Anzeige
Tutorialbeschreibung

Leicht gebogene Bilder

Leicht gebogene Bilder

Hübsche 3-dimensionale Wirkungen, die auf optischen Täuschungen beruhen. Die Bilder sind überhaupt nicht verzerrt, allein der Schlagschatten erzielt diese Wirkungen.

Der Umgang mit Ebenen, Auswahlen, Stileinstellung und Schnittmaske kann hier geübt werden.


Variante 1

Angehobene Ecken

Bilder



 
Ich erstelle mir als Erstes mit Datei>Neu>Leere Datei (Strg+N) eine Ebene mit den Maßen 150x100mm. Das ist ein Verhältnis 3:2, was auch dem Seitenverhältnis des Fotos, das ich verwenden will, entspricht.

Die Farbe ist zwar nicht wichtig, aber ich nehme Weiß.

Diese Ebene wird dupliziert (Strg+J) und umbenannt in „Ebene 2“

Als Nächstes skaliere ich die Arbeitsfläche auf 150% (Bild>Skalieren>Arbeitsfläche). Die „Ebene 1“ wird nun zur besseren Übersicht hellgrau gefüllt.

Bilder



 
Auf der weißen Fläche (Ebene 2) wird am unteren Rand mit der Auswahl-Ellipse die Auswahl einer breiten Ellipse, die Eckpunkte der weißen Fläche berührend, aufgezogen.

Tipp: Wenn man dabei, ohne die Maustaste loszulassen, zusätzlich die Leertaste drückt, kann man die Auswahl auf die gewünschte Position verschieben.

Bilder



Mit Strg+Shift+I anschließend die Auswahl umkehren und daraus eine neue Ebene mit Strg+J erstellen. Diese Ebene benenne ich um in „Schlagschattenebene“.

 
Im Menü Ebene>Ebenenstil>Stileinstellungen weise ich ihr einen Schlagschatten, 90 Grad von oben, zu. Die Größe und den Abstand muss man individuell anpassen, ein Richtwert könnte für die Größe und für den Abstand 80 Pixel sein.

Damit der Schatten nicht seitlich über die „Ebene 2“ ragt, wird die Schlagschatten-Ebene links und rechts etwas zusammengeschoben, transformiert.

Bilder



 
Jetzt wird die „Ebene 2“ in der Ebenenpalette nach oben verschoben und dann eventuell noch einmal der Schatten der „Schlagschattenebene“ mit Größe, Abstand und Deckkraft angepasst.

Bilder



 
Mit Datei>Platzieren wird das Foto geholt und mit gedrückter Shift-Taste dessen Größe so angepasst, dass es die „Ebene 2“ ringsherum ganz wenig überdeckt.

Zum Schluss mit gedrückter Alt-Taste in der Ebenenpalette zwischen die Fotoebene und „Ebene 2“ klicken und damit eine Schnittmaske erzeugen.

Bilder



Wenn das abgespeicherte Bild auf einen andersfarbigen Hintergrund montiert werden soll, fülle ich die „Ebene 1“ mit dieser Farbe.


 

Variante 2

„Leicht aufgebogenes Bild“

Bilder



 
Ich erstelle als Erstes mit Datei>Neu>Leere Datei (Strg+N) eine Ebene mit den Maßen 300x200mm.

Diese Ebene wird dupliziert (Strg+J) und umbenannt in „Ebene 2“. Als Nächstes skaliere ich die Arbeitsfläche auf 150% (Bild>Skalieren>Arbeitsfläche).

Die „Ebene 1“ wird nun zur besseren Übersicht hellgrau gefüllt.

Dann nehme ich wieder das Werkzeug Auswahl-Ellipse und zeichne auf der weißen Fläche (Ebene 2) die Auswahl einer breiten Ellipse. Diesmal berührt aber der Rand der Auswahl den unteren Rand der Ebene 2.

Bilder



 
Mit Strg+J wird eine neue Ebene genau dieser Ellipse erzeugt.

Im Menü Ebene>Ebenenstil>Stileinstellungen weise ich dieser einen Schlagschatten (90 Grad von oben) zu. Auch hier muss man probieren, welche Werte passen. Der Schatten sollte auf der grauen Fläche zu sehen sein.

Bilder



Die „Ebene 2“ wird in der Ebenenpalette mit der Maus nach oben, also über die Ellipse geschoben.

Mit Datei>Platzieren wird das Foto geholt und mit gedrückter Shift-Taste dessen Größe so angepasst, dass es die „Ebene 2“ ganz wenig überdeckt.

Zum Schluss wieder mit gedrückter Alt-Taste in der Ebenenpalette zwischen die Fotoebene und „Ebene 2“ klicken und damit eine Schnittmaske erzeugen.

Viel Spaß

Kleine Heide


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 08.04.2015 - 21:51

D a n k e Kleine Heide, der Effekt ist toll und Deine Erklärung für mich sehr verständnisvoll.
grüße von claus

Portrait von kleineheide
  • 08.04.2015 - 23:17

Hallo claus,
es freut mich, wenn mal wieder jemand auf meinen Beitrag stößt. Wenn er dann auch gefällt ist es doppelt schön.
Vielen Dank für Deinen Kommentar.
Gruß
Kleineheide

Portrait von Lernwillig
  • 25.07.2014 - 21:54

Hallo Klein Heide,
bin erst ab Heute Forenmitglied. Habe dein Tutorial heruntergeladen und werde es als 1.Übung ausprobieren.
Hoffe, es klappt.
Liebe Grüße Ericca

Portrait von kleineheide
  • 28.07.2014 - 16:38

Na, da freue ich mich sehr, dass ein Tutorial von mir für die 1.Übung genommen wurde. Noch mehr Übungen halte ich auf meiner kleinen, privaten Website bereit. Vielleicht findet sich noch etwas Interessantes.
www.kleine-hei.de
Viel Spaß und viele Grüße
kleineheide

Portrait von Dorissa
  • 10.06.2014 - 17:24

Danke für die Anleitung

Portrait von wolkenwalla
  • 24.05.2014 - 21:31

Vielen Dank - hat eine tolle Wirkung!!

Portrait von Fotina
  • 16.04.2014 - 18:25

Einfach klasse! Lieben Dank für deine Arbeit.

Portrait von dornensplitter
Portrait von berndschwartz
  • 01.04.2014 - 12:24

Vielen Dank, so einfach und so eine tolle Wirkung

Portrait von AnneRick
  • 31.03.2014 - 15:57

Vielen dank fur das Tutorial.

Anne

Portrait von kw513143
  • 31.03.2014 - 08:38

Danke für das Tutorial

Portrait von noerror
  • 31.03.2014 - 07:24

Mit wenig Aufwand große Wirkung.
Danke

Portrait von Digitalman
  • 30.03.2014 - 22:17

Danke für diese Erklärungen - Ideen muss man eben haben :-)

Portrait von jewie
  • 30.03.2014 - 19:14

Echt genial und so simpel
Danke

Portrait von Brook_Falls
  • 30.03.2014 - 18:49

Vielen Dank. Toll erklärt.

Portrait von judoka
  • 30.03.2014 - 18:39

Gute Aktion. Kann gut angewandt werden.

Portrait von maxxie
  • 30.03.2014 - 18:23

Ein sehr schönes, einfaches und lehrreiches Tut - vielen Dank!

Portrait von Tus_nelda
  • 30.03.2014 - 18:01

Schöner Effekt, vielen Dank für deine Anleitung und den Anstoß seine Fotos auch mal anders zu präsentieren

Portrait von cxc1111
  • 30.03.2014 - 17:43

Das ist ja wirklich super!
Muss ich gleich ausprobieren, sollte auch mit CS6 funktionieren.
Vielen Dank!!

Portrait von Steve007
  • 30.03.2014 - 17:42

Vielen Dank für Dein tolles Tutorial. Kommt genau zur richtigen Zeit ;o)

x
×
×