Anzeige
Tutorialbeschreibung

Kugel: Spezieller Sonneneffekt

Kugel: Spezieller Sonneneffekt

So ... let's go
Starte zuerst ein neues Dokument mit transperentem Hintergrund. Die Größe spielt hierbei keine Rolle, ich habe 400*400 Pixel gewählt.
Mit "Bearbeiten --> Fläche füllen" füllen wir diese erste Ebene mit Schwarz. Dann wählst du als Vordergrundfarbe ein dunkles Orange (z.B. 215, 83, 0),
und als Hintergrundfarbe ein Helleres (z.B. 245, 170, 0).

Nun ziehst du mit dem Ellipsen-Werkzeug einen ca. 250 Pixel großen Kreis, den wir in eine neue Ebene namens "Sonne" in die Mitte einfügen.
Als Hilfe kannst du mit "Strg + R" das Lineal einblenden, und zwei Hilfslinien ziehen, die sich in der Mitte kreuzen.

Wende jetzt den Wolkenfilter an ("Filter --> Rendering-Filter --> Wolken"). Damit sich diese Filteroption aber nur auf den Kreis bezieht, klickst du vorher noch mit gedrückter "Strg-Taste" auf die Sonnen Ebene.

Das müßte dann ungefähr so aussehen:

Bilder

Jetzt wenden wir den Wölbungsfilter ("Filter --> Verzerrungsfilter --> Wölben") mit 100% an, damit alles auch wie eine Sonne aussieht.
Hebe jetzt die Auswal auf ("Strg + D"). Falls die Kante der Sonne noch Treppeneffekte aufweist, wendest du den Gauschen Weichzeichner ("Filter --> Weichzeichnungsfilter ---> Gauscher Weichzeichner")
mit 1 Pixel Radius an.

Kilcke jetzt auf auf das gebogene "F" im Ebenenfenster und stelle folgene Werte ein:

Schein nach außen:
Füllmethode: Negativ multiplizieren
Deckkraft: 75%
Störung: 0%
Farbe: Ein dunkles Orange
Technik: Weicher
Überfüllen: 18%
Größe: 68%
Glätten: Ein
Bereich: 64%
Zufallswert: 0%

Schein nach innen:
Füllmethode: Negativ multiplizieren
Deckkraft: 30%
Störung: 0%
Farbe: Gelb
Technik: Weicher
Quelle:Kante
Überfüllen: 14%
Größe: 30%
Glätten: Ein
Bereich: 64%
Zufallswert: 0%

Bilder


Erstelle nun eine neue Ebene unterhalb der Ebene Sonnen. Dafür kickst du mit gedrückter [Strg]-Taste auf den Abrissblock.

Lade die Auswahl der Ebene Sonne , indem Du mit gedrückter [STRG]-Taste auf diese Ebene klickst. Verkleinere sie dann um 3 oder 4 Pixel ("Auswahl-->Auswahl verändern-->verkleinern")
und fülle sie dann mit schwarz (Bearbeiten/Fläche füllen).
Auch für diese Ebene stellen wir einen Effekt ein:

Schein nach außen
Füllmethode: Negativ multiplizieren
Deckkraft: 75%
Störung: 0%
Farbe: Helles Gelb
Technik: Weicher
Überfüllen: 7%
Größe: 10%
Glätten: Ein
Bereich: 64%
Zufallswert: 0%

Nun kommen wir zum Höhepunkt dieses Tutorials. Erstelle eine neue Ebene an oberster Position und setze die Farben mit [D] zurück. Drücke "Strg]+D", um noch evtl. vorhandene Auswahlbereiche zu löschen.
Rufe nun den "Filter-->Renderingfilter-->Wolken" auf und setze den Ebenenmodus auf "Farbig abwedeln".

Bilder


Nun kannst du mit den Differenzwolken mehr Struktur in die Sonne bringen bis dir das Ergebnis gefällt.
Damit sie nicht so platt gedrückt wirkt, wendest du den Verzerrungsfiter/Wölben mit 100% an.

Zur Verschönerung kannst du als Hintergrundfarbe ein dunkles Blau nehmen und in der Hintergrundebene einmal den Wolkenfilter anwenden.

Mein fertiges Ergebnis:

Bilder



dw.user


DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Nadin001
  • 26.04.2011 - 13:29

Nicht gut beschrieben für Anfänger.

Portrait von ulead86
  • 16.03.2011 - 06:14

Mein Ergebnis sieht anders aus, liegt vielleicht auch daran dass ich mit PS CS4 arbeite und einige Beschriftungen anders sind. Zum Beispiel kann ich bei den Ebeneeffekten keine Prozentzahlen sondern nur die Größe in Pixel angeben. Auch die Stelle mit dem neuen Ebene einfügen ist etwa schwierig geschrieben, ansonsten ok

Portrait von Chrisart86
  • 30.11.2010 - 15:28

Jop! Super beschreibung! Kam auch gut damit klar. Klar und deutlich verfasst!
schnelles und einfaches Tutorial!

Gruß
Chris

Portrait von Nadin001
  • 04.10.2010 - 11:30

Schwere berschreibung habe es probiert komme nicht damit klar

Portrait von tiefshock
  • 04.10.2010 - 08:31

thx, ist gut beschrieben. Ergebnis ist etwas anders geworden als erhofft, aber man lernt nie aus

Portrait von YamahaR1
  • 24.08.2010 - 21:32

wunderbar, ich kam prima mit der Erklärung klar, danke

Portrait von chilldom
  • 12.07.2010 - 23:46

Der Anfang ist ein wenig holprig, ich finde du solltest das mit den Ebenen "anders" erklären

Portrait von darkstalker2000
  • 07.05.2010 - 18:41

also ich habe die sonne gerade eben versucht nachzubauen, aber bei mir sieht das endergebnis auch anders aus, hast du da vll noch was anderes gemacht ?

Portrait von Lyka
  • 28.04.2010 - 13:34

Super Tutorial. Toll erklärt!

Portrait von johnsi73
  • 07.03.2010 - 15:24

Erklärung passt der äussere Schein sah bei mir aber nicht so toll aus funtzt irgendwie nicht richtig sonst super tut.

Portrait von mac2010
  • 25.01.2010 - 22:26

Also ich hab das jetzt ein paar mal probiert, aber das Ergebnis kommt nicht an deins heran...hast du evtl. ein paar Punkte vergessen zu erwähnen?!

Portrait von SF_PSD
  • 20.11.2009 - 13:32

Sehr schönes Tutorial. Als kleine Verbesserung würde ich noch einen Blendfleck genau in die Sonne plazieren. Dadurch enstehen noch bessere Effekte.

Portrait von Bambi34
  • 31.10.2009 - 11:52

klasse tut, schnell gemacht und verständlich erklärt.
dankeschön

Portrait von Fotoknipse
  • 31.10.2009 - 07:57

Zwar nicht ganz so leicht - aber dafür sieht das Ergebnis hier super aus.

Portrait von Gladiator2009
  • 27.09.2009 - 09:55

So perfekt, wie hier abgebildet habe ich es leider nicht geschafft, obwohl ich bereits seit mehreren Jahren mit PS arbeite, aber ist bestimmt mein Problem, bei vielen hat es ja gut funktioniert.

Portrait von Tr1gg3r
  • 14.08.2009 - 13:05

Gefällt mir gut. Ich habe am Schluss statt "farbig abwedeln" mal "strahlendes Licht" benutzt, sah bei mir besser aus.

Portrait von musterkind
  • 04.08.2009 - 19:49

für mich als anfänger auch nicht unbedingt sehr einfach nachzuvollziehen, dennoch ein recht gutes ergebnis!

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 30.07.2009 - 16:57

Genau solch eine Aleitung hatte ich gesucht, kurz und prägnant erklärt! Spitze, vielen Dank. Kann nicht verstehen, dass es Leute gibt die dieses Tutorial nicht kapieren!

Portrait von DarkAnima
  • 17.05.2009 - 11:05

bei mir sieht es auch nach mehreren versuchen leider nicht so aus wie hier! an manchen stellen wird auch sehr schlecht erklärt(an anderen dafür wieder für leute die fragen"photoshop, kann man das essen?" leider nur 2 Sterne :(

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 27.04.2009 - 15:07

super tutorial.....good job

x
×
×