Tutorialbeschreibung

Wallpaper: Speed Painting

Wallpaper: Speed Painting

Das Speed Painting ist eine tolle Variante um direkt in Photoshop oder schon vorgefertigten Skizzen, einen schönen und individuellen Touch zu verleihen.
Hier zeige ich eine, der unendlich vielen Möglichkeiten, wie man eine "Speed painting skizze" anfertigen kann.


Man erstellt ein neues Bild, zB. 600x400.
und füllt es komplett mit einem Grauton, zB #969696

Bilder

Mit dem Dodge- und Burntool (zu dt. Abwedler und Nachbelichter ) wird nun eine schnelle Skizze des Bildes erstellt.
Lasst eurer Phantasie einfach freien Lauf.


Bilder


Bilder


Werdet mit der Werkzeugspitze, immer kleiner, für bessere Detailsarbeit.
Für Details die ein wenig decken sollen, einfach einen neuen Layer öffnen und mit grauen farbtönen darauf malen.
Bilder


Bilder


Bilder


Wenn man mit seinem Ergebnis zufrieden ist, verbindet man die beiden Layer (zu dt. Ebenen) miteinander (strg+e)

Bilder

Nun wird ein neuer Layer erstellt, der modus wird auf "Color Dodge" umgestellt und auf ihm die gewünschte Farbe angewand.

Bilder


Bilder

Und für noch intensivere Farbeffekte, sollte man einfach neue Layer erstellen und denen einen anderen Modus zuweisen.

Bilder


Die ganzen Pinsel und Layereinstellungen, kann natürlich jeder individuell anders einstellen. Und jenachdem wie, kommen andere tolle Effekte dabei heraus.
Und je größer das Bild desto mehr details kann man mit einem 1pixel großen pinsel zaubern. Logische Sache.

Bilder


Und fertig ist eine Speedpainting-Skizze:

Bilder



Falls man nicht erkennt was es sein soll und das bezweifel ich nicht ^^
Es sind hoch "gewachsene" Felsen in der Wüste :)

Dies war mein erstes tutorial und ich bitte um viele C&Cs und Nachsicht ^.^

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Efrye
  • 07.04.2010 - 14:00

kann mich nur den vorgängern anschließen!
aber ansonsten recht gut =)

Portrait von Chester_Mainstreet
  • 23.02.2010 - 12:18

ick schließe mich der meinung an.. etwas ausführlicher erklären, viele die noch net lange mit PS arbeiten werden probleme damit haben

ausbau nach oben hin wäre besser ;)

Portrait von kaffeejunkie
  • 26.01.2010 - 22:22

Wie krieg ich das so eingefärbt?
Die Erklärungen sind nur angekratzt...bzw nur für Leute ausgelegt, die ähnliche Sachen bereits erstellt haben. Gibt es vielleicht noch eine erweiterte Version? Finde das fertige Produkt mehr als gut gelungen und würde gerne in die gleiche Richtung arbeiten.

Portrait von LINKINSID3R
  • 22.12.2009 - 22:49

bis auf die lästigen englischen begriffe trotzdem hilfreich. danke!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 09.11.2009 - 21:13

Könnte zwar etwas detaillierter sein, aber für das 1. Tutorial ist es gut.
So ansich ist es auch ziemlich hilfreich.

Portrait von BPanther
  • 08.11.2009 - 12:40

Leidr fehlen mir in diesem Tutorial zuviele Details. Ich komme nicht zu dem gewünschten Ergebniss. Sobald ich die Ebenen über Farbig Abwedeln übereinanderlege habe ich keine Farbe, und es wird auch nicht beschrieben wie ich die Farbe ändern kann. Mit Farbüberlagerung ist das auf jeden Fall nicht das gewünschte Ergebniss. Schade ! Daher gebe ich nachträglich nur 4 Sterne.

Portrait von BPanther
  • 08.11.2009 - 11:30

Sehr schön ! Da mache ich mich mal gleich ans Werk !

Portrait von FalQ
  • 30.10.2009 - 16:24

Hey macht echt spaß, auch mit maus :) versteh die kritik nich mit der englischen sprache, wegen den drei begriffen? da gibt es im internet genügend seiten auf denen man die übrsetzung dazu auch ganz schnell finden kann.

Portrait von bncii
  • 27.10.2009 - 09:29

Super tut. Werde es direkt ausprobieren

Portrait von weichei9k
  • 20.10.2009 - 04:34

Ergebnis in ordnung aber der weg dahin war steinig

Portrait von brain68
  • 07.10.2009 - 18:24

könnte besser erklärt sein finde ich!

Portrait von XInfinity
  • 07.10.2009 - 15:21

Das Ergebnis ist wirklich schön.
Aber bitte verwende nur deutsche Begriffe.
Aber das schlimmste ist, du beschreibst nicht wirklich wie man das schwierigste macht, nämlich diese graue Skizze.
Beschreibe doch bitte wie das mit den verschiedenen Pinseln geht.
Ein gutes Tut ist für DAUs.
Leider konnte ich das deswegen nicht nachmachen
Deswegen nur 2 Sterne, aber da ist Platz nach oben.
Wenn du ausführlicher wirst, dann gibts auch 5 Sternen. ;-)

Portrait von Macgonzo
  • 29.09.2009 - 13:23

Gutes Ergebnis ... schlecht erklärt

Portrait von Dimo
  • 07.09.2009 - 10:22

echt gutes tutorial...wobei mir es besser gefallen würde wenn du die Bezeichnungen für die Werkzeuge auf Deutsch hingeschrieben hättest und die ein oder andere Sache besser erklärt wie zum beispiel das mit dem einfärben

Portrait von SauronsAuge
  • 18.08.2009 - 19:25

Super Sache, dieses Tutorial! Ich habe seit relativ kurzer Zeit ein Stifttablett und befasse mich intensiv mit dem Thema, daher war dieses Tutorial sehr nützlich für mich. Vielen Dank!

Portrait von MG606
  • 12.08.2009 - 17:16

Hey klappt super, danke durch dich hab ich den Abwedler effekt erst richtig für mich entdeckt.

Portrait von blackheartt46
  • 22.07.2009 - 15:27

Gut erklärt, aber bei mir klappt das nicht mit dem einfärben...danke

Portrait von fhabits
  • 15.07.2009 - 15:17

top sache. nettes tut. vielen dank

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 01.07.2009 - 22:47

sehr schön gemacht. Ich hab einfach nie die geduld für ein großes kunstwerk aber mit dieser methode kann man recht schnell zu wundervollen ergebnissen kommen^^und nein ich bin kein schleimmer und ich werde auch nich dafür bezahlt ^^

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 17.06.2009 - 00:56

meins sah nich ganz so gut aus :D...wollte einfach zu schnelle ergebnisse

Mehr anzeigen

x
×
×