Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Zwischenablage CS3“

H

hugenottel

Guest

Hallo
Ich habe bei mehreren Tut`s über Montagen gelesen das man in die " Zwischenablage " kopieren soll.Aber was ist die" Zwischenablage", und wie macht man das? Nicht sauer sein wenn ich nicht direkt Antworte kann. Ich habe jetzt bis Samstag wenig Zeit und komme warscheinlich nicht dazu.
Danke schon mal.Hugi
 

patrick_l

Hat es drauf

AW: Zwischenablage CS3

Ganz einfach: [strg] + c

Ich ergänze das mal.
Die Zwischenablage ist von deinem Pc ein Punkt in dem Du eine Datei Kurzzeit drinne hast. Ich hoffe ich bin jetzt selber nicht ganz Falsch.
Mit dem Tasten-Kürzel [Strg]+[A] wählst du etwas aus, mit [Strg]+[C] kopierst du etwas in die zwischen Ablage und mit [Strg]+[V] Fügst du es dann wieder ein. Auch wenn du ein Screenshot mit [Druck]-Taste machst leigt dieses in der Zwischenablage. Sobald du wieder was anderes auswählst dur kopieren verschwindet das zuvor ausgewählte und wird durch die neue Kopie ersätz. Wenn du z.B. einen Link ich nenne in jetzt mal Link1 makierst und in kopierst ist dieser in der Zwischenablage. jetzt wählst du Link2 und kopierst in, also erst der Link2 den Link1. Hoffe es war bzw ist verständlich.

Infos:
Die Zwischenablage hat keinen definierten Ort auf der Festplatte sondern befindet sich nur im RAM. Sie ist nur dafür gedacht um ein File (z.B. einen Screenshot) so lange zwischenzuspeichern bis Du ein Ziel-Programm öffnest in dem Du das File dann einfügst (öffnest).

Innerhalb des Speichers.
Schaltest Du den Rechner aus, ist der Screenshot, Link etc. verloren.

Lg derOtto
 

cebylon

IBM5120-Oldie

AW: Zwischenablage CS3

und noch eine wichtige Info:

manchmal ist, vor allem bei "kleinem Arbeitsspeicher", dieser mit einem großen
über "STRG C" oder "STRG X" in die Zwischenablage kopierten / ausgeschnittenen Bild voll.
Beim Einfügen dieses Bildes aus der Zwischenablage wird die Zwischenablage
jedoch nicht geleert!

Um sich vom Ballast zu befreien, kopiert man einen Buchstaben oder einen ganz kleinen Teil
des Bildes mit "STRG C" und leert somit die Zwischenablage von der riesen Menge Daten.

so long - JR
 
H

hugenottel

Guest

AW: Zwischenablage CS3

Ich ergänze das mal.
Die Zwischenablage ist von deinem Pc ein Punkt in dem Du eine Datei Kurzzeit drinne hast. Ich hoffe ich bin jetzt selber nicht ganz Falsch.
Mit dem Tasten-Kürzel [Strg]+[A] wählst du etwas aus, mit [Strg]+[C] kopierst du etwas in die zwischen Ablage und mit [Strg]+[V] Fügst du es dann wieder ein. Auch wenn du ein Screenshot mit [Druck]-Taste machst leigt dieses in der Zwischenablage. Sobald du wieder was anderes auswählst dur kopieren verschwindet das zuvor ausgewählte und wird durch die neue Kopie ersätz. Wenn du z.B. einen Link ich nenne in jetzt mal Link1 makierst und in kopierst ist dieser in der Zwischenablage. jetzt wählst du Link2 und kopierst in, also erst der Link2 den Link1. Hoffe es war bzw ist verständlich.

Infos:
Die Zwischenablage hat keinen definierten Ort auf der Festplatte sondern befindet sich nur im RAM. Sie ist nur dafür gedacht um ein File (z.B. einen Screenshot) so lange zwischenzuspeichern bis Du ein Ziel-Programm öffnest in dem Du das File dann einfügst (öffnest).

Innerhalb des Speichers.
Schaltest Du den Rechner aus, ist der Screenshot, Link etc. verloren.

Lg derOtto
Super!!!
Habe das gerade ausprobiert.Vielen Dank .Du hast mir echt geholfen.Ich stell mich manchmalan wie der erste Mensch.
Danke und Grüße Hugi
 
H

hugenottel

Guest

AW: Zwischenablage CS3

und noch eine wichtige Info:

manchmal ist, vor allem bei "kleinem Arbeitsspeicher", dieser mit einem großen
über "STRG C" oder "STRG X" in die Zwischenablage kopierten / ausgeschnittenen Bild voll.
Beim Einfügen dieses Bildes aus der Zwischenablage wird die Zwischenablage
jedoch nicht geleert!

Um sich vom Ballast zu befreien, kopiert man einen Buchstaben oder einen ganz kleinen Teil
des Bildes mit "STRG C" und leert somit die Zwischenablage von der riesen Menge Daten.

so long - JR
Vielen Dank für die Info. Jetzt komme ich endlich weiter.
Schöne Grüße Hugi
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.479
Beiträge
2.577.994
Mitglieder
65.965
Neuestes Mitglied
peacefrogs
Oben