Anzeige
Tutorialbeschreibung

3D-Vase erstellen mit dem Zeichenstift

3D-Vase erstellen mit dem Zeichenstift

In diesem Tutorial lernt ihr, wie man mit schnellen und einfachen Schritten 3D-Vasen erstellen kann. (Auch auf andere Objekte anwendbar, z. B. auf Flaschen, Gläser, Kugeln).


3D-Vase mit dem Zeichenstift-Werkzeug erstellen

In diesem Tutorial werde ich euch zeigen, wie ihr mit einfachen, schnellen Schritten 3D-Vasen mithilfe des Zeichenstift-Werkzeuges erstellen könnt.


Schritt 1

Als Erstes öffnen wir ein Bild von einer Vase. Als Nächstes legen wir in der Ebene fest, dass es eine Vorlage ist; dafür doppelklicken wir unsere Ebene. Gebt der Ebene noch einen sinnvollen Namen, in meinem Fall „Vorlage“, und bestätigt.

Bilder



 

Schritt 2

Nun erstellen wir eine neue Ebene und nennen diese „3D-Vase“. Wir zoomen näher an unsere Vorlage heran und wählen das Zeichenstift-Werkzeug aus.

Bilder



 

Schritt 3

Nun setzen wir den ersten Ankerpunkt in der Mitte des oberen Randes der Vase. Den zweiten setzt ihr vertikal zum ersten am unteren Rand der Vase (siehe Bildmarkierung).

Denkt bitte daran, dass ihr ohne Flächen- und Konturfarbe arbeitet!

Bei mir sieht das Ganze dann so aus:

Bilder



 

Schritt 4

Nun fangt ihr an, die Ankerpunkte um die Kontur der rechten Vasenhälfte zu legen. (Durch einfaches Klicken setzt ihr Ankerpunkte mit gerader Linie; durch gedrückt halten und ziehen setzt ihr Kurven!). Ihr müsst nicht so sauber arbeiten, denn die Linien lassen sich später auch mit dem Direktauswahl-Werkzeug bearbeiten.

Bilder



 

Schritt 5

Nun füllen wir unsere Fläche in einem hellen Braunton (ihr könnt auch eine andere Farbe nehmen ^-^).

Bilder



 

Schritt 6

So, nun kommen wir zum interessanten Teil.

Wie gehen im Menüpunkt Effekt auf 3D und wählen dort den Punkt Kreiseln aus. Dort geht auf Vorschau, damit ihr euch ansehen könnt, wie sich eure Vase entwickelt.

Wählt unten bei Oberfläche den Punkt Diffuse Schattierung aus, damit eure Vase nicht nach Plastik aussieht, sondern wie ein Keramikgefäß.

Bestätigt und fertig ist eure 3D-Vase ^-^.

Ihr könnt euer Objekt jederzeit wieder bearbeiten, indem ihr es auswählt und unter Aussehen, rechts in eurer Leiste, den Effekt Kreiseln anklickt.

Bilder



 
Ihr könnt eure Vase beliebig drehen oder auch nur einen Teilschnitt von ihr anzeigen lassen. Probiert einfach aus, was euch am besten gefällt.

Ich habe meiner Vase noch ein Muster gegeben und ein wenig Licht und Schatten mithilfe des Gitter-Werkzeuges hinzugefügt.

Das Muster erstellt ihr folgendermaßen:

Als Erstes müsst ihr euer Muster als Symbol speichern.

Bilder



 
Im Menüpunkt Effekt wählt ihr wieder Kreiseln; dort findet ihr die Option Bildmaterial zuweisen. Dort wählt ihr dann euer Symbol aus, platziert es so, wie es euch gefällt, und bestätigt.

Nun habt ihr eine Vase mit einem schönen Muster.

So sieht meine Vase aus:

Bilder



Das war’s dann auch schon, ich hoffe, mein Tutorial hat euch gefallen.

Liebe Grüße,
Lilithia

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Desiree123
  • 22.07.2014 - 13:49

Super Erklärung. Hat mir sehr gefallen

Portrait von Lenka
  • 11.12.2013 - 14:27

Danke fürs Tutorial, alles verständlich erklärt. Hat mir sehr gefallen.

Portrait von Nicklard
  • 21.10.2013 - 10:36

Danke für dein gutes Tutorial. Ich würde mir noch mehr zu deiner Bearbeitung mit dem Gitter-Werkzeug wünschen.

Portrait von Spatzihasi
  • 16.07.2013 - 15:26

also ich kriegs mit dem Muster leider nicht hin.

Portrait von Spatzihasi
  • 12.09.2013 - 13:13

Ehm ok mittlerweile hab ichs doch hinbekommen :) War mein Fehler

Portrait von arema03
  • 02.03.2013 - 11:14

Hallo lilithia - super Tut -vielen dank

Portrait von MaoMao
  • 11.02.2013 - 15:20

Super Tutorial vielen Dank für die tolle Arbeit.

Portrait von Pvt_Dancer
  • 30.12.2012 - 15:28

Sofort verstanden und auch gleich mit anderen formen versucht. Danke!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 24.12.2012 - 01:05

Sehr leicht nachzumachendes Tutorial. Danke.

Portrait von 44mel44
  • 17.09.2012 - 12:12

Als absuluter Frischling hat mir dieses Tutorial einen netten 3-D-Effekt beigebracht. Danke!

Portrait von voncibop
  • 13.07.2012 - 10:54

DA ich vollkommener Einsteiger bin, haben mir manchmal die Zwishenschritte gefällt. Aber wirklich ein gutes Tutorial, denn man kann nicht alles berücksichtigen :-) Danke!

Portrait von dickeisis
  • 23.02.2012 - 09:05

Danke, hat mir echt weitergeholfen! :-D

Portrait von annibanni
  • 26.07.2011 - 13:43

Ganz einfaches Tutorial und für mich super verständlich. Danke!

Portrait von mhug01
  • 23.06.2011 - 09:29

Gutes Tut, einfach erklärt und ist ja für viele ähnliche Sachen anwendbar. Danke!

x
×
×