Anzeige
Tutorialbeschreibung

Messerscharfe Acrobat-Rezepte: Seitensprung und andere Parameter per URL übergeben

Messerscharfe Acrobat-Rezepte: Seitensprung und andere Parameter per URL übergeben

Es ist sehr praktisch, wenn man eine PDF-Datei per E-Mail als Link verschickt, denn damit hat man die Möglichkeit, per URL noch diverse Parameter zu übergeben. Zum Beispiel kann beim Öffnen der Datei gleich zu einer bestimmten Seite gesprungen oder der Zoom-Faktor definiert werden. All dies wird in diesem Video gezeigt. Weitere Parameter findest du hier.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Messerscharfe Acrobat-Rezepte: PDF-Dateien meisterhaft bearbeiten - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von ZainaPhoto
  • 28.01.2017 - 20:18

Vielen Dank für das Tutorial.

Portrait von franzg
  • 08.01.2017 - 03:34

Dankeschön!

Portrait von hagen-ffm
  • 07.01.2017 - 00:41

Super, vielen Dank Stefan.

Portrait von ninafee
  • 07.01.2017 - 00:05

Vielen Dank.

Portrait von Pilgrim2
  • 06.01.2017 - 20:57

Vielen Dank hierfür.

Portrait von ifle
  • 06.01.2017 - 20:08

Vielen Dank für das informative Video.

Portrait von fe_web
  • 06.01.2017 - 19:55

Danke für dieses Tutorial

Portrait von Robert0510
  • 06.01.2017 - 19:40

Danke für das Video.

Portrait von pallasathena
  • 06.01.2017 - 19:24

Danke ... ich muss dann also nach dem Einfügen der URL im Mail zB noch #page=23 an die URL anhängen?

Portrait von MARIA52
  • 06.01.2017 - 19:14

Danke für das Videotraining.

Portrait von Caesarion2004
  • 06.01.2017 - 19:00

Vielen Dank für das informative Video.

Portrait von Donner07
  • 06.01.2017 - 18:56

besten Dank, sehr gut erklärt

Portrait von Achim_Mihca
Portrait von stubnitz
  • 06.01.2017 - 18:39

Vielen Dank für's Teilen.

Portrait von renate_C
  • 06.01.2017 - 18:10

Ich bedanke mich für das interessante Videotraining.

x
×
×