Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „[WIP] Killu - Showroom“

KILLU

Noch nicht viel geschrieben

Hier einmal ein Beispiel wie man mit diversen Brushkombination und einigen Shapes, stimmungsvolle S/W Bilder machen kann. Hoffe es gefällt.






Das waren meine ersten Werke der von mir getauften "Angel Arts", habe dann im Auftrag von Freundinnen noch 3-4 gestaltet die auch gerne mal als Shape umgewandelt Flügel haben wollten :)
 

Herr_D

offline

AW: Schwarz/Weiß Ästhetik mithilfe dutzender Brushes

verschoben...



Falls jetzt noch mehr Bilder von dir kommen, nutze diesen Thread als Showroom!
 

Debi1973

..nie zufrieden

AW: Schwarz/Weiß Ästhetik mithilfe dutzender Brushes

He das gefällt mir sehr gut. Vorallem das zweite finde ich wunderschön. RESPECT!
 

Frank S. Fischer

Social Media Fotograf und Trainer

AW: Schwarz/Weiß Ästhetik mithilfe dutzender Brushes

Gut gemacht,
kannst du mir im schnelldurchgang erklären, wie du bei den bilder vorgegangen bist? was für pinsel und wie hast sie eingesetzt? verschiedene farben oder 100 verschiedene ebenen mit verschiedener deckkraft? wie lang bist an den bildern gesessen?
 

Neekwood

Noch nicht viel geschrieben

AW: Schwarz/Weiß Ästhetik mithilfe dutzender Brushes

Ich finds toll, würde es mir glatt als Poster ins Zimmer hängen. Vielleicht wäre noch eine Zweitfarbe cool. z.B Rot nur ganz dezent.
 

Tommel

still searching

AW: Schwarz/Weiß Ästhetik mithilfe dutzender Brushes

Ich kann mich nicht entscheiden .. das erste Bild bietet mehr Interpretationsspielraum, dafür ist das zweite Bild optisch durch die schärferen Kontraste ansprechender.
 

Trutscherle

immerwieder Canon

AW: Schwarz/Weiß Ästhetik mithilfe dutzender Brushes

Hallo
das sieht ja schon nicht schlecht aus, beweist mal wieder, daß es nicht immer Farbe sein muß
 

icede

Aktives Mitglied

AW: Schwarz/Weiß Ästhetik mithilfe dutzender Brushes

Das zweite Bild ist klasse, das erste durch die Größe des "Planeten" etwas überlastet.
 

KILLU

Noch nicht viel geschrieben

AW: Schwarz/Weiß Ästhetik mithilfe dutzender Brushes

Hey danke für die positive sowie negative Kritik. Kann euch mal das Vorgehen erklären -> Vorneweg natürlich die Brushes downloaden Bsp. deviantart, brushezzy etc oder selber welche machen wie die Silhuetten, Tutorials gibt es da wie Sand am Meer, danach komplett Brushset laden und kurz aufzeichnen wie die Aufteilung sein soll, dann mit den Sachen die hinten liegen anfangen. Kleiner Tipp am Anfang erstmal für jedes Thema (Wolken, Boden, Gras, Pflanzen, etc) eine neue Ebene machen da am Anfang recht viele Fehler passieren und es so am Einfachsten ist diese rückgängig zu machen und zu verbessern. Dann arbeitet ihr euch von hinten nach vorne durch. Um ein bestmöglichstes Ergebnis zu erzielen immer viele Details einbauen aber nicht übertreiben (Details sorgen für Stimmung). Für die Flügel und Wolken mein Tipp -> Nicht nur einen Brush nehmen und gut ist. Die Wolken kann man z.B plastischer machen indem man mehrere übereinander legt und durchs Burntool oder Filter an speziellen Stellen nachfärbt.

Ansonsten ist da viel Spielraum. Hab am Anfang ca. mit runterladen usw 2 Stunden gebraucht und bin jetzt bei ca 20-30 min und nur 1-2 Ebenen.

Stelle demnächst auch die anderen Bilder hoch wenn ich meine alte Festplatte in nem Case habe :)

Gruß
 

Stella

Aktives Mitglied

AW: Schwarz/Weiß Ästhetik mithilfe dutzender Brushes

Hi
so etwas muß ich auch probieren, vielleicht bekomme ich das auch hin, jedenfalls finde ich es gut
ciao
 

KILLU

Noch nicht viel geschrieben

Farbig wird S/W nur einer will wohl nicht :)

Hier mal ein paar Bilder von mir, die manche vielleicht ein wenig an IKEA erinnern (Taxi/roter Bus)

Das mit dem LKW ist noch eins der ersten Werke zu dem Thema, das New Yorker Bild ist da schon ein wenig neuer. Hoffe es gefällt.





Gruß
 

Check0

Noch nicht viel geschrieben

AW: Farbig wird S/W nur einer will wohl nicht :)

Das zweite gefällt mir richtig gut.
Bei ersten Bild würde mich interessieren: Hat es der LKW in die Parklücke geschaft? ;)
 

genife

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Farbig wird S/W nur einer will wohl nicht :)

Bilder sind klasse wobei mir von der Umsetzung her das zweite besser gefällt.

ist das das orginal "Plakat" oder wurde es nachträglich "reingemalt"?
 

KILLU

Noch nicht viel geschrieben

AW: Farbig wird S/W nur einer will wohl nicht :)

Das sind beides mal farbige Bilder gewesen, habe dann nur noch mit 1-2 Tricks Bereiche farbig gelassen während ich beim Rest ne selbstgemachte schwarz-weiß Aktion rüber laufen ließ. Das gute beim 2ten Bild war das es nen HDR Bild ist und daher sehr viel Detailtiefe besaß obwohl man das auch selbst mit einigen Filtern erstellen kann. Bei diversen Seiten gibt es auch Tutorials dafür oder bereits fertige Aktionen.

Danke übrigens für die Kritik :)

Gruß
 

AirForce

Aktives Mitglied

AW: Farbig wird S/W nur einer will wohl nicht :)

ich find das zweite auch besser...
sieht echt geil aus..auch vom motiv selber her...
 

KILLU

Noch nicht viel geschrieben

AW: [WIP] Killu - Showroom

Aso sorry, dachte ich müsste die unterteilen wenn sie anderen Themen zugehören. Jetzt weiß ich Bescheid.

Gruß
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Statistik des Forums

Themen
174.479
Beiträge
2.578.001
Mitglieder
65.969
Neuestes Mitglied
_djpanda_
Oben