Anzeige
Tutorialbeschreibung

Höllenfotoeffekt mit nur wenigen Klicks inkl. Aktion

Höllenfotoeffekt mit nur wenigen Klicks inkl. Aktion

In diesem Video-Training zeige ich, wie nur mit wenigen Klicks aus einem Foto ein Hölleneffekt erstellt wird. Zusätzlich erkläre ich, wie eine Aktion daraus aufgenommen wird und diese auf unterschiedliche Fotos angewendet werden kann.

Als Arbeitsdatei habe ich die Höllenaktion eingefügt.

... übrigens findest du die komplette Serie hier: Photoshop-Workshop-DVD - Effekte für Typo, Layout & Foto - Vol. 2 - Schnapp sie dir in unserem Shop oder in der Kreativ-Flatrate!


Schritt 1:

Zunächst öffne ich ein Foto meiner Wahl und nehme den Effekt als Aktion auf. Dazu klicke ich F9, um das Aktionen-Bedienfeld einzublenden. Danach ein Klick auf das Neu-Symbol, damit ich eine neue Aktion anlegen kann. Die nenne ich jetzt "Höllenfoto".

Bilder



 

Schritt 2:

Mit Strg+U öffne ich das Farbton/Sättigungs-Dialogfenster und stelle folgende Parameter ein:

Bilder



 

Schritt 3:

Mit Strg+J dupliziere ich meine Hintergrundebene (die vorher anklicken im Ebenenbedienfeld). Danach öffne ich den Gaußschen Weichzeichner und stelle den Radius auf 2,5 Pixel ein (je nach Auflösung des Fotos muss hier mehr oder weniger Radius definiert werden).

Bilder



 

Schritt 4:

Die Füllmethode ändere ich auf Ineinanderkopieren.

Bilder



 

Schritt 5:

Mit Strg+E verschmelze ich die Ebene mit der Hintergrundebene. Danach dupliziere ich die Hintergrundebene mit Strg+J. Jetzt rufe ich den Bewegungsunschärfe-Filter auf und stelle folgende Parameter ein:

Bilder



 

Schritt 6:

Auch jetzt ändere ich die Füllmethode auf Ineinanderkopieren verschmelze danach die Ebene mit Strg+E mit der Hintergrundebene.

Bilder



 

Schritt 7:

Ich erstelle nun eine neue Ebene, die ich weiß färbe. Die Füllmethode setze ich auf Differenz.

Bilder



 

Schritt 8:

Um den Effekt zu verstärken, füge ich eine Einstellungsebene Gradationskurven ein. Die Kurve ziehe ich dann leicht nach unten.

Bilder



 

Schritt 9:

Damit die Farben noch mehr knallen, füge ich eine Einstellungsebene Farbton/Sättigung ein, wobei ich dort die Deckkraft auf 59% setze und die Füllmethode auf Ineinanderkopieren.

Bilder



 

Schritt 10:

Die Aktion beende ich jetzt, indem ich auf das Stopp-Symbol klicke. Danach kann ich diese Aktion auf jedes Foto anwenden. Ich nehme z. B. dieses hier:

Bilder



 

Schritt 11:

Daraus wird dann dieser feurige Teufel:

Bilder



 

Schritt 12:

Hier noch ein Beispiel:

Bilder



 

Schritt 13:

Und noch ein Beispiel:

Bilder



 

Schritt 14:

Und so sieht das Ergebnis aus:

Bilder


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von revangfx
  • 03.10.2017 - 18:03

Ein sehr schöner Effekt mit wenigen Mitteln und das Tutorial ist sehr gut geschrieben! Besten Dank dafür!
Ich finde es immer sinnvoll, wenn man bei den Aktionen die Originalebene kopiert. Dann kann man nacheinander verschiedene Aktionen schnell durchprobieren - für den Fall, dass man noch nicht weiß, wohin das Ganze führen soll.

Portrait von rocking_sid
  • 14.11.2013 - 20:28

Klasse Effekt! Vielen Dank!

Portrait von Cugan
  • 22.03.2013 - 10:33

Cooler Effekt -so schnell gemacht - super erklärt

Portrait von AdHBerlin
  • 11.10.2012 - 08:05

Super Tutorial, vielen Dank! Schön finde ich auch, dass du gleich ein paar Beispiele lieferst, das gibt einem ein Gefühl bei welchen Bildern man eine gute Wirkung erwarten kann und bei welchen es nicht so wirken könnte. :-)

Portrait von Damien
  • 06.08.2012 - 21:23

Super Tutorial. Dankeschön

Portrait von Namira
  • 24.07.2012 - 10:58

sonst ist echt super

Portrait von Namira
  • 24.07.2012 - 10:57

es wird bei mir blau anstatt rot :/

Portrait von FotoLoverD7000
  • 21.06.2012 - 16:54

Super Tutorial, kann dabei noch sehr viel lernen - THX :)

Portrait von Stefan_Seebauer
  • 10.06.2012 - 20:38

Sehr tolles, ansprechendes Tutorial. (:

Portrait von Mary12155
  • 26.05.2012 - 18:25

Sehr effektvoll! Danke

Portrait von gonny1
  • 01.04.2012 - 00:36

Einfach und genial.
Super Tutorial

Portrait von Anonymaxx
  • 12.03.2012 - 11:46

Super einfach!
Großartig.

Portrait von Lexy88
  • 28.02.2012 - 16:37

Echt prima Sache dieser Effekt. Ich bin begeistert!
Ist auf alle Fälle ein Hingucker für sich.

Portrait von TBL87
  • 16.02.2012 - 15:16

cooles Tut.. Gefällt mir richtig gut =)

Portrait von Pandorum
  • 04.02.2012 - 17:47

Einfach nachzuvollziehen und es ergibt einen tollen Effekt, dankeschön!

Portrait von GrafAnor
  • 16.01.2012 - 19:46

Super Tut, cooler Effekt!

Vielen Danke dafür!

Portrait von chris_one20
  • 28.12.2011 - 18:26

Echt geiles tutorial ^^
vorallem wegen der aktion, die man dann auf jedes bild anwenden kann.

gefällt mir sehr gut ;)

Portrait von hamsibone
  • 18.10.2011 - 21:55

Vielen Dank für das Tutorial

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 17.10.2011 - 09:12

Merci! Kann ich gut gebrauchen :)

Portrait von sebastiankaiser
  • 17.10.2011 - 06:47

Super Aktion. Kann mich nur dafür bedanken, dass jemand sein Wissen mit mir teilt.

Die Anwendung ist denkbar einfach und das Ergenis ist auch sehr variabel, einfach genial!!!

x
×
×