Anzeige
Tutorialbeschreibung

Bilder und Text aus PDF-Dateien extrahieren und als Office-Dokument speichern mit Acrobat

Bilder und Text aus PDF-Dateien extrahieren und als Office-Dokument speichern mit Acrobat


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Steve007
  • 20.01.2014 - 10:09

Vielen Dank für Dein ausführliches Tutorial..

Portrait von wespe2008
  • 19.01.2014 - 17:55

HÖrt sich gut an. Mal schauen und schon mal für die Mühe bedanken! ;)
Videotraining zur Sicherheit auch.

Portrait von reja
  • 18.01.2014 - 18:20

Super erklärt. Vielen Dank.

Portrait von schaubi
  • 18.01.2014 - 18:00

Herzlichen Dank für die tolle Erklärung

Portrait von ifle
  • 18.01.2014 - 16:40

Danke für diese interessante Anregung!

Portrait von Sunny
  • 18.01.2014 - 16:31

Danke, wieder etwas gelernt!

Portrait von mecator
  • 18.01.2014 - 15:39

Danke für diese interessante Anregung!

Portrait von misssaxonia
  • 18.01.2014 - 15:37

Eine sehr praktische Sache.

Portrait von Caesarion2004
  • 18.01.2014 - 15:24

Vielen Dank für das informative Tutorial!

Portrait von Steve007
  • 27.12.2013 - 13:33

Vielen Dank für Dein Video-Training.

Portrait von Dorissa
  • 27.12.2013 - 12:58

Ich habe mir das Tutorial runtergelassen und versucht es nachzuvollziehen. Leider geht es nicht mit dem Acrobat Reader. In der Werkzeugleiste sind alle in dem Tutorial angegebenen Punkte nicht aufrufbar. Vielleicht funktioniert es nur mit einem bezahlten Konto oder es funktioniert im Mac anders als in Windows. Bei mir sind nach dem Öffnen des Werkzeuge nur zu sehen: PDF-Dateien exportiere/erstellen/senden und speichern. Schade!
Dorissa

Portrait von Foxy
  • 27.12.2013 - 10:41

Danke. Sehr informativ.

Portrait von Dineria
  • 27.12.2013 - 10:05

Danke! :-) Text erkennen (scannen) kann Acrobat aber nicht selbst, oder doch...?

Portrait von Rethel
  • 27.12.2013 - 10:03

Ein Wörtchen zu den Tücken des Exports von Text nach Word wäre nicht schlecht gewesen. Ein Problem ist in dem Video zu sehen: Silbentrennungen werden nicht aufgelöst. Läuft der Text in Word anders, steht mitten in der Zeile ein harter Trennstrich mit Leerzeichen dahinter. So richtig ecklig wird das, wenn es mal nicht nur um einen Absatz oder eine Seite geht, sondern um ein 200-Seiten-PDF.

Portrait von Kundentest
  • 27.12.2013 - 08:54

Herzlichen Dank für das Video.

Portrait von Schaengelchen
  • 27.12.2013 - 08:51

Vielen Dank für das informative Video.

Portrait von beutingen
  • 27.12.2013 - 08:40

Und wieder was dazu gelernt. Danke für das gut erklärte Video. LG

Portrait von teste123
  • 27.12.2013 - 07:17

hallo Vielen dank
MfG

Portrait von AnneRick
  • 27.12.2013 - 06:50

Vielen dank furdas Video/

Anne

x
×
×