Anzeige
Tutorialbeschreibung

Kugel: Plasma Kugel

Kugel: Plasma Kugel

PlasmaKugelIn diesem Tutorial versuche ich, euch zu erklären, wie ihr wirklich ganz einfach eine (ich habe es mal) "Plasmakugel" (genannt) machen könnt.
Versucht es doch einfach mal, viel Spaß!


Ich besitze leider die englische Version von Photoshop 7.0, deshalb sind die Scrennshots alle englisch. Hoffe, dass dies keine Probleme bereitet!

1.
Bevor ihr eine neue Datei erstellt, wählt Weiß als Vordergrundfarbe und Schwarz als Hintergrundfarbe (erst die d-Taste drücken danach die x-Taste)
Erstelle eine neue Datei, ich habe hier 640 x 480 benutzt, ist aber egal! Stellt die anderen Angaben wie folgt ein:

NeuneDateiBilder
























2.
Nun solltet ihr ein schwarzen Hintergrund haben.
Wählt das Pinsel-Werzeug, nehmt den "Fuzzball" Pinsel (Nummer 192), macht mit der Maus einen Rechtsklick und stellt den Pinsel, wie auf dem Sceenshot abgebildet, ein:
PinselBilder

















Nun klickt 2mal kurz mit dem Pinsel, mit weißer Farbe, in die Mitte des Bildes (Ebene: Hintergrund).

3.
Jetzt benutzt ihr den Filter "Kunststoffverpackung" (Filter --> Kunstfilter --> Kunststoffverpackung) mit diesen Einstellungen:

PlasticBilder




























4.
Nun Noch den "Radialer Weichzeichner" Filter (Filter --> Weichzeichnungsfilter --> Radialer Weichzeichner) mit folgenden Einstellungen:

RadialBlurBilder




















5.
Drückt jetzt Strg+U um das "Farbton/Sättigung"-Fenster zu öffnen. Stellt alles so ein, wie ich es hier gemacht habe:

Farbe01Bilder



















Vergesst nicht vor das "Farbig" ein Haken zu setzten.

6.
Wenn ihr das alles gemacht habt, fügt eine neue Ebene ein, dazu müsst ihr in dem Ebenen Fenster auf  "Neue Ebene erstellen" klicken. Das könnt ihr auch in diesem Screenshot sehen:

NeueEbeneBilder














6.
Nun, falls sie es noch nicht ist, markiert ihr die eben neu erstellte Ebene.
Jetzt wiederholt ihr die Schritte 2-5. Da kleine Veränderungen nötig sind, zeige ich sie einfach wieder Schritt für Schritt.
Auf der neuen Ebene klickt ihr jetzt, wie im Schritt 2, mit dem Pinsel (Nummer:192, Größe:723px, Farbe: Weiß) 2mal wieder in die Mitte des Bildes.

7.
Jetzt benutzt ihr wieder den Filter "Kunststoffverpackung" (Filter --> Kunstfilter --> Kunststoffverpackung) mit den gleichen Einstellungen wie schon zuvor.

8.
Jetzt folgt der "Radialer Weichzeichner" Filter (Filter --> Weichzeichnungsfilter --> Radialer Weichzeichner) mit einer etwas anderen  Einstellung.

RadialBlur02Bilder




















9.
Jetzt bekommt auch diese Ebene eine Farbe zugewiesen. Also wieder Strg+U drücken und mit diesen Werten einstellen:

Farbe02Bilder




















10.
Jetzt seid ihr auch schon fast fertig, ihr könnt jetzt noch die Deckkraft auf 80% setzen:

OpacityBilder














FERTIG!!! Euer Bild sollte ungefähr so aussehen:

PlasmaKugelBilder

















Schön, oder???
Ihr könnt natürlich verschiedene Farben, Pinselgrößen und Einstellungen verwenden.
Spielt einfach ein bisschen damit herum!
Würde mich über euer Feedback freuen, Kritik ist erwünscht, ist mein erstes Tut, muss also noch einiges lernen!
Cya, Crumbler

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Fritat
  • 03.12.2011 - 23:17

Es sieht echt toll aus und ist sogar für Anfänger wie mich gut verständlich.
Hab alle Schritte so gemacht wie es sein sollte nur ein Problem habe ich und weiß nicht wo mein Fehler liegt. Es bleibt bei mir immer nur rund und nicht strahlenförmig. Eine Idee warum?
LG

Portrait von watjah
  • 22.03.2011 - 14:15

Wunderschönes Tut. Und sehr einfach erklärt. Dementsprechend gut geeignet für Anfänger. :-) Vielen liebe Dank!

Portrait von White_Masque
  • 27.10.2010 - 09:18

Klass! Schönes Tutorial! Vielen Dank dafür!

Portrait von shushu
  • 31.05.2010 - 17:26

Ich bin damit sehr gut zurecht gekommen undich bin auch zu dem Ergebnis gekommen welches gezeigt wurde. Habe mehrere davon angefertigt und alles zu einem Flash - Film gemacht um es als Intro auf einer Website zu benutzen. Einfach nur toll gemacht, mach weiter so.:)

Portrait von TERRORCLOWN
  • 04.03.2010 - 14:40

Ich habe es jetzt nach gemacht es ist echt ganz einfach.
Und ich habe meine frage selbst beantwortet^^
Ja es geht

Portrait von TERRORCLOWN
  • 04.03.2010 - 05:35

hi ich bin du hast das auch gut gemacht und ich hoffe ich kriege es auch so gut hin.Ich habe photoshop seit gestern^^ und jetzt nur noch eine frage könnte man da noch einen schrift zu hinzufügen???

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 11.02.2010 - 13:25

gut beschrieben, gutes ergebnis.

Portrait von MaxYuear
  • 03.02.2010 - 17:53

Sehr gut beschrieben, Endergebnis gefällt auch. : >

Portrait von DasErwachen
  • 13.08.2009 - 20:02

geniales Tut und sehr verständlich geschrieben!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 03.10.2008 - 15:21

Sieht gut aus is einfach zu machen und man kanns gut weiterverwenden danke :)

Portrait von BanAnian
  • 15.08.2008 - 17:00

Wow schönes tut =) In 5 Minuten geschafft (un ich hab photoshop seit gestern^^) Danke!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 02.08.2008 - 13:35

n1 sieht schick aus =)

Portrait von Walhall
  • 05.04.2008 - 16:55

wow....

..als Newbi ein absolut krasser Erfolg. Danke! :-)

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 08.03.2008 - 22:25

super gemacht brauch ich sogar gerade

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 27.02.2008 - 11:14

nicht schlecht ^^ muss ich mal gucken ob ich das auch kann^^

Portrait von bax00
  • 27.12.2007 - 18:25

Äzserst gut beschrieben. Da kann man keine Fehler machen (Man könnte noch Zwischenergebnise der Kugel einbinden, falls jemand doch einen Fehler macht).
Respekt !!!

Portrait von Magic881
  • 05.12.2007 - 17:30

Kann man auch klasse in andere Bilder einbauen =) Schön erklärt, 4*

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 21.10.2007 - 14:01

sieht net schlecht aus. find ich cool. mfg conza

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 25.06.2007 - 17:09

Ich finde du hast es sehr gut erklärt und der Effekt ist hammer geil....
Sehr gut gelungen

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 09.05.2007 - 14:00

Das Tutorial ist sehr guuuuuuuuuuuut!

x
×
×