Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „welches Objektiv“

C

crazydiver13

Guest

Hallo erstmal
Habe eine Canon 350D erstanden, und möchte mir ein 18-200er kaufen. Da ich mir nicht sicher bin, ob ich mit Bildstabilisator oder ohne kaufen soll, meine Frage an euch. Ist ja ein erheblicher Preisunterschied auch. Ich bin ein Allerweltsfotograf d.h. ich knipse alles mögliche.
Danke für eure Hilfe
 

Trutscherle

immerwieder Canon

AW: welches Objektiv

Hallo
bei Neukauf und entsprechendem Geldbeutel würde ich immer mit IS nehmen, das bringt Dir eine Blende mehr und hilft in der Dämmerung oder innen in Räumen. Da das Rauschverhalten der 350D nicht umwerfend ist, kannst du also auch die ISO nicht so toll hochdrehen, daher plädiere ich auf jeden Fall für Bildstabi. Schau Dir doch auch mal das Canon 24-105mm, f-4.0, L- IS an, das ist zwar eine etwas kürzere Brennweite aber ein ganz feines Objektivchen
servus
 
C

crazydiver13

Guest

AW: welches Objektiv

@trutscherle
ab 913? ist ja keine Kleinigkeit, aber sicher nett

Habe mich halt für das 18-200er entschieden, da ich nicht mehrere Objektive mitschleppen möchte. Freue mich aber noch auf weitere Meinungen.
Danke schon mal.
 
C

crazydiver13

Guest

AW: welches Objektiv

ich bin derweil noch bei l wie Luxus
aber was sagst du zum 18 200er ohne
L
 

kokavr

Aktives Mitglied

AW: welches Objektiv

PS: bei trutscherle muss man aufpassen ;O) der kauft immer die L == LUXUS objektive :O)

;):pAlso laut Profil ist Trutscherle eine Frau:p;)

Was diese Superzoomdinger von Weitwinkel bis Tele angeht hast du wohl Recht. Entweder sind die richtig teuer oder die taugen nicht wirklich was.
 

lulubaby

Nicht mehr ganz neu hier

AW: welches Objektiv

Hallo,

ich würde auch kein solches Universalzoom nehmen, der Preis ist zwar verlockend, aber es gibt immer Schwächen bei Anfangs- bzw. Endbrennweite.

Trutscherles' Empfehlung hätte ich auch gemacht, lieber dann etwas länger sparen, als schnell billig zu kaufen und schnell enttäuscht zu werden.

"Wer billig kauft, kauft doppelt", diese Erfahrung haben schon viele gemacht!

@Uli[sobi25): Beim IS verliert Du keine Blenden, Du kannst nur entsprechend der Modelle ohne IS mit längerer Verschlusszeit verwacklungsfreie Aufnahmen machen.

Beispiel Bei 200mm Brennweite sollte man als Faustregel eine Verschlusszeit von 1/200 aus der Hand nicht unterschreiten. Der IS hilft aber hier, Aufnahmen mit 1/60-1/30 scharf auf dem Chip zu bannen. (Bsp. statische Motive, Mitzieher...)
 

Trutscherle

immerwieder Canon

AW: welches Objektiv

aha, fuscheln tut sie auch noch...:hmpf::hmpf::hmpf::lol:

was ist denn jetzt "fuscheln" :lol:das Wort kenn ich ja noch gar nicht, hoffentlich entgeht mir da nix;);)

(weil lange Zooms eben oft in den unteren Preisregionen nicht so toll sind, hab ich halt das kürzere empfohlen, L hin oder her, gut ist es)
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.469
Beiträge
2.577.920
Mitglieder
65.952
Neuestes Mitglied
Lunita
Oben