Anzeige
Tutorialbeschreibung

Digital-Painting-Tutorial - Elfenamazone - Teil 10

Digital-Painting-Tutorial - Elfenamazone - Teil 10

In Teil 10 wird zuerst einmal kurz und knapp das weiße Fell eingezeichnet. Dieser Schritt wird aber nur rudimentär abgehandelt, da bereits im vorherigen Teil alles Essenzielle zum Fell gesagt wurde. Stattdessen konzentrieren wir uns diesmal auf die Erstellung der Lederbänder an der Kleidung:

Zuerst werden die groben Umrisse verfeinert, dann die Lichtreflexe eingebaut, die Struktur ergänzt und verschiedene Effekte eingebaut, um mehr Tiefenwirkung zu erzeugen. Auch die Metallschienen werden ausgearbeitet und mit mehreren Schritten ausgeleuchtet.



Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von SandraKo
  • 10.03.2014 - 15:55

Danke schön für das Video!

Portrait von Steve007
  • 01.03.2014 - 17:30

Vielen Dank für Dein Video-Training.

Portrait von Kilkee
  • 28.02.2014 - 12:17

Die Feinabstimmung bei den tierischen Häuten - hervorragend gelöst, mein Kompliment!

Portrait von Karu24
  • 28.02.2014 - 11:11

Vielen Dank für die ausführliche Darstellung. Das weckt Lust aufs Ausprobieren.

Portrait von Dineria
  • 28.02.2014 - 10:19

Danke, abermals vom Fell begeistert und das Leder sieht ebenfalls klasse aus! :-) Die Audiospur lässt Du auch einfach weiterlaufen, während Du das Video schneller laufen lässt, ja? Oder synchronisierst Du nach...? ^_^

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 28.02.2014 - 12:47

Hi und danke für die Frage.
Ich synchronisiere das natürlich nachträglich. Bei meinem allerersten Video hatte ich den Ton eingesprochen, während ich gezeichnet hatte. Das hatte den Nachteil, dass jedes Mal, wenn ich mich versprochen hatte, ich auch meine Zeichenschritte wieder rückgängig machen musste. Da wird man wahnsinnig dabei...

Das Bild ist schon lange fertig und das Videomaterial liegt alles auf meiner Festplatte (unbearbeitet sind es etwas mehr als 33 Stunden). Ich schaue immer meine Einzelaufnahmen durch und versuche, Blöcke zusammen fassen zu können, sowohl von der Laufzeit her als auch inhaltlich, um eben eine kompakte Episode rauszubekommen.
Somit schaue ich mir also meine eigenen Aufnahmen an, notiere mir mein Skript dazu, spreche das dann ein und editiere die Laufgeschwindigkeit zum gesprochenen Wort. Manchmal auch andersherum, wenn das Visuelle wichtiger zu sehen ist als das Gesprochene dazu; kommt ganz drauf an.

Wenn sich bestimmte Arbeitsschritte wiederholen, fahre ich da eben mit dem Zeitraffer durch (wie hier jetzt beim weißen Fell), schließlich wurde Fell schon im vorherigen Video abgehandelt. Das werde ich so auch bei einigen der noch kommenden Videos handhaben und wirklich nur auf Unterschiede oder neue Dinge eingehen.

Ich möchte mich auch nochmals bei allen bedanken, die mir Kommentare und Anmerkungen schreiben und mir jetzt schon seit 10 Teilen folgen. Ich melde mich ja nicht oft zu Wort, weil ich zeitlich leider sehr kurz angebunden bin aber ich lese sie alle! Und es ist ein wirklich tolles Gefühl solche Rückmeldungen zu bekommen. Deshalb vielen Dank auch von meiner Seite, das spornt mich ungemein an.

Portrait von Dineria
  • 28.02.2014 - 13:00

Ja, das kann ich mir vorstellen, dass es nervt, bei sprachlichen Fehlern auch die Arbeitsschritte rückgängig zu machen... Habe auch schon Text-Tutorials gemacht (die sind noch in der Warteschleife), da hatte ich dann auch etwas vergessen und musste alles rückgängig und die Screenshots noch einmal machen - und das waren auch nicht wenige... ;-)

Portrait von Kundentest
  • 28.02.2014 - 10:14

Herzlichen Dank für Teil 10.

Portrait von Caesarion2004
  • 28.02.2014 - 10:07

Vielen Dank für das ausführliche und interessante Tutorial.

Portrait von martinkolb
  • 28.02.2014 - 10:03

Ein tolles Tutorial es macht wirklich Spaß zuzuhören und zu sehen wie das Bild langsam entsteht und wieviel Können in solch einem Bild steckt. Super!

Portrait von Hanno_Hauser
  • 28.02.2014 - 09:59

Hi,
danke für das Video.
LG

Portrait von ICEMANN
Portrait von kw513143
  • 28.02.2014 - 09:16

Danke für den weiteren Teil!

Portrait von jztzmzuj
  • 28.02.2014 - 08:58

Bitte mehr solcher tollen Tuts!!!

Portrait von aloh47
  • 28.02.2014 - 08:08

Super! Vielen herzlichen Dank.

Portrait von noerror
  • 28.02.2014 - 07:27

Das war wieder SUPERKLASSE!
Ich bin begeistert. Danke!

Portrait von rocking_sid
  • 28.02.2014 - 07:02

Vielen Dank für den weiteren Teil der interessanten Serie!

x
×
×
teststefan