Anzeige
Tutorialbeschreibung

Elegante Einladungskarte DIN lang mit Schwarzlichttinte Teil 2

Elegante Einladungskarte DIN lang mit Schwarzlichttinte Teil 2

Teil 2 von 2. In diesem umfassenden Tutorial werden wir die Gestaltung einer Einladungskarte im Format DIN lang in den Fokus nehmen. Thema ist ein Dinner-in-the-Dark-Event. Ich zeige, wie die Gestaltung der Vorder- und Rückseite in InDesign umgesetzt wird und mit welchen Tricks wir Plastizität für den Goldfarbton erzielen. Ebenfalls erkläre ich anhand eines Druckbogens, warum es sinnvoll, ökonomisch und umweltschonend ist, vordefinierte Formate zu wählen. Als besonderes Highlight wird diese exklusive Einladungskarte mit einer fälschungssicheren Schwarzlichttinte versehen, die nur unter UV-Licht sichtbar ist. Wie du das Ganze also perfekt anlegst und umsetzt, erfährst du in diesem Tutorial! Das erstellte druckfähige PDF wurde auch an unsere Partnerdruckerei übermittelt, sodass ihr in den letzten Minuten beim Unboxing erfahrt, ob tatsächlich alles so geklappt hat, wie es anfangs angedacht war.

Druckdetails: DIN lang 4/4-farbig, Hochformat, Verwendung von Schwarzlicht-Farbe, 300g/m² Bilderdruckpapier

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Frische Printlayouts in InDesign – so erstellst du Druckdaten als PDF! - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!



Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Racle
  • 11.02.2016 - 17:09

Vielen Dank für den 2. Teil dieses tollen Tutorials.

Im Zusammenhang mit der UV Farbe sind mir jedoch 2 Dinge unklar:

1) Muss die Farbe unbedingt als Magenta angelegt werden, damit die Druckerei das als UV Farbe erkennt, oder kann ich hierfür auch jede andere Farbe nehmen, bspw grün, blau etc.?

2) Schritt 25 - Ich habe die Schrift in Pfade umgewandelt und die Atribute auf "überdrucken" gestellt, aber bei mir verschwindet da nichts. Was mache ich falsch?

Danke für ein kurzes Feedback!

Viele Grüße

Portrait von Stefan Riedl
  • 11.02.2016 - 17:17

Zu 1. Die Farbe 100% Magenta ist in diesem Fall die Vorgabe von der Druckerei und wird oft von Druckpartnern so verwendet. Idealerweise mal mit dem Druckpartner deines Vertrauens sprechen. Er wird dir sagen, ob Magenta oder eine andere Farbe.

Zu 2. Es verschwindet nur dann, wenn natürlich ein Hintergrund zum Verrechnen da ist. Ist die Fläche dahinter weiß, wirst du keine Veränderung sehen. Aber schieb mal ein farbiges Bild hinter den Pfad mit der Volltonfarbe dann siehst du, dass sie zum Teil verschwindet.

Generell: Wenn in der Seprationsvorschau von InDesign die Volltonfarbe enthalten ist und du alles ausblendest außer diesen Farbwert und auf deiner Montagefläche dann etwas schwarz hervorsticht bist du save ;-)

Portrait von lucyblitz
  • 30.09.2015 - 16:46

Herzlichen Dank für den 2. Teil.

Portrait von heiderose
  • 07.09.2015 - 20:01

Die Einladungskarte gefällt mir sehr. Werde versuchen sie nachzumachen. Melde mich dann wieder und teile das Ergebnis mit. Aber dass kann noch dauern.

Portrait von fe_web
  • 07.09.2015 - 11:30

Danke für dieses Tutorial - MfG

Portrait von pallasathena
  • 31.08.2015 - 16:26

Vielen lieben Dank Stefan!

Portrait von JaDe94
  • 31.08.2015 - 14:07

wow, sieht echt stark aus! danke für das super tutorial.

Portrait von BOPsWelt
  • 31.08.2015 - 14:04

Vielen Dank für das Tutorial. :)

Portrait von Dineria
  • 31.08.2015 - 14:02

Danke, Erwartungen erfüllt! ;-) Statt Magenta hätte man nun aber auch andere Farben als UV nehmen können, oder? :-)

Portrait von Caesarion2004
  • 31.08.2015 - 12:57

Vielen Dank für das informative Tutorial.

Portrait von psd_list
Portrait von Luther_Sloan
  • 31.08.2015 - 10:54

Vielen Dank für das interessante Tutorial.

Portrait von chipslette
  • 31.08.2015 - 10:40

Danke für den Zweiten Teil des Tutorial!

Portrait von Kundentest
  • 31.08.2015 - 09:59

Herzlichen Dank für das Tutorial.

Portrait von arko2013
  • 31.08.2015 - 09:32

Vielen Dank für dieses informative Tutorial samt Video.

Portrait von renate_C
  • 31.08.2015 - 09:14

Ich bedanke mich für das interessante Tutorial.

Portrait von Domingo
  • 31.08.2015 - 09:04

Vielen Dank.

Portrait von aloh47
  • 31.08.2015 - 08:07

Super einladungskarte! Danke

Portrait von MARIA52
  • 31.08.2015 - 08:05

Vielen Dank für das Tutorial.

Portrait von Haui76
  • 31.08.2015 - 07:33

Danke für das Tutorial. Die Karte macht echt was her.

x
×
×