Anzeige
Tutorialbeschreibung

Erstellung eines Asteroidengürtels für Planeten

Erstellung eines Asteroidengürtels für Planeten

In diesem kurzen Tutorial zeige ich Euch, wie man mit Hilfe von Photoshop einen realistisch aussehenden Asteroidengürtel um einen Planeten herum zaubert.


Als Erstes erstellt Ihr ein neues quadratisches Bild (in meinem Beispiel 500x500 Pixel)

Dann wählt als Vordergrundfarbe Schwarz, als Hintergrundfarbe Weiß aus und geht auf  Filter -> Renderfilter -> Wolken

Euer Bild sollte jetzt so aussehen:

Bilder


Jetzt benutzt ihr den Strudelfilter Filter -> Verzerrungsfilter -> Strudel -> Winkel 999°

Dann sollte das Bild so aussehen:

Bilder



Im nächsten Schritt benutzt Ihr das Pinsel-Werkzeug (ich habe den Pinsel: Rund Weich 200 Pixel gewählt).

Bilder


Mit diesem Pinsel übermalt Ihr die Ränder und den Mittelpunkt (mit Schwarz), sodass euer Bild dann ungefähr so aussehen sollte:

Bilder


Dann geht Ihr auf Bearbeiten -> Transformieren -> Skalieren und skaliert das Bild auf ungefähr 1/5 seiner Größe, das sollte dann so aussehen:

Bilder



Bevor wir weitermachen, ist es wichtig zu wissen, wie groß euer Planet werden soll, den Ihr mit diesem Ring verseht, weil der Ring horizontal um ein Vielfaches größer sein muss als der Planet. In meinem Beispiel nehme ich einfach einen Beispielplaneten, der 500x500 Pixel groß ist:

Bilder


Da der Planet selbst auch schon 500x500 Pixel groß, ist müsst Ihr den Ring nun vergrößern, auf ca. 400% (Strg + Alt + i oder aus dem Menü Bild -> Bildgröße)

Habt Ihr das gemacht, wendet Ihr den Effekt  Filter -> Rauschfilter -> Rauschen Hinzufügen mit folgenden Einstellungen an:

Bilder


So, als Nächstes drückt Ihr Strg + L und setzt den ersten Wert (ganz links auf 75) wie hier im Beispiel:

Bilder



So, jetzt sind wir fast fertig, nur noch alles markieren (Strg + A) und kopieren (Strg + C) und auf eine neue Ebene in dem Bild eures Planeten einfügen (Strg + V)

Bilder



Das Ergebnis mag jetzt noch nicht besonders überzeugend aussehen, man muss den Ring mit dem Verschiebungswerkzeug (siehe unten) jetzt so platzieren, dass der Planet sich in der Mitte befindet und anschließend die Ebeneneinstellung der Ring-Ebene (siehe auch unten selbes Bild) auf Linear Abwedeln (Hinzufügen) stellen

Bilder


Dann sollte das Bild so aussehen:

Bilder


Man kann den Ring jetzt auch drehen, damit das Ganze etwas realistischer aussieht, dazu geht man auf Bearbeiten -> Transformieren -> Drehen:

Bilder


Jetzt entfernt man nur noch mit dem Radiergummi-Werkzeug die Stellen des Ringes, die sich hinter dem Planeten befinden und unsichtbar sein sollten und schon hat man einen realistisch wirkenden Asteroidengürtel um einen Planeten.

Bilder


Zum Schluss kann man durch Drücken von Strg + B die Farbe anpassen.

Bilder


Bei diesem Tutorial könnt Ihr mit allen hier beschriebenen Einstellungen variieren und experimentieren.

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von blind_apple
  • 20.10.2012 - 23:52

nach langer zeit, welche ich nach soetwas gesucht hab, gefunden^^
supi erklärt....das hab ich gebraucht-danke dir :)

Portrait von macklaus
  • 02.09.2011 - 11:01

Klasse erklärt! Schnell und klar nachzubauen,danke!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 23.08.2011 - 08:18

Super Tutorial- vor allem leicht nachzumachen

Portrait von Jerzon
  • 20.04.2011 - 22:54

genial, Hat super geklappt. Vielen Dank!

Portrait von zaiko
  • 21.03.2011 - 03:24

Danke für das Tutorial

Portrait von HobbitVladimir
Portrait von Masterflood
  • 31.10.2010 - 16:36

Super Tutorail hat gut geholfen und ein tolles Ergebnis gebracht!

Portrait von thepizzadude93
Portrait von TakeTheBlackPill
Portrait von eeehnorm
  • 04.09.2010 - 01:33

hey vielen dank für das tutorial..

Portrait von TheRealBigTen
  • 28.07.2010 - 16:44

cool danke. einfach aber wirkungsvoll

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 19.07.2010 - 19:21

super einfach erklärt danke....

Portrait von chilldom
  • 08.07.2010 - 23:46

wiedermal absoluter Wahnsinn ... Ich benutze seit zwei Tagen Photoshop und bin DANK EUCH jetzt schon in der Lage "ziemlich realistische" UND schöne Bilder zu zeichnen ... DICKES THX

Portrait von kuckoer
  • 09.06.2010 - 15:57

Gut und verständlich beschrieben, super!

Portrait von brinsk
  • 30.05.2010 - 02:54

Schnell und ohne großen Aufwand erstelltt und sieht trotzdem gut aus :)

Super ;)

Portrait von Landrix
  • 10.04.2010 - 00:23

Gut erklärt und kann man gut gebrauchen, top!

Portrait von Jecky79
  • 06.03.2010 - 10:15

Hmm einfach super geht schnell und sieht sehr Gut aus...;)^^

Portrait von Knuspi
  • 23.02.2010 - 07:28

Genial! Und sehr verständlich beschrieben. Danke!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 14.02.2010 - 14:33

schönes tutorial, hat super geklappt :)

Portrait von Cadmoe
  • 06.02.2010 - 17:30

super das tuto. die vorgehensweise kann man auch gut für andere Elemente anwenden :)

x
×
×