 nutze. Da du aber ein wenig mehr hast würde ich vll trotzdem das Medium nehmen. Und diese 200 ? sind es wirklich wirkich wert. Da würde ich wirklich nicht auf ein billig Teil von Aldi zurückgreifen. Normalerweise bin ich auch kein Markenfreak oder so, aber da merkt man nun leider wikrlich die Qualität. Geh am besten einmal in einen Apple Shop deiner Wahl, dort führen sie meistens auch Wacom Tabletts.

Hier übrigens die Seite:


edit:

Ohr sry habe solange geschrieben und so spät gepostet, dchte ich bin die Erste.
Aber naja wie du siehst kommt gleich zweimal hintereinander Wacom^
 
Zuletzt bearbeitet:

pepexx

Moderator im Nutellawahn

Teammitglied
PSD Beta Team
AW: Welches Grafiktablett

Ohr sry habe solange geschrieben und so spät gepostet, dchte ich bin die Erste.


Das ist ja der Knaxpunkt in allen Statistiken, in denen Frauen eine längere Lebenserwartung haben als Männer - die Telefonier-Zeit ist nirgends abgezogen :mrgreen:
 

graphix

Weihnachtsmann

AW: Welches Grafiktablett

lol pepexx.

um tablett: ich habe mir als Mausersatz das Bamboo One geholt.
Und zwar nicht weil ich das für PS nutze, sondern weilmir bei Mäusen immer so die Hände weh tun. Weshalb ich dashierdennoch schreibe ist, dass Du das Teil für PS getrost vergessenkannst, ob der Größe. Naja,ich hatte ja nix anderes erwartet.

Viel Glück bei der Suche!
 

hhdrache

Noch nicht viel geschrieben

AW: Welches Grafiktablett

Also ich habe auch ein Wacom, allerding ein Intuos 3 in A4. Das habe ich bei direkt bei Wacom gebraucht gekauft. Es war komplett überholt und läuft einwandfrei. Habe es seit mehr als einem Jahr und hatte bisher keine Probleme.
Ich arbeit dabei viel mit PS und komme super zurecht
 

bccc1

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Welches Grafiktablett

Ich habe mir vor 2 Monaten auch Wacom Intuos3 A4 geholt und muss sagen: Super geiles Teil! War zwar recht teuer (475? da Special Edition) aber ich bin vollauf zufrieden und kann das Teil nur weiterempfehlen.
Ein Intuos3 A5 reicht normalerweise auch noch aus, aber die größere Fläche die ich nun habe schadet ja nicht :D
 

VW1701

Noch nicht viel geschrieben

AW: Welches Grafiktablett

ich möche mich hier mal anschliessen, es geht mir um die Grösse eine Tabletts für PS.

A4 oder reicht auch kleiner ? will nicht erst ein kleines kaufen um dann mit Verlust feststellen zu müssen, dass es eingrösseres sein muss.
Vielleicht habt ihr ja einen Tip.

Gruss v.
 

gargamelix

Aktives Mitglied

AW: Welches Grafiktablett

Also ich hab mir ein kleines zugelegt von Wacom,DIN6,für den Anfang sollte es allemal reichen.
Ist aber auch erst mein erstes und nicht so viel Erfahrung,doch man bekommt ordentliche Striche und auch Zeichnungen aufs Bild.
Handhabung und Stiftführung sind noch Übungsbedürftig am Anfang.

Im Endeffekt kommt es aber denke ich mal darauf an was man damit machen will und was für eine Handhabung man generell hat beim Zeichnen.

Ein DIN5 sollte auf jedenfall reichen,man vergrößert den Bild ja sowieso.
 

koda

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Welches Grafiktablett

Aber reicht ein A5 auch für zwei Monitore (Beschrieb siehe Fragestellung) für Fotobearbeitungin PS?
 

Trutscherle

immerwieder Canon

AW: Welches Grafiktablett

Aber reicht ein A5 auch für zwei Monitore (Beschrieb siehe Fragestellung) für Fotobearbeitungin PS?

du kannst es so einstellen, daß Du nur den Zeichenmonitor aufs Tablett legst und die Werkzeuge separat hast, mußt dann halt viel mit tastaturkürzeln arbeiten, ansonsten wird bei 2 Monitoren das
Tablett geteilt, dann ist DINA5 ein bißchen klein
 

Trutscherle

immerwieder Canon

AW: Welches Grafiktablett

muss es von WACOM sein oder gibts auch andere gute hersteller?


da fängt schon der Glaubenskrieg an, ich hatte zuerst ein Aiptek, dann aber die Möglichkeit Wacom auszuprobieren, war vom Unterschied so begeistert, daß ich das Aiptek wieder hergegeben habe
der Stift liegt einfach super in der Hand, ist leicht da ohne Batterie und man kann prima alles einstellen (pinselspitze, Druck etc)
 

Special

Noch nicht viel geschrieben

AW: Welches Grafiktablett

Ich habe auch vor mir eins anzuschaffen, nur meine Frage ist kann man mit den, oben genannten, auch ordentliche Skizzen machen?
 

Thobesi

ewiger Newbie

AW: Welches Grafiktablett

Bin in der gleichen Situation wie du Special, werde mir aber zu 100% ein Wacom kaufen. Und so wie ich mich hier nun überall durchgelesen habe, wird es ein A5, denn ein A4 wird bei mir wohl kein Platz haben. Und Skizzen machen dürfte wohl so sein dass die wie auf einem Blattpapier ist zum zeichen, vermute ich nun mal.
 

koda

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Welches Grafiktablett

Hallo zusammen
Vielen Dank für die hilfreichen Ratschläge. Ich gelangte zudem mit meiner Frage noch direkt zu Wacom und erhielt nach 5 Tagen leider immer noch keine Antwort. Die Website von Wacom ist ja schön aufgebaut, aber leider nicht sehr praktisch beim finden eines geeigneten Tablet. Ich bin jedoch enttäuscht von dieser Firma, was den Kundensupport betrifft. Jedoch werde ich mir wahrscheinlich auch ein Intuos A4 zulegen.
 

Maatz

Noch nicht viel geschrieben

AW: Welches Grafiktablett

moin moin, bei media markt hier bei mir hatten se ne zeit lang das wacom bamboo. evtl schauste da mal rein?!
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
174.483
Beiträge
2.578.026
Mitglieder
65.979
Neuestes Mitglied
Lutz Jäger
Oben