Anzeige
Tutorialbeschreibung

Comic-Style: Das Cartoon-Training für Photoshop – 10.1 Low Budget

Comic-Style: Das Cartoon-Training für Photoshop – 10.1 Low Budget

Im letzten Kapitel erhaltet ihr abschließende Tipps, wie ihr auch ohne Studio und Blitze ein tolles Comic-Style-Bild erstellen könnt. Außerdem bekommt ihr Einblicke in Photoshop-Dateien, in denen mein typischer Comic-Style mal etwas anders umgesetzt wurde.

In diesem Video erfahrt ihr, wie ihr auch ohne großes Budget oder Studio ein tolles Bild im Comic-Style erstellen könnt. Ich gebe euch einen ausführlichen Einblick in meine ersten Versuche und in die finale Photoshop-Datei.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Comic-Style: Das Cartoon-Training für Photoshop - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!



DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von hagen-ffm
  • 09.04.2018 - 19:20

Vielen Dank für das Video.

Portrait von off

off

  • 04.05.2017 - 13:52

Danke für dieses informative Video!

Portrait von Duplex21
  • 15.04.2017 - 22:25

Vielen Dank für das sehr gut nachvollziehbare Videotraining.

Portrait von wysiwyget
  • 15.04.2017 - 21:33

Vielen Dank für das Video.
Das nächste ist dann wieder 8 Minuten, und das übernächste und letzte 2.

Warum muss man sich immer an der Länge aufhängen. DAs ganze ist Teil einer Serie und die kann man sich kaufen und stundenlang ansehen.
Mehrmals sogar, denn man kann sich natürlich alles merken.

Portrait von psd_lob
  • 17.04.2017 - 14:12

... die Länge wäre an sich gar nicht Mal das Problem!
Die ewige gleiche Technik - nur mit ein anderes Motiv, dagegen schon!

» Wenn es darum geht Video-Tutorials käuflich zu erwerben, dann gibt es eindeutig und um Längen bessere.
» Siehe: ”Lynda.com" oder "VIDEO2BRAIN" nur um 2wei zu erwähnen.
» Am besten dann ältere Tuts kaufen, da:
1) sie um einiges günstiger sein werden (vlt. sogar gebraucht á la eBay & Co) und
2) in den meisten Fällen sich um fast die gleiche Tools, Techniken und Tricks handeln wird, kann man das Erlernte auch auf neue Apps leicht und logisch übertragen/übernehmen werden.

Portrait von Lindhane
  • 15.04.2017 - 20:47

Schönes Tuto, danke dafür...
Gut finde ich hierbei den detaillierten Einblick, wie das Bild aufgebaut wurde und auch die Erklärungen dazu. Der Aufbau war logisch nachvollziehbar und auch wenn das Video Punkte gekostet hätte, wäre es eine gute Investition, auch wenn ich selber keine Comicstyle - Bilder mache.
Von der Länge her finde ich das Video gut, der Anfang ist für meinen Geschmack vielleicht einen Tick zu langatmig, aber DAS ist ein richtiges Tutorial, was man von den 2-5 Minuten-Schnipselchen nicht behaupten kann.... Gerne mehr davon.

Einziger Kritikpunkt meinerseits: Der schon fast "inflationäre" Gebrauch des Wörtchens "krass", was m.E. in einem professionellen Videotraining nichts verloren hat.

In diesem Sinne danke fürs Teilen dieser wertvollen Tipps!

Portrait von psd_lob
  • 16.04.2017 - 11:30

... endlich mit Sachverstand und gekonnter Bericht!

Unbedingt mehr davon!! √√

Portrait von Dineria
  • 15.04.2017 - 20:30

Wer sind Sie und was haben Sie mit "Herrn 'Gabor_Richter'" gemacht??? ^_^ Haha, dem Herrn Lob habense's jetzt aber gezeigt! :-D

Portrait von psd_lob
  • 16.04.2017 - 11:33

... in der Tat; stehe ich mit offenem Mund da ..;)))

Portrait von renate_C
  • 15.04.2017 - 20:20

Ich bedanke mich für das interessante Video.

Portrait von Caesarion2004
  • 15.04.2017 - 18:47

Vielen Dank für das informative und verständliche Video.

Portrait von mschauer
  • 15.04.2017 - 18:24

Vielen Dank für dieses interessante Videotraining

Portrait von psd_lob
  • 15.04.2017 - 18:21

Für das Teilen:
» Danke!


Zum Tut:
» Dass Herr 'Gabor' auch mehr als 'nur' "Dodge & Burn" und länger als 2-münitiges MINI-Tut erstellen kann, hätte ich niemals gedacht ..;))
» Nicht schlecht.
» Hoffe - wenn, dann geht es nur noch so weiter √√



---
An Kommentatoren (Warum diese Mühe meinerseits):
» Sich zu beDANKEn gehört zum GUTEN Ton, ist selbstverständlich und als POSITIV zu bewerten!
» Somit Kompliment an diejenigen, die etwas mehr schreiben, als "nur: Danke" etc. ..;))

» Angenommen jemand möchte das Tut 2 Monate später sich anschauen.
» Die Erst-Ausstrahlung und somit "Punkte-frei", die im Schnitt ca. 3 Stunden dauern, ist vorbei.
» Dann wird das Anschauen in jedem Falle kostenpflichtig, d. h. jede-menge Punkte werden einem abgezogen.

» HILFREICH und sehr wichtig ist in dieser Situation; aussagekräftige Berichte zu hinterlegen. Spätestens dann wenn die teilweise, kurze und Punkte-freie Zeit vorbei ist.

» Rezensionen sind wechselseitig, d. h. sowohl für die Konsumenten als auch für die Autoren selbst äußerst wichtig!

» In diesem Sinne: Mehr davon!
.
.

Portrait von yimmi
  • 15.04.2017 - 18:07

Vielen Dank für das Video.

Portrait von Achim_Mihca
  • 15.04.2017 - 18:06

Super! Vielen Dank für die Super-Zusammenfassung.

Portrait von ifle
  • 15.04.2017 - 17:42

Danke, super informatorisch, sehr ausführlich, so dass selbst einzelne Bearbeitungen gut nachvollziehbar sind.Ich ziehe meinen Hut!!

Portrait von dirtiharri
  • 15.04.2017 - 17:22

Von diesem Tut können sich viele eine Scheibe abschneiden... kompetent, informativ, sympatisch, gut aufgebaut... was will man mehr

Portrait von MARIA52
  • 15.04.2017 - 17:10

Vielen Dank für das Tutorial. Klasse!

Portrait von kopfam
  • 15.04.2017 - 17:04

Vielen Dank für dieses interessante Videotraining-

x
×
×