Anzeige
Tutorialbeschreibung

Die einzelnen Herstellerformate für das Raw-Format

Die einzelnen Herstellerformate für das Raw-Format


DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von teste123
  • 04.02.2014 - 07:50

Vielen Dank für das informative Tutorial!

Portrait von Steve007
  • 02.02.2014 - 18:52

Vielen Dank für Dein Video-Training.

Portrait von EduardoDaVinci
  • 01.02.2014 - 13:22

Ja, das ist was dran. Wenn man allerdings beruflich ständig Daten mit anderen Tauschen muss, hat das DNG Vorteile.

Portrait von 01er
  • 01.02.2014 - 12:21

Danke für den Beitrag!

Es besteht eigentlich keine Notwendigkeit, sein proprietäres Format innerhalb seines eigenen Workflows in das DNG-Format umzuwandeln. Ich bin mir auch nicht sicher, ob wirklich alle features der Kameraeigenen Formate bei der DNG-Umwandlung bedient werden. Da man jederzeit umwandeln kann, könnte man es sich auch dann noch überlegen, wenn es einen Anlass dazu gibt.

Der wichtigste Grund meiner Vorsicht aber ist:
Das DNG-Format ist von Adobe! Nach den neusten Entwicklungen in dieser Firma gehört Adobe für mich mittlerweile zu den unseriösesten Firmen auf diesen Planeten.
Wer sagt mir denn, dass für die Nutzung von DNG nicht eines Tages eine monatliche Gebühr fällig wird?! Werfe ich dann alle meine Rohdaten-Bilder weg, wenn ich nicht bezahle? Es ist auch keinesfalls sicher, dass nicht eines Tages auch Lightroom in das Abo-zwangs-Modell aufgenommen wird. Einer der Gründe, warum das nicht längst geschah, ist die Existenz von Aperture.

Also Vorsicht vor Abhängigkeiten. Akzeptieren würde ich nur ein Format eines unabhängigen Konsortiums.

Portrait von Thrudvangr
  • 01.02.2014 - 11:35

Vielen Dank für die Übersicht der Formate. Als Leihe in der Fotografie weiß ich nun deutlich mehr damit anzufangen und es bestätigt meine Anschaffung der CS6 noch mehr. Zudem danke für den Wikipedia-Tipp.

Portrait von arko2013
  • 01.02.2014 - 11:21

Vielen Dank für das informative Tutorial!

Portrait von aloh47
  • 01.02.2014 - 11:17

Vielen Dank! Mit Photoshop und Bridge klappt es wirklich gut

Portrait von Karu24
  • 01.02.2014 - 11:05

Vielen Dank, ich wusste bisher nicht, dass es so viele verschiedene Bezeichnungen gibt.

Portrait von kw513143
  • 01.02.2014 - 10:26

Vielen Dank für die Darstellungen.

Portrait von noerror
  • 01.02.2014 - 09:48

Danke für das Video. Leider unterstützt meine Kamera kein Raw Format :((

Portrait von Kundentest
  • 01.02.2014 - 09:47

Herzlichen Dank für die Infos.

Portrait von oldhenry
  • 01.02.2014 - 09:36

Vielen Dank für das interessante Tutorial.

Portrait von suzana
  • 01.02.2014 - 08:45

Vielen Dank für das Tutorial.

Portrait von MAPESoft
  • 01.02.2014 - 06:28

Danke für die Informationen. Ich möchte allerdings festhalten, dass bei keinem einzigen mir bekannten internationalen FIAP (usw.) Fotowettbewerb das DNG-Format als RAW anerkannt wird. Nur der von der Kamera geschriebene RAW-File mit kameraspezifischer Enderweiterung ist unbestechlich und somit zugelassen.

x
×
×