Anzeige
Tutorialbeschreibung

Technik: Computermaus

Technik: Computermaus

Das brauchst du:
Photoshop 6(+), ich benutze Photoshop 7
Und so geht`s:

1. Schritt

Zuerst erstelle ein neues Dokument, RGB, 340 x 340 Pixel (als Hintergrund  habe ich einen Grauton genommen).
Richte dir 2 Hilfslinien ein: Horizontal und Vertikal in der Mitte.

2. Schritt

Nehme nun das Kreisauswahlwerkzeug (stelle einen festen Wert ein, 160 px Breite und 240 px Höhe) und erstelle eine Auswahl, die du auf einer neuen Ebene (Ebene 1) mit der Farbe: 999999 füllst.

Bilder


3. Schritt

Nun mit dem Kreisauswahlwerkzeug (Wert: 180 px x 180 px) die Auswahl etwa wie im Bild platzieren.

Bilder


Auswahl mit "STRG+SHIFT+I" umkehren und mit "STRG+X" den überflüssigen Bildteil entfernen.

Bilder


4. Schritt

Als Nächstes füge folgende Ebeneneffekte hinzu, 

Bilder
 
mit folgender Einstellungen:


Schlagschatten:
Füllmethode: Normal
Deckkraft: 50 %
Winkel: 90°
Distanz: 5 px

Bilder


Schein nach innen:
Füllmethode: Ineinanderkopieren
Deckkraft: 50 %
Farbe: 000000 (schwarz)
Größe: 10 px

Bilder


Abgeflachte Kante und Relief:
Stil: Abgeflachte Kante innen
Technik: Abrunden
Farbtiefe: 100 %
Größe: 4 px
Winkel: 90°
Lichtermodus: Ineinanderkopieren
Deckkraft: 100 %
Tiefenmodus: Ineinanderkopieren
Deckkraft: 100 %

Bilder


Verlaufsüberlagerung:
Füllmethode: Ineinanderkopieren
Deckkraft: 100 %
Verlauf: Umkehren anklicken
Stil: Radial   An Ebene ausrichten anklicken
Winkel: 90°
Größe: 10 px

Bilder


5. Schritt

Halte "STRG" gedrückt und klicke auf Ebene 1, so erhälst du eine Auswahl.

Bilder


6. Schritt

Erstelle nun eine neue Ebene (Ebene 2) und fülle die Auswahl mit der Farbe 999999. Hebe die Auswahl auf (STRG+D).

Bilder


7. Schritt

Wende nun den Renderingfilter Beleuchtungseffekte
> Filter - Rendering filter - Beleuchtungseffekte < mit folgender Einstellung an:
Stil: Standard
Lichtart: Spot
Intensität: 35
Fokus: 69
Glaz: 0
Material: 69
Belicht.: 0
Umgeb.: 8
Relief Kanal: Ohne

Bilder


8. Schritt

So sollte das Zwischenergebnis aussehen:

Bilder


Stelle die Deckkraft in der Ebenenpalette auf 50 %.

Bilder


9. Schritt

Nun wieder mit dem Kreisauswahlwerkzeug (fester Wert: 180 x 100) eine Auswahl erstellen, eine neue Ebene (Ebene 3) hinzufügen und wie im Bild etwa platzieren.

Bilder


Fülle die Auswahl mit der Farbe: 666666 und stelle die Fläche in der Ebenen palette auf 0 %.

Bilder


10. Schritt

Füge nun folgende Ebeneneffekte hinzu:

Bilder

Abgeflachte Kante und Relief:
Stil: Relief an allen Kanten
Größe: 2 px
Winkel: 90°
Lichtermodus: Ineinanderkopieren
Deckkraft: 50 %
Tiefenmodus: Ineinanderkopieren
Deckkraft: 50 %

Bilder


Kontur:
Größe: 2px
Position: Innen
Füllmethode: Normal
Farbe: 000000 (schwarz)

Bilder


So sollte das Zwischenergebnis aussehen:

Bilder

 

11. Schritt

Nun ändere die Ebenenreihenfolge:
Schiebe die Ebene 3 unter die Ebene 2 und drücke "STRG+G" für Gruppieren.

Bilder


So sollte das weitere Zwischenergebnis aussehen:

Bilder


12. Schritt

Erstelle eine weitere Ebene (Ebene 4), indem du auf den Abrissblock klickst. Stelle für das Kreisauswahlwerkzeug den Wert 32 x 78 ein und Speicher diese unter > Auswahl - Auswahl speichern < . Gehe in die Kanälepalette.

Bilder


Danach stelle beim Rechteckauswahlwerkzeug einen Wert von 2 x 20 px ein und platziere diese wie im Bild und fülle sie mit Weiß.

Bilder


13. Schritt

Halte die "STRG" -Taste gedrückt und klicke auf den Kanal Alpha 1 damit du die Auswahl erhälst. Platziere nun die Auswahl, indem du die Pfeiltasten (oben / unten) benutzt.

Bilder


Fülle die Auswahl mit der Farbe 999999.

Bilder


14. Schritt

Ebenenreihenfolge: Ebene 4 muss über Ebene 3 stehen. Drücke "STRG+G" zum Gruppieren. Kopiere nun die Ebeneneffekte von Ebene 3 ( Rechtsklick auf Ebene 3 - Ebenenstil kopieren, dann Ebene 4 markieren, Rechtsklick auf Ebene 4 - Ebenenstil einfügen).

Bilder


So sollte das Zwischenergebnis aussehen.

Bilder

 

15. Schritt

Füge eine weitere Ebene (Ebene 5) hinzu und gruppiere diese mit "STRG+G". Den Ebenenmodus auf  "Weiches Licht" stellen.

Bilder


Nun mit dem Kreisauswahlwerkzeug (M) eine Auswahl wie im Bild erstellen und mit der Farbe FFFFFF (Weiß) füllen.

Bilder


16. Schritt

Erstelle eine weitere Ebene (Ebene 6) ( die soll über Ebene 2 liegen).

Bilder


Nimm das Kreisauswahlwerkzeug (M) , erstelle eine Auswahl wie im Bild ( feste Größe: 14 x40 px) und fülle sie mit der Farbe 999999.

Bilder


Füge nun folgende Ebeneneffekte hinzu:

Bilder

Schatten nach innen:
Füllmethode: Normal
Deckkraft: 50 %
Winkel: 90°
Distanz: 3 px
Größe: 3 px

Bilder


Schein nach innen:
Füllmethode: Normal
Deckkraft: 50 %
Farbe: 000000 ( schwarz)
Größe: 10 px

Bilder


Abgeflachte Kante und Relief:
Stil: Abgeflachte Kante außen
Größe: 3 px
Winkel: 90°
Lichtermodus: Normal
Deckkraft: 100 %
Tiefenmodus: Normal
Deckkraft: 0 %

Bilder

Verlaufsüberlagerung:
Füllmethode: Ineinanderkopieren
Deckkraft: 50 %
Stil: Linear
Winkel: 90°

Bilder

Schein nach außen:
Füllmethode: Normal
Größe: 3 px

Bilder

So sollte das Zwischenergebnis aussehen.

Bilder

 

17 Schritt

Erstelle eine weitere Ebene (Ebene 7) und nimm das Kreisauswahlwerkzeug mit einem festen Wert von 20 x 60 px.

Bilder


Fülle diese mit dem linearen Verlaufswerkzeug (Farben: Schwarz / Weiß ).

Bilder

Stelle den Ebenenmodus auf  "Weiches Licht".

Bilder

So sollten zur Zeit deine Ebenen aussehen.

Bilder

Fertig.
Hier habe ich noch ein Kabel hinzugefügt.

Bilder

 

Viel Spaß beim ausprobieren   

Bilder
 


MFG Tris   

Bilder
 


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von reg
reg
  • 06.09.2010 - 21:09

super idee!! manche schritte sind aber für einen anfänger schwierig nachzuvollziehen

Portrait von Thedomay
  • 05.02.2010 - 18:11

Selbe Beschwerde wie Painkill3er...das kabel hätte man auch noch erklären können...aber ansonsten tolles tut , also 4 sterne (:

Portrait von Painkill3r
  • 17.11.2009 - 23:00

na toll, wieder mal ein Tut, wo ich mir gewünscht hätte, das auch das Erstellen des Kabels gezeigt wird.
Sieht auf dem Vorschaubild toll aus und ich finde gerade diesen letzten Schliff bekommt man als Laie oft nicht hin...

Portrait von social
  • 03.08.2009 - 18:24

klasse tut danke dafür

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 16.03.2009 - 13:40

meins sieht fast genauso aus :) super tut
danke

Portrait von MIPAT
  • 21.02.2009 - 18:17

danke, super tuuuut.. und seht gut erklärt

Portrait von tunnel85
  • 26.04.2008 - 12:39

Super geniales Tutorial.... kann zwar ganz gut mit PS umgehen, aber manchmal fehlen einem einfach die Ideen... und dann so nen super Tut um sich inspirieren zu lassen...
*daumenhoch*

Portrait von Gloeckner
  • 24.03.2008 - 04:48

Hammer... was alles geht... bisschen schwierig nachzuvollziehen manchmal, aber trotzdem danke fürs tut!

Portrait von Aelfry
  • 14.12.2007 - 17:47

Ganz brauchbar. Allerdings sind manche Schritte zu ungenau beschrieben. Ich hatte zwar keine Probleme, aber ein Anfänger dürfte da schon etwas stocken... Ich geb mal 3*

Portrait von marofi
  • 24.06.2007 - 17:02

hey ein großes danke an dich für das tut =)
kann ich vllt als navi in hp einbaun

Portrait von Asklepios
  • 01.06.2007 - 09:17

jo nette idee das ganze gut zum nachbauen

Portrait von zett
  • 01.06.2007 - 01:05

etwas schwierig , aber dennoch gut erklärt.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 26.04.2007 - 15:32

sehr schön beschrieben, Danke

Portrait von hessel
  • 27.02.2007 - 22:01

ey super genial finde ich diese mouse sieht hammer aus naja in c4d sähe sie natürlich besser aus aber man muss ja bedenken das dass ps ist^^



Also umd auf den punkt zu kommen ziemlich genial dafür 5 punkte;-)

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 22.02.2007 - 11:36

Jo is gut musst nur noch ein bischen nach unten vergrößern ;) Also länger machen ^^

Portrait von Grandpa
  • 29.09.2006 - 21:11

Wunderbar!
Dieses Tutorial ist einfach super!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 11.07.2006 - 14:55

Das TuT gefällt mir richtig. Werde es mal gleich ausprobieren.

Mal schauen ob es es klappt ^^

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 03.07.2006 - 12:19

Sehr gutes Tut. Bin noch absoluter anfänger aber ich hab wunderbar durchgesehen. Auch wenn ich viel bei Photoshop suchen musste, aber da kannst du ja nix für :)

Portrait von GrafschafterGoldsaft
  • 14.06.2006 - 17:27

Ist eigentlich ganz nett, wird nur ziemlich pixelig und die Form ist auch... strange.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 03.05.2006 - 19:50

echt kuhl

hast du nicht lust das kabel tut dazu auch zu erklären? ^^

x
×
×