Anzeige
Tutorialbeschreibung

Digital Painting & Matte Painting: Freistellen - leicht gemacht

Digital Painting & Matte Painting: Freistellen - leicht gemacht


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 17.10.2016 - 14:29

Herzlichen Dank für das Video.

Portrait von fe_web
  • 09.02.2015 - 12:44

Toll und lehrreicht gemacht - Danke

Portrait von ICEMANN
Portrait von Armin Walter
  • 01.09.2014 - 19:46

Den See zu erzeugen war klasse. Sehr interessantes Vorgehen

Portrait von Nana_58
  • 02.07.2014 - 17:30

Erst einmal danke für das tolle Tutorial, inkl. Material.

Mir ist beim Schauen, als es um das gestalten des Wassers ging, die Kinnlade auf den Tisch
geknallt, weil.... mit so einem relativ leichten Erstellen diesen Effekt zu erzeugen... tja... bin
beeindruckt.

Alle Filter, die diesen Effekt erzeugen können, kann ich getrost in Rente schicken. Echt klasse....

Ich bin soooooo gespannt wie es weiter geht und lade mir jetzt Teil 6 runter... flitz....

Portrait von a_green
  • 02.07.2014 - 09:07

Danke für das Tutorial so macht lernen spass

Portrait von Steve007
  • 26.06.2014 - 20:55

Vielen Dank für diesen weiteren Teil Deiner interessanten Reihe.

Portrait von Kundentest
  • 25.06.2014 - 23:55

Herzlichen Dank für das Video.

Portrait von Lenka
  • 25.06.2014 - 23:03

Die Spiegelung ist Klasse! Danke für das Tutorial.

Portrait von obec48
  • 25.06.2014 - 16:26

Wieder ein Super-Tutorial. Genial erklärt und dadurch einfach nach zu vollziehen. Danke!.
LG

Portrait von Charmadige
  • 25.06.2014 - 16:19

Vielen Dank für No.5 Deiner TUT-Reihe zum *Digital/Matte-Painting* !
Auch dieser Part ist wieder grandios ..
Voller Neugier freue ich mich auf weiteres Lehrreiches von Dir, .. :-)

Portrait von johen
  • 25.06.2014 - 14:53

Sehr schönes Tutorial.Danke sehr !

Portrait von Stille_Wasser
  • 25.06.2014 - 14:49

Danke, das mit der Spiegelung und der Verzerrung ist wirklich gut.
Das Aufbringen von kleinen Wellen habe ich bisher wörtlicher genommen und dafür aus meinem pers. Fotoarchiv Fotos von kleinen Wasserwellen als Texturen einrechnen lassen und die entsprechend angepasst. Das mit so einem Pinsel werde ich aber mal ausprobieren. :)

Portrait von ChristianGerth
  • 25.06.2014 - 16:08

Ja, da gebe ich dir recht. Oftmals ist man mit einer Fototextur schneller am Ziel, aber bei diesem Modul wollte ich mal bewusst die "Malvariante" zeigen". Vor allem auf Konzept-Basis reichen die paar Striche meistens bereits aus. Bei detailreicheren Bildern finde ich persönlich Fotos auch besser.

LG Christian

Portrait von Dineria
  • 25.06.2014 - 13:33

Danke, echt genial gemacht...! :-) Habe mal ein anderes Tutorial gesehen, da wurde die Seen-Auswahl einfach nur mit einem doppelten Verlauf gefüllt, dagegen ist das hier ja schon Oberklasse! ;-)

Portrait von Pixelschieber
  • 25.06.2014 - 12:18

Danke für das informative Video/Erklärung

Portrait von ChristianGerth
  • 25.06.2014 - 11:52

Ich möchte mich hier mal für all die netten Worte bei euch bedanken! Es freut mich sehr, dass mein Training ein solch grossen Anklang findet! Und da kommt noch Einiges... ;-)

Lieber Gruss
Christian

Portrait von Duplex21
  • 25.06.2014 - 11:43

Hallo Christian,
Deine Arbeit gefällt mir super gut.

LG Duplex21

Portrait von renate_C
  • 25.06.2014 - 11:27

Besten Dank für das tolle Video und die Datei.

Portrait von Domingo
  • 25.06.2014 - 11:25

Diese Arbeit gefällt mir sehr gut.

x
×
×