Anzeige
Tutorialbeschreibung

Fotos als Smartobjekt bearbeiten

Fotos als Smartobjekt bearbeiten

Lightroom bietet die Möglichkeit, Fotos als Smartobjekte an Photoshop weiterzugeben. Dies hat den Vorteil, dass ich jederzeit zu einem Rohdatenkonverter zurückkehren kann, um die Einstellungen anzupassen. Leider kehrt Photoshop in diesem Fall nicht zu Lightroom zurück, sondern öffnet das Foto in Adobe Camera Raw.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Photoshop Lightroom-Training - Basics & Tricks - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von digijupp
  • 25.05.2013 - 01:19

Herzlichen Dank für das informative Video.

Portrait von Zawadine
  • 11.05.2013 - 15:09

Vielen Dank, ein interessantes Thema!

Portrait von MicroSmurf
  • 11.05.2013 - 09:39

Vielen Dank für das Video.

Portrait von andemande
  • 11.05.2013 - 09:06

Danke für das Video. In der Tat schade daß Adobe nicht an den Rawkonverter von Lightroom zurückschickt, ist besonders für die User einer älteren Version von Photoshop sehr ärgerlich.

Portrait von AnneRick
  • 11.05.2013 - 07:44

Vielen dank fir das Video.

Anne

Portrait von paulinchen53
  • 11.05.2013 - 07:36

vielen dank für das video

Portrait von MAPESoft
  • 11.05.2013 - 06:44

Da das mit den SmartObjekten so seine Sache ist, ist dieses Video für mich eine grosse Hilfe. Herzlichen Dank dafür.

Portrait von MaoMao
  • 11.05.2013 - 06:04

Vielen dank für das Video.

x
×
×