Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Wie erstellt man Schattenbilder ?

S

scrubber_de

Guest

Hallo Leute,
hat einer von euch ne ahnung wie man mit fotoshop schattenbilder erzeugt. Ich meine keine schatten hinter ein objekt zu legen!!
Schatten Bilder kenne ich nur aus der Fotografie die mit, aber vieleicht geht das auch mit Photoshop??
Leider weis ich nicht wie man die erstellt oder wie sie entstehen, für jeden Tipp währe ich dankbar.

Bitschupser Scrubber_de :(
 

Antworten zum Thema „Wie erstellt man Schattenbilder ?“

C

cuep01

Guest

willkommen wa.

du meinst bilder mit einer silhouette oder? also nen schwarzen kopp oder so?

entweder du benutzt diesen stempel filter in photoshop der aber sehr ungenau ist oder du machst dir die arbeit und zeichnest alles per hand nach was aber nich so kompliziert sein dürfte.
ich mache meistens sowas gleich mit faden in codrel oder illustrator da ich diese dann skalieren kann wie ich möche ohne qualitätseinbussen.
hoffe konnte helfen.

mfg.
 
S

scrubber_de

Guest

@ cuep01,
Danke für die Antwort. War leider nicht das was ich suche. Ich versuche es mal zu erklären:
Stellt euch vor ein Gesicht einmal aus der Seitenansicht und einmal aus der Frontansicht. So nun befinden Sich Beide Bilder in einer Datei auf Verschiedenen Ebenen. Die Seitenansicht oder Profiel auf der ersten die Front auf der Dritten. Auf der Zweiten soll nun der schatten der Dritten ebene auf die erste ebene Projeziert werden. Das Sieht dann aus als ob der Mensch zweimal da steht aber die frontansicht einen schatten auf die Seitenansicht wirft.
Mann könnte nun einfach das Schatten werkzeug nehmen und einen schatten der Driten ebene erstellen der schmigt sich aber nicht an die Seitenansicht. Selbst wenn man den Filter Versetzen benutzt um den schatten anzupassen klappt nicht so richtig weil das Bild Frontansicht nur 2 dimensional und nicht Dreidimensional ist. Somit der schatten von Nase, Konturen usw. nicht zur geltung kommen, und die erste ebene weil sie Zweidimensional ist den schatten der Dritten nicht richtig den konturen der ersten anpasst.
Ich hoffe ich konte das etwas erklären?!?! :?

Bitschupser Scrubber_de
 

Sonja1

Nicht mehr ganz neu hier

Hallo wenn ich einen Schatten von einem Gegenstand brauch mit dem ich individuell arbeiten will. Kopier ich mir die Eben mit dem gesicht oder Gegenstand, färbe sie schwarz, setzte den weichzeichner darüber, ändere nach bedarf die deckkraft und dadurch das der erstellte schatten eine eigene Enene ist kann ich nun machen damit was ich will. transformieren, verflüssigen, in einzelne teile zerlegen, nochmals kopieren, usw, usw.
l.g.
 
S

scrubber_de

Guest

Schade das ich euch nicht mal ein Bild zeigen Kann.
Ich hätte eines da aber ich weis nicht ob man in diesem Forum Bilder zum anschauen einfügen kann.

Trozdem Danke
 

Silent

Fotograf trifft Metal

Lade es doch einfach auf einen webspace und stells dann online..?
Heutzutage hat ja fast jeder von seinem provider webspace bekommen (ich nicht...) oder irgendwo anders webspace her... Oder du benutzt Imageshack...

http://imageshack.us/
 
S

scrubber_de

Guest

Danke! Malsehen!

Jau dat klappt ey.



Sodele nun schaut mal was ich meine das Vordere Bild Wirft den schatten auf das Hintere bild aber nicht 2 Dimensional sondern 3 Dimensional.

Oder ob mann das licht im Hinteren Bild So verändern kann das das es In sich selber schatten wirft. Also das Licht einfach aus einer anderen Perspektive kommt mit den ganzen Schatten die in so ein Bild entstehen.

Wist Ihr ob man sowas erstellen kann ?

Bitschupser Scrubber_de
 
M

muegge

Guest

Also ich würde an deiner Stelle beide Bilder mit Ebenenmaske verschmelzen und dann in der Seitenansicht mit dem :psd_Nachbelichter: Nachbelichter die teile eindunkeln, die du dunkel haben willst. Benötigt zwar ein minimaß an geschick, ist aber wahrscheinlich die leichteste Variante :)
 
S

scrubber_de

Guest

@muegge
Danke für den Hinweiß.
Wie Verschmelzt man ebenen Masken? :oops:

Danke
Bitschupser Scrubber_de
 

Silent

Fotograf trifft Metal

du nimmst ebene 1 (das was verblassen soll) gehst auf:

Ebene --> Ebenenmasken --> nichts maskiert
und dann ziehst du im bild einen verlauf von schwarz nach weiss. Weiss---> Bild is noch da . Schwarz --> Bild wird transparent...
 
M

muegge

Guest

Werd mal die Tage nen Tut drüber schreiben (mal sehen, hab heute abend glaube noch nix vor), denke mal das für einige Interessant :)
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Anzeige

Anzeige

Oben