Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „zu doof“

S

Styler

Guest

also ich hab mir auch c4d zu weihnachten schenken lassen aber ich muss sagen ich bekomm nichts damit hin net mal ne kleine animation geschweige den etwas in d,wenn meine tante wüsste das sie die kohle für umme ausgegeben hat die würd mich haun :D

aber ich geb net auf denn die hoffnung stirbt zu letzt. 8)
 

jenni

Forum-Gottheit

Hi Styler

das Thema hatten wir gerade vor kurzem Anfänger in c4d
erste Regel Handbuch benutzen und die Grundbegriffe lernen

zwei ganz gute Seiten für c4d
 

telefonman

3D User

Hi Styler,

hier mal drei Tuts die Du als Anfänger bestimmt machen kannst und bei denen Du schon mal einwenig die Zusammenhänge erkennen kannst.





Gruß Telefonman
 

Bergloewe

Gelegentlich zu Gast :-)

Zu doof nicht... aber dir geht es genauso, wie mir. Aller Anfang ist schwer... :wink:

Ich sitze bereits 4-5 Tagen am Dartboard@Telefonmann
(ich danke dir für den Mega-Workshop),
und habe heute so gegen 3 Uhr die Zahlen fertig bekommen, schmunzel.
Ich denke mal, dass die Zeit angemessen ist, vor allem,
wenn man noch nie mit dem Programm gearbeitet hat.
Es muss erst mal im Kopf verarbeitet und verstanden werden.
Aber es macht Spaß und vor allem probiere ich keinen 100%-igen Nachbau,
sondern ein Board von "winmau" mit den Logos rechts und links,
andere Längstdrähte (wie bei den neueren Scheiben).

Der Workshop "Dartboard" ist super erklärt,
so das ich im Zusammenhang mit dem Handbuch einiges schon verstanden habe.

Es dauert halt seine Zeit... Wochen... Monate... (Jahre :?: :wink: )
Vor allem erwische ich mich immer wieder,
dass ich nach 4 Jahren PS von dem die Tastaturbefehle nehmen will... :oops:
Da muss man umdenken.

Aber das Interesse an 3D ist erweckt ---> daher vorerst keine PS-Tutos

...habe mich anstecken lassen und komme nicht mehr los... :oops:

Ich habe die Möglichkeit etwas räumlich darstellen zu können,
ungerenderte Grafiken beliebig zu vergrößern (je nach Material),
mathematische Berechnungen verwenden zu können,
kleine Datengröße und und und...Wahnsinn

Hilfe... mich hat die Sucht gepackt... :oops: :oops: :oops:

...Schluß nun... könnte einen Roman über meine ersten Eindrücke schreiben...

Gruß Andy

Edit:

Noch ein kleiner Tipp :oops: ,
man sollte nicht jeden Tage am Programm sitzen.
Der Geist braucht auch Ruhephasen, damit man erlerntes auch verarbeiten kann.
 

ItsNoGood

Hat es drauf

@Styler
Nur ruhig Blut, du wirst es schon noch lernen ...
Eins vorab, bei C4D geht nicht mit Gewalt, du musst dir Zeit nehmen und vielleicht nicht unbedingt mit dem Kapitel Animation anfangen
:wink:

@Bergloewe
Willkommen in der Szene :D :wink: ... ich gebe dir voll und ganz Recht...

edit
@quin
vielleicht hat er C4D??!! Also sollte er nicht mit einem MAX Tut beginnen :oops:
 
Q

quin

Guest

Mir ist schon klar, dass er C4D hat. Deshalb hab ich ihn ja zu den Tutorials des C4D Herstellers Maxon geschickt ;)
Hat mit 3DSMax nichts zu tun :)

quin
 

telefonman

3D User

@Bergloewe,

hat dich die C4Dsucht also auch gepack. Ja, ja das Prog zu erlernen geht nicht von heute auf morgen. Es ist aber genial, was man damit für Möglichkeiten hat.
Es währe schön, wenn du dein fertiges Board dann auch mal posten würdest.

Gruß Telefonman
 
S

Styler

Guest

als erstes mal vielen dank für die vielen tuts und tips werden mir sicher helfen.

hab aber noch ein anliegen ich hab auch Poser3D version6.0.2.111 gibts da auch einsteiger tutus ??? :D
 

Bergloewe

Gelegentlich zu Gast :-)

telefonman schrieb:
@Bergloewe,

hat dich die C4Dsucht also auch gepack. Ja, ja das Prog zu erlernen geht nicht von heute auf morgen. Es ist aber genial, was man damit für Möglichkeiten hat.
Es währe schön, wenn du dein fertiges Board dann auch mal posten würdest.

Gruß Telefonman

Ich bin voll im Fieber.... :wink:
Das Posten soll nicht das Problem, wird allerdings noch jede Menge Zeit brauchen.

Bis jetzt habe ich die Grundform vom Board fertig,
zwei verschiedene Zahlenkränze
und zwei verschiedene Drahtgeflächte (das von dir und einmal geschweißtes Geflecht / aber nicht übereinandergelegt)

Nun bin ich beim dritten Geflecht mit dem Flachstahl und dem Innenring vom Bull, wie es bei den neuen Boards üblich ist.

Puuuhhh... Ich denke mal, da habe ich noch jede Menge vorgenommen,
Schriftzüge, Befestigung vom Zahlenkranz, Logos, Licht und irgendwann vielleicht mal.

Aber in der Ruhe liegt die Kraft.... keeeeeeeeeen Stress
Irgendwann wird es schon fertig.
:wink:

Gruß Andy
 

telefonman

3D User

Nur kein Stress, kommt Zeit, kommt Rat, kommt Attentat.

Laß Dir ruhig Zeit, es soll ja dann auch ordentlich aussehen. Schön finde ich, daß Du versuchst eigene Ideen in das Bild einzubringen. Deshalb bin ich auch neugierig auf den Post von Dir.

Gruß Telefonman
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.484
Beiträge
2.578.034
Mitglieder
65.983
Neuestes Mitglied
shane1310
Oben