Anzeige
Tutorialbeschreibung

Glory Of Light - Lichtstimmung eines Bildes ändern

Glory Of Light - Lichtstimmung eines Bildes ändern

Wir öffnen das Bild "GloryOfLight_Basis.jpg" in PSE 10 und duplizieren uns als Erstes die Hintergrundebene.

Bilder



 
Diese Ebene benennen wir nun um in "Zoom".

Bilder



 
Als Nächstes wählen wir Filter>Weichzeichnungsfilter>Radialer Weichzeichner.

Bilder



 
In dem sich öffnenden Fenster treffen wir folgende Einstellungen:

Stärke: 100, • Methode: Strahlenförmig, • Qualität: Entwurf.

Bilder



 
In dem Fenster mit dem Mittelpunkt können wir nun das Zentrum unseres Effektes verschieben. Deshalb die Qualität erst auf Entwurf stellen, bis man mit dem Ergebnis zufrieden ist.

Bilder



 
Hier seht ihr, dass das Zentrum noch zu tief ist. Wir machen also den Effekt über Strg+Z rückgängig und verschieben unser Zentrum, bis wir mit dem Zentrum des Effektes ungefähr in der Mitte des weißen Fensters landen.

Dazu wählen wir wieder den Radialen Weichzeichner aus, verschieben das Zentrum etwas nach oben/unten/rechts/links, je nach Bild, und bestätigen das Fenster mit OK. Hier seht ihr das Bild mit einem passenden Effekt-Zentrum.

Bilder



 
Wenn das Zentrum genau passt, machen wir den Effekt noch einmal mit Strg+Z rückgängig, wechseln wieder in den Filter und stellen die Qualität auf Sehr gut um.

Bilder



 
Nun braucht PSE deutlich länger für die Berechnung, was an der erhöhten Qualität des Effektes liegt. Hier seht ihr das Bild mit dem radialen Weichzeichner in sehr guter Qualität.

Bilder



 
Die Ebenenfüllmethode der Zoom-Ebene stellen wir nun auf Negativ multiplizieren.

Bilder



 
Über der Zoom-Ebene legen wir uns eine Tonwertkorrektur an ...

Bilder



 
... und regeln die Mitteltöne auf 0,87.

Bilder



 
Jetzt duplizieren wir die "Zoom"-Ebene, schieben die kopierte Ebene über die Tonwertkorrektur und stellen die Ebenenfüllmethode auf Ineinanderkopieren.

Bilder



 
Als Nächstes legen wir uns über der "Zoom Kopie"-Ebene eine Verlaufsumsetzung von Schwarz nach Weiß an.

Bilder



 
Die Farbe der Verlaufsumsetzung können wir verändern, indem wir im Korrektur-Fenster einen Klick auf den Farbverlauf machen.

Bilder



 
Ich habe hier die Standardwerte verwendet, also brauchen wir dort nichts weiter zu ändern. Über dieser Verlaufsebene legen wir nun nochmals eine Tonwertkorrektur an.

Bilder



 
Bei der "Tonwertkorrektur 2"-Ebene regeln wir dann die Mitteltöne wieder etwas nach oben und zwar auf 1,10.

Bilder



 
Um die Beleuchtung im Bild noch besser anpassen zu können, erstellen wir über der "Tonwertkorrektur 2" eine neue, leere Ebene und benennen diese in "Beleuchtung" um.

Bilder



 
Diese Ebene werden wir nun füllen; nicht mit dem Füllwerkzeug, sondern über Bearbeiten>Ebene füllen.

Bilder



 
Im sich öffnenden Fenster stellen wir unter Inhalt ein: Füllen mit 50% Grau, bei der Füllmethode wählen wir den Modus: Normal und bei Deckkraft: 100% und entfernen, falls gesetzt, den Haken bei Transparente Bereiche schützen.

Bilder



 
Die Ebenenfüllmethode dieser Beleuchtungs-Ebene stellen wir auf Ineinanderkopieren.

Bilder



 
Mithilfe des Nachbelichter- und des Abwedler-Werkzeuges passen wir nun die Beleuchtung im Bild an.

Bilder



 
Wir versuchen hier, die Konturen des Fensters im hellen Bereich ein wenig überstrahlen zu lassen.

Bilder



 
Danach heben wir die Treppenstufen noch etwas hervor, indem wir mit dem Abwedler über die Stufen fahren. Die Einstellung beim Abwedler und Nachbelichter ist jeweils Bereich: Mitteltöne, Belichtung 50%.

Denkt auch daran, die Kanten der Steine im Fensterbereich entsprechend zu bearbeiten, d. h., die hellen Bereiche noch etwas zu verstärken und die Schatten mithilfe des Nachbelichters vorsichtig abzudunkeln.

Hier habe ich die Ebenenfüllmethode der Beleuchtungs-Ebene noch einmal auf Normal gestellt, damit ihr sehen könnt, was ich in dem Bild aufgehellt bzw. nachgedunkelt habe.

Bilder



 
Damit wären wir schon am Ende unseres Tutorials.

Bilder



Das Bild speichert ihr euch einmal als PSD ab und einmal als JPG. Dazu wählt ihr im Ebenenmanager eine Ebene aus, rechter Mausklick auf Hintergrundebene reduzieren und geht dann auf Speichern unter und wählt als Dateiformat JPG aus.

Ich hoffe, das Tutorial war verständlich und ihr hattet Spaß beim Nacharbeiten.

Grüße aus der Schattenwelt
MURDOC the PSYCHO

von Exploding Art

DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Thomas_
  • 17.04.2013 - 15:16

Wie immer, erste Sahne. Weiter so ...

Portrait von CCMan
  • 02.03.2013 - 19:42

Danke für das Video, eine tolle Idee diese Art der Umsetzung.

Portrait von beutingen
  • 24.01.2013 - 19:26

Vielen Dank für das Video. Muss ich gleich mal probieren. Da ich noch ganz am Anfang stehe mit PSE bin ich über jedes Tutorial dankbar. LG

Portrait von MtP von Exploding Art
  • 27.01.2013 - 10:43

Hallo beutingen,
vielen Dank. Freut mich das es dir gefallen hat

Grüße aus der Schattenwelt
MtP

Portrait von ACWebmaster
  • 24.01.2013 - 12:21

Danke für das tolle Tutorial.

Portrait von MtP von Exploding Art
  • 27.01.2013 - 10:43

Hallo ACWebmaster,
vielen Dank. Freut mich das es dir gefallen hat

Grüße aus der Schattenwelt
MtP

Portrait von Sonyboy
  • 24.01.2013 - 10:27

Hallo,
eine tolle Idee Danke!

Portrait von MtP von Exploding Art
  • 27.01.2013 - 10:43

Hallo Sonyboy,
vielen Dank. Freut mich das es dir gefallen hat

Grüße aus der Schattenwelt
MtP

Portrait von MicroSmurf
  • 24.01.2013 - 10:08

Danke für das Video.

Portrait von MtP von Exploding Art
  • 27.01.2013 - 10:44

Hallo MicroSmurf,
vielen Dank. Freut mich das es dir gefallen hat

Grüße aus der Schattenwelt
MtP

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 24.01.2013 - 09:56

Hab vielen Dank! Hab ein Fensterbild gefunden, an dem ich es gleich ausprobieren möchte.
Möge uns Dein "Grafikfieber" noch lange erhalten bleiben

Portrait von MtP von Exploding Art
  • 27.01.2013 - 10:44

Hallo tamklecks,
vielen Dank. Freut mich das es dir gefallen hat. Und keine Sorge, bis jetzt hat jedes fiebersenkende Mittel versagt ;-)

Grüße aus der Schattenwelt
MtP

Portrait von ninafee
  • 24.01.2013 - 09:09

Vielen Dank auch von mir für das Video.

Portrait von MtP von Exploding Art
  • 27.01.2013 - 10:45

Hallo ninafee,
vielen Dank. Freut mich das es dir gefallen hat

Grüße aus der Schattenwelt
MtP

Portrait von mephisti
  • 24.01.2013 - 08:53

schlüssig erklärt, tolle idee. danke

Portrait von MtP von Exploding Art
  • 27.01.2013 - 10:45

Hallo mephisti,
vielen Dank. Freut mich das es dir gefallen hat

Grüße aus der Schattenwelt
MtP

Portrait von judoka
  • 24.01.2013 - 08:42

Danke für das Video.

Portrait von MtP von Exploding Art
  • 27.01.2013 - 10:45

Hallo judoka,
vielen Dank. Freut mich das es dir gefallen hat

Grüße aus der Schattenwelt
MtP

Portrait von samyR50
  • 24.01.2013 - 07:37

Tolle Idee, danke für das Video

Portrait von MtP von Exploding Art
  • 27.01.2013 - 10:46

Hallo samyR50 ,
vielen Dank. Freut mich das es dir gefallen hat

Grüße aus der Schattenwelt
MtP

x
×
×