Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „[WIP] Judgement Day“

Weichzeichner

Alles muss funktionieren.

So hier habe ich einmal wieder ein Bild in Arbeit:



Name: Judgement Day

Das Bild stellt schlicht Armageddon dar, und seine einzige Chance davor zu fliehen. Ich werde noch Fußspuren, ein Model und weitere Details einbauen, es ist noch lange nicht fertig.

Wie findet ihr es? Was kann ich verbessern? Ist es so stimmig?
Jedes Konstruktive Kommentar ist erwünscht, der Rest.... naja ihr kennt meine Einstellung diesbezüglich.......

Dankeschön im vorraus!
 

dorleeins

PSD-Fan

AW: [WIP] Judgement Day

Hallo,

das Bild gefällt mir - vor allem die Farbkombination, aber - sorry die Frage - was soll das oben auf der rechten Seite darstellen?

Die "Spuren" sind nicht ganz stimmig.
 

freakymouse

Nicht mehr ganz neu hier

AW: [WIP] Judgement Day

oben rechts sind ganz klar kometen. ich find das unten auf der straße auch net so toll. sieht irgendwie komisch aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: [WIP] Judgement Day

Finde das an der Tür komisch, das "Rosa" Zeug, und auf dem Boden, schein ne Spiegelung zu sein vom Berg, aber da ist doch kein Wasser o.ä? Oder habe ich schon zuviel Alk getrunken?
 

besito

Nicht mehr ganz neu hier

AW: [WIP] Judgement Day

Habs mir jetzt ne ganze Weile angeschaut, aber wirklich überzeugen tuts mich noch nicht.
Gut finde ich die bedrohliche Stimmung im Himmel.
Weniger gut:
den etwas putzig verschüchtert wirkenden Feuerhagel
das Auto (oder ist es ein Sessel? :D) in der Wüste
die Spiegelung der Bergstruktur
die Ziegelwand um den letzten Ausgang, die sehr "aufgemalt" wirkt - es wäre überzeugender, wenn sich diese Wand langsam "auflösen" würde
und warum schwebt die Tür über der Erde?
 

Trutscherle

immerwieder Canon

AW: [WIP] Judgement Day

das Konzept ist klar und stimmig, die Farbgebung gut -
aber wenn Du schreibst: ich werde noch Fußspuren, ein Model und weitere Details einbauen, es ist noch lange nicht fertig - ist es schwierig zu kritisieren.
bis jetzt gefällt es mir und ich warte auf die weitere Entwicklung:daumenhoch:
 

muuse

Nicht mehr ganz neu hier

AW: [WIP] Judgement Day

Warum schwebt ein halber dursichtiger Mond _vor_ den Wolken?

Stimmig finde ich es nicht, bis jetzt sind es nur verschiedene Bildausschnitte, die zufällig neben/über einander liegen.
 

lion67

Heaven Is Hell

AW: [WIP] Judgement Day

Warum schwebt ein halber dursichtiger Mond _vor_ den Wolken?

Stimmig finde ich es nicht, bis jetzt sind es nur verschiedene Bildausschnitte, die zufällig neben/über einander liegen.

Sehe ich gerade auch so ... also ich denke, mehr kann man wirklich erst sagen, wenn du deinen "geplanten" weiteren Schritte erarbeitet hast, momentan kann ich noch nicht so viel damit anfangen ...
 

DiabloWinnie

a name says enough...

AW: [WIP] Judgement Day

Klasse Titel zu einer sehr geilen Umsetzung. Hier nur eine kurze Frage, alles selbst gemacht oder teilweise mit der Schere nen echten Berg genommen ?

Ansonsten hut ab vor dem Inhalt. Kann auch nicht jeder :)
 

guug

SCCHMMMUUU!!!!!

AW: [WIP] Judgement Day

ok weichzeichner ich schätze deine arbeiten sehr und das weißt du auch ^^ aber bei dem Bild musste noch ein bisschen arbeiten. Manche texutren scheinen unscharf zu sein und der mond ist auch noch net so ganz inordung aber du hattest ja gesagt das es noch lang net fertig ist also wird es bestimmt wieder so gut wie deine anderen arbeiten
 
H

henni_w

Guest

AW: [WIP] Judgement Day

Mir gefällt es auch nicht, Weichzeichner.

Hier fehlt irgendein Blickpunkt, auf den sich das Auge fixieren kann und der dem Ganzen einen Kontext verleiht. ... Die auffälligsten Details sind momentan die Tür und die Kometen.

Die Tür geht jedoch unter, weil du die Farbanpassung so stark übertrieben hast, dass sie praktisch mit dem Hintergrund verschmilzt. Darüber hinaus stellt sich die Frage, weshalb es nur die Tür mit dem Rest Mauerwerk ist. ... Das eigentliche Armageddon droht ja erst noch oben rechts durch die Kometen. Es hat also NOCH nicht stattgefunden... Deshalb fragt man sich, warum das Haus, zu dem die Tür mal gehörte, schon kaputt ist.
Und wenn es schon kaputt ist, weshalb sind dann keine anderen Trümmer zu sehen?

Und die Kometen sehen irgendie zu pixelig aus.
 

Weichzeichner

Alles muss funktionieren.

AW: [WIP] Judgement Day

Achso, ja wie gesagt, es ist noch nicht fertig. Ich werde die Vorschläge beherzigen, mal sehen wie es so weitergeht.

@ besito: Die Tür schwebt über der Erde?

@ Muuse, Lion: Werde den Planeten noch einmal überarbeiten

@ DiabloWinnie: Wie soll ich das jetzt verstehen? Die Stocks sind hauptsächlich von Pixelio. Die Tür von DeviantArt. Diese habe ich alle freigestellt und mit Schatten etc versehen.

@ Henni: Ja genau, der Sinn der kommt noch ^^
Die Tür soll aber kein zerstörtes Haus darstellen. Ansonsten hätte ich nocheinen EInschlagskrater etc dazu composed. Es soll einfach eine geheime, mystische Tür sein, die in eine andere Welt führt. Und somit der einzige Ausweg. Wie gesagt ich möchte noch fußspuren dazumalen, damit man weiß: Aha! Jemand ist entkommen! Aber was erwartet ihn wohl.... etc etc, dazu denke ich mir auch noch mehr aus.

Aber dankek für die Beiträge.
 

DiabloWinnie

a name says enough...

AW: [WIP] Judgement Day

Eigentlich soll es nur sagen, dass ich das Bild mir wenn es fertig ist, downloaden werde :D. Und die Idee mit so ner letzten Auswegsmöglichkeit ist irgendwie clever. ^^
 

Darkdeluxe

Noch nicht viel geschrieben

AW: [WIP] Judgement Day

An den Kometen solltest Du wirklich noch etwas arbeiten ....kannst Du bestimmt noch viel besser.Ansonsten ist Dir das Bild echt sehr gut gelungen;)
 

Thade

Nicht mehr ganz neu hier

AW: [WIP] Judgement Day

Also mir gefällt das Bild sehr gut, ich finde nur am Übergang vom Gebirge zum Himmel, sieht man sehr, dass es eine Kollage ist.
 

Weichzeichner

Alles muss funktionieren.

AW: [WIP] Judgement Day



Soo ein Update, habe das Bild ersteinmal Grundlegen etwas geändert, ein Model eingefücht, Fußspuren, Himmel ausgetauscht, Farbstimmung verändert, den Mond ersteinmal Provisorisch entfernt und und und.
Was kann ich verbessern? Wie wirkt es auf euch?

Dankeschön :)
 
H

henni_w

Guest

AW: [WIP] Judgement Day

Schon viel besser. Mittlerweile gibt es einen Blickfang (und das nicht nur, weil es eine hübsche Frau ist ;))

Die Kometen wirken jetzt zu durchsichtig. ... So als seien es eher Gase, aber Kometen sind auch festes Gestein.

Außerdem - das ist nur eine Vermutung - wäre es evtl. ganz cool, wenn du deinem Namen bei den Bergen mal alle Ehre machen würdest. ... Vielleicht bringt das einen netten Effekt... Und wenn du keine Tiefenunschärfe einbauen willst, hilft es vielleicht, wenn du nur die Kanten der Berge ein wenig weichzeichnen würdest.
 

Weichzeichner

Alles muss funktionieren.

AW: [WIP] Judgement Day

@ Henny: Die Kometen wirken jetzt durchsichtig? Findest du? Ich habe sie eigentlich zum Glühen gebracht, sodass sie realistischer erscheinen (denn das machen echte Asteroiden ja auch, wenn sie in die Atmosphäre eintreten, Glühen...). Aber du hast recht, die Asteroiden stören mich selbst auch noch immer. Hmhm, mal sehen was sich da noch so biegen lässt.
Mit dem Namen, das wäre eine super Idee. Ich hatte eigentlich geplant den Namen in einen Stein zu meißeln und den unten recht in das Bild zu legen, aber die Idee ist auch nicht schlecht. Naja mal sehen, vielleicht stiehlt der Name, dann den Bergen die Show :)D). Tiefenschärfe habe ich auch schon angewendet, aber nicht so stark. Ich werds noch ein bisschen verstärken. Danke für die Hilfe!
 

guug

SCCHMMMUUU!!!!!

AW: [WIP] Judgement Day

ich finds auch viel besser. Was ich jetzt vlt mal versuchen würde ist oben und unten nen schwarzen streifen und auf den unteren das judment day schreiben vlt sieht das ganz gut aus.
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
174.473
Beiträge
2.577.946
Mitglieder
65.956
Neuestes Mitglied
Hara145
Oben