Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Wie wird soetwas gemacht siehe Bild“

Debi1973

..nie zufrieden

AW: Wie wird soetwas gemacht siehe Bild

Habt mich auch grad gefragt und was ausprobiert.
Du machst eine Linie, duplizierst dieses dann x-fach und speicherst das ganze dann als eine Ebene ab. Dann kannst Du einen neuen Hintergrund erstellen und die "gepunktete" Ebene nach Lust und Laune frei transformieren.
 

Christoph680

Philipp Christoph

AW: Wie wird soetwas gemacht siehe Bild

Der Postinzeit nach zu urteilen wird er sich auch auf die erste Antwort und nich auf die zweite bezogen haben ;)
 

Debi1973

..nie zufrieden

AW: Wie wird soetwas gemacht siehe Bild

Also nochmals etwas ausführlicher.
1. Du eröffnest ein leeres Dokument im Photoshop. Ohne Hintergrundfarbe aber im Farbmodus.
2. Du stellst bei der Bildschirmansicht auf Extras - dann hast Du einen schönen Raster.
3. Du nimmst eine Pinselspite (hart) in der Farbe in der deine Punkte dann sein sollen.
4. Du punktest entweder das ganze Dokument mit Punkten oder Du machst nur eine Linie und duplizierst dann dieses und
verschiebst sie so dass ein schöner Raster ensteht.
5. Du speicherst das ganze in einem neuen Dokument auf eine Ebene - dass heisst alles Ebenen werden auf eine Reduziert.
6. Du kannst dann mit Bearbeiten - transformieren - verkrümmen dem ganzen eine andere Form geben.

Vielleicht hilft Dir das.
 
Zuletzt bearbeitet:

madeyemoody

Veteran

AW: Wie wird soetwas gemacht siehe Bild

Nur ist das ein Rasterbild extrem vergrößert und dieses dann transformiert.
Hier wurde nix gepunktet.
 

motsch

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Wie wird soetwas gemacht siehe Bild

such mal hier nach einem tut für technodots.

hab jetzt leider kein ps bei der hand, aber probiers mal so:
- im hintergrund einen farbüberlauf hellgrau auf dunkelgrau (damit die punkte unterschiedlichen durchmesser bekommen)
- filter - vergröberungsfilter - farbraster (achtung, alle 4 kanäle auf den selben wert)
- und dann noch ein bischen einfärben und verkrümmen: fertig!
 

plastebaer

Vectorenverbieger

AW: Wie wird soetwas gemacht siehe Bild

Also als erstes musst du uns schon sagen mit welchem Programm du es umsetzen möchtest. Es findet sich dann bestimmt jemand der dir Helfen kann. Zur Auswahl stehen "hier" sämtliche "Vectorzeichenprogramme".

Am besten du liest erst mal das hier

Und für die die es noch nicht wussten, ihr befindet euch in
"PSD-Tutorials.de - Forum> 2D/Layout/Vektor>Vektorprogramme" also warum gebt ihr hier Tips zu PS?
 

bluetrail

Always On The Run

Verwirrung

Und für die die es noch nicht wussten, ihr befindet euch in
"PSD-Tutorials.de - Forum> 2D/Layout/Vektor>Vektorprogramme"
also warum gebt ihr hier Tips zu PS?
Dieser Thread stand zuerst eine Weile im Forumsbereich für Photoshop-Tipps.
Dann wurde er zu den Vektorprogrammen verschoben. Möglicherweise,
weil man derartige Grafiken als Vektoren leichter umsetzen kann. Who knows ... :)

Jedenfalls resultieren daher die obigen Antworten, die sich auf Photoshop beziehen.
 

scratrat

Noch nicht viel geschrieben

AW: Wie wird soetwas gemacht siehe Bild

Ich würde so etwas in Corel machen:

- Kreis in entsprechender Größe erstellen.
- Kreis nach rechts (oder links) mit entsprechendem Abstand kopieren* (Nur 1x!!)
- Anschließend STRG+D sooft drücken bis gewünschte Anzahl Kreise vorhanden.
- Reihe mit Kreisen markieren (Auswahlfenster um Kreise ziehen)
- Kreisauswahl nach unten kopieren
- STRG+D sooft drücken bis gewünschte Anzahl Kreise vorhanden.
- Alle Kreise auswählen (Auswahlfenster) und Strg+G drücken (Auswahl gruppieren)
- Unter Menü "Effekte"->"Hülle" zuweisen.
- Hüllenkontur mit den Anfassern nach Wunsch verändern.
- Eventuell Farben ändern oder Verlauf zufügen.
- Fertig.

* Kopieren: mit linker Maustaste Auswahl verschieben und gleichzeitig einmal! die rechte Masutaste drücken.
Wenn man die STRG-Taste beim Verschieben gedrückt hält, wird die Auswahl nur in eine Richtungsachse verschoben (rechts-links,
oben-unten!)
 
Zuletzt bearbeitet:

highland

Schwiegermutters Liebling

AW: Wie wird soetwas gemacht siehe Bild

ihr scheint euch noch nicht einmal das ausgangsbild annähern angesehen zu haben!

es besteht nicht nur aus punkten sondern verläuft von einer farbe zu einer anderen

ich kann dir auch nicht sagen, wie du es in illu machen kannst. in ps geht es ganz einfach so->

verlauf von schwarz nach weiß
filter halftone pattern(halbton-muster)

fertig
 
AW: Wie wird soetwas gemacht siehe Bild

? in ps geht es ganz einfach so->

verlauf von schwarz nach weiß
filter halftone pattern(halbton-muster)

fertig

Zeig einmal, wie es so ganz einfach geht!
Das gezeigte Ergebnis wirst du mit dem Filter --> Zeichnungsfilter --> Rasterungseffekt niemals erreichen, selbst wenn du den Kontrast auf Maximum stellst.

Ich lasse mich aber auch gerne überraschen.
:p
 

highland

Schwiegermutters Liebling

AW: Wie wird soetwas gemacht siehe Bild

stimmt. da habe ich wohl auch nicht genau hingeschaut. das ist kein verlauf sondern im oberen bereich grün mit schwarzen punkten, unten anders herum. so ist es natürlich nicht möglich mit oben genannten effekt dieses ergebnis zu erzielen.
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
174.483
Beiträge
2.578.026
Mitglieder
65.979
Neuestes Mitglied
Lutz Jäger
Oben