Anzeige
Tutorialbeschreibung

Seifenblasen einfach mit Photoshop erstellen

Seifenblasen einfach mit Photoshop erstellen

In diesem Workshop zeige ich euch, wie man mit sehr einfachen Mitteln Seifenblasen in Photoshop erstellt. Inspiriert hat mich hierzu ein Workshop von video2brain – Photoshop CS4 Dirty Tricks. Das Hintergrundbild stammt von www.sxc.hu: http://www.sxc.hu/photo/1274663.

Gut ... dann starten wir mal durch :)


Schritt 1

Wir erstellen ein neues Dokument mit den Maßen 300x300 Pixeln mit transparentem Hintergrund. Diese Ebene füllen wir mit 50% Grau (#808080)

Bilder



 

Schritt 2

Nun wählen wir Filter>Renderfilter>Blendenflecke mit den Einstellungen auf dem Bild und klicken OK.

Bilder



 
Das Ergebnis müsste dann so aussehen:

Bilder



 

Schritt 3

Nun wählen wir Filter>Verzerrungfilter>Polarkoordinaten mit den gleichen Einstellungen wie auf dem Bild und bestätigen mit OK.

Bilder



 
Das müsste nun so aussehen:

Bilder



 

Schritt 4

Nun drehen wir das Bild um 180°. Dazu gehen wir auf Bild>Bilddrehung>180°.

Bilder



 

Schritt 5

Jetzt wählen wir wieder Filter>Verzerrungsfilter>Polarkoordinaten und übernehmen die Angaben aus dem Bild. ACHTUNG: geänderte Einstellung zu oben!

Bilder



 
Jetzt sieht unser Bild so aus:

Bilder



 

Schritt 6

Nun müssen wir die Kugel auswählen und in das gewünschte Bild kopieren. Wir nehmen dazu das Ellipse-Auswahlwerkzeug und wählen die Kugel entsprechend aus. Dann kopieren wir über Bearbeiten>Kopieren die Kreisauswahl, wechseln auf das Bild, wo die Seifenblase eingefügt werden soll, und fügen das Bild über Bearbeiten>Einfügen auf einer separaten Ebene ein.

Bilder

Quelle: http://www.sxc.hu/photo/1274663


 

Schritt 7

Jetzt können wir die Farbe der Seifenblase noch farblich anpassen. Dies geschieht über eine Einstellungsebene Farbton/Sättigung (mit Schnittmaske). Meine Werte sind natürlich nur Beispielwerte. Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Bilder

Quelle: http://www.sxc.hu/photo/1274663


 

Schritt 8

Den Ebenenmodus nun auf Ineinanderkopieren, Weiches oder Hartes Licht setzen. Je nachdem, was am besten passt (hier Hartes Licht). Eventuell kann man die Blase auch noch verkleinern.

Bilder

Quelle: http://www.sxc.hu/photo/1274663


 

Schritt 9

Eigentlich wäre die Blase nun schon fertig ... aber hier noch ein cooler Effekt

Erstellt eine Kopie der Hintergrundebene (z.B. mit Strg+J) und wandelt diese in ein S/W-Bild um. Erstellt eine Maske aus der Kugel. Hierfür mit Strg und der linken Maustaste in die Ebenenminiatur der Kugel klicken und dann unten auf das Maskensymbol klicken.

Das müsste dann jetzt so aussehen:

Bilder



 

Schritt 10

Hintergrundebene mit dem Verzerrungsfilter>Wölben (100%) entsprechend wölben. ACHTUNG: Die Hintergrundebene muss eine Hintergrundebene bleiben.


Schritt 11

Auf die Seifenblasenebene doppelt klicken und bei Aussparung „Stark“ wählen.

Bilder



Schritt 12

Jetzt einfach die Blase hin- und herbewegen und schauen, was passiert ;) Der Bereich, der von der Blase verdeckt ist, kommt nun farbig durch und wirkt optisch entsprechend verzerrt.

Ich hoffe, dass ihr viel Spaß mit diesem Tut habt! :)
Frohes Pixeln.



DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Vera308
  • 22.01.2018 - 09:32

eine SuperAnleitung, aber anscheinend mache ich was falsch. Bekomme es nicht kopiert, nachdem ich den Kreis ausgewählt habe. Hat jemand einen Tipp? Danke

Portrait von Nas(c)horn
  • 11.07.2017 - 08:56

Eigentlich fehlt kurz beschrieben, dass die Deckkraft der Seifenblasenebene reduziert werden muss - ansonsten ist sie nicht durchsichtig.

Portrait von avantasius
  • 30.12.2016 - 00:33

Echt cool. Genau das was ich brauche.

Portrait von Madeline__x3
  • 10.12.2015 - 14:21

Super Tutorial. Hat mir sehr weitergeholfen! :)

Portrait von Annacy
  • 19.09.2014 - 11:55

Das nenn ich mal easy going......vielen Dank für das leicht verständliche Super Tutorial

Portrait von TheGreenhorn
  • 15.10.2013 - 18:51

super leicht verständlich! Danke!

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 03.09.2013 - 15:56

super Tutorial, vielen Dank!

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 29.10.2012 - 12:18

gefällt mir super gut :)

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 05.07.2012 - 10:57

Sehr gut! So was hat mir gefehlt!

Portrait von FotoLoverD7000
  • 21.06.2012 - 16:24

Super Tutorial, kann dabei noch sehr viel lernen - THX :)

Portrait von Anastasiya
  • 01.05.2012 - 23:36

danke sehr. habe es gerade ausprobiert und es sieht super aus :)

Portrait von chrisscha
  • 18.03.2012 - 22:10

Super Tut! Danke!
Gruß

Portrait von muska
  • 12.12.2011 - 18:25

Hallo, gut erklärt, Dankeschön.

Portrait von muska
  • 12.12.2011 - 18:25

Hallo, gut erklärt, Dankeschön.

Portrait von muska
  • 12.12.2011 - 18:25

Hallo, gut erklärt, Dankeschön.

Portrait von RomySisi
  • 11.12.2011 - 18:56

Hat prima geklappt :)

Portrait von fantasievoll
  • 14.09.2011 - 14:13

tolles tutorial, vielen dank!

Portrait von b0792
  • 13.09.2011 - 16:12

Hätte nicht gedacht, dass es mit so wenig aufwand möglcih ist eine Seifenblase zu erstellen. Danke

Portrait von sharma
  • 21.07.2011 - 12:14

gut erklärt.
ich werds sicher mal verwenden
danke

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 07.07.2011 - 15:31

Super erklärt ;) Ganz einfach nach zu bauen :) Vielen Dank :)

x
×
×