Anzeige
Tutorialbeschreibung

Glimmering Colors

Glimmering Colors

In diesem Tutorial möchte ich euch zeigen, wie Ihr mit relativ einfachen Mitteln einen schönen Schimmer-Effekt erstellt, den Ihr zum Beispiel für Wallpaper o.a. verwenden könnt.


Beispiel:
BiespielBilder

 

Schritt 1:

Wir erzeugen eine neue Arbeitsdatei mit den Maßen 1680x1050 und füllen die Hintergrundebene mit Schwarz.


Schritt 2:

Wir erstellen eine neue Ebene und erzeugen mit dem Rechteck-Werkzeug [U] einen schmalen Kasten und füllen ihn über Rechtsklick -> Pfadfläche füllen vorerst mit Weiß.

Schritt 2Bilder


Schritt 2.2Bilder


 
Schritt 3:


Nun können wir die Hintergrundebene ausblenden und die Farbe unserer Balken-Ebene mit [CMD+I] bzw. [STRG+I] invertieren und von unserem Kasten eine Auswahl erstellen (Strg + Klick auf die Ebenenvorschau). Anschließend speichern wir die Auswahl über Bearbeiten -> Pinselvorgabe festlegen ab.
Sollte das Feld nicht anwählbar sein, habe ich hier ein paar Möglichkeiten zur Fehlerbehebung zusammengestellt: http://www.fk-artwork.de/photoshop-tutorial-pinselvorgabe-festlegen.html

Schritt 3.1Bilder


 
Schritt 4:


Jetzt muss unser Pinsel konfiguriert werden. Dazu öffnen wir die Pinselvorgaben [F5]. Meine Einstellungen für den Pinsel seht ihr auf den folgenden Bildern.

Schritt 4.1Bilder


Schritt 4.2Bilder


Schritt 4.3Bilder


Schritt 4.4Bilder


Schritt 4.5Bilder

 

Schritt 5:


Auf einer neuen Ebene können wir nun den oberen Bereich "einpinseln".

Schritt 5Bilder



Schritt 6:

Auf die Streifenebene wenden wir nun den Filter Bewegungsunschärfe an und wählen einen Abstand von 570. Der Winkel sollte auf  -90 Grad stehen.

Schritt 6Bilder



Schritt 7:

Jetzt bringen wir die Farbe ins Bild. Dazu erstellen wir eine neue Ebene und füllen diese mit einem Verlauf. Ich habe dazu die Farben #cb006e, #002bcb und #00d0c4 verwendet. Die Verlaufsebene stellen wir auf den Ebenenmodus Ineinanderkopieren.

Schritt 7Bilder

 

Schritt 8 (optional):


Nun fügen wir noch ein paar Glitzereffekte hinzu. Hierfür erstellen wir eine neue Ebene und wählen einen runden, harten Pinsel. Wir wählen in den Pinseloptionen einen großen Pinselabstand und eine hohe Streuung und setzen einige Punkte ins Bild. Die Ebene wird anschießend auch mit der Bewegungsunschärfe bearbeitet und der Ebenenmodus auf Farbig abwedeln gestellt.

Ergebnis:

ErgebnisBilder

 
  
Ich hoffe, euch hat das Tutorial gefallen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln!

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von harryma1958
  • 25.02.2013 - 16:03

Schönes Tutorial, aber könnte man nicht mal dabei schreiben mit welchem Photoshop das gemacht wurde? Mit CS6 geht es nämlich nicht so wie beschrieben, man muss viel rumsuchen und probieren. Aber sonst ist das echt ein toller Effect

Portrait von Kackstift
  • 11.02.2012 - 02:18

Super Tutorial :-) Danke

Portrait von MPeach
  • 31.10.2011 - 10:53

Sehr schöner Effekt. Bloß ist meine Linienebene nicht so schön geschwungen, aber sonst sehr nice.

Portrait von Eulalia2002
  • 17.08.2011 - 19:58

Ich habe es nach vielem Rumprobieren und einigen Fehlschlägen und Neubeginnen endlich auch hingekriegt. Gefällt mir abersehr gut, werde es sicherlich mal anwenden können für ein Poster o. ä.

Portrait von Stormsyn
  • 30.07.2011 - 16:56

Sehr gutes Tutorial. Verständlich erklärt und sehr stilvoll ^^ Gefällt mir.

Portrait von LadyA
  • 01.05.2011 - 02:14

Super Tutorial !
Alles gut zu verstehen
Danke:)

Portrait von _Tobsen_
  • 06.04.2011 - 15:55

Dankeschön! Nice Tut!

Portrait von piccob
  • 01.04.2011 - 21:30

Einfach aber genial, Danke fürs tut

Portrait von Speed3210
  • 31.03.2011 - 16:09

tolles tut ! wusste erst nicht wie schmal der kasten sein soll, habs aber schnell verstanden ! danke :)

Portrait von shshausna
  • 30.03.2011 - 15:39

Sieht sehr schwer aus ist aber das Gegenteil! Toll!!

Portrait von LenaAlex874
  • 23.02.2011 - 13:02

ganz easy... danke für den tut...

Portrait von Saranorbert
  • 07.01.2011 - 12:12

sehr gut! dankeschön :)

Portrait von koernchen
  • 05.01.2011 - 14:43

Sehr schönes tut. Danke schön.

Portrait von DN_AleXx
  • 31.12.2010 - 14:33

Sieht sehr gut aus und ist ausgezeichnet erklärt.

Portrait von fussballmicha99
Portrait von rsp1
  • 23.12.2010 - 18:41

Danke Danke Danke Danke Danke

Portrait von rsp1
  • 23.12.2010 - 18:41

Danke Danke Danke Danke Danke

Portrait von rsp1
  • 23.12.2010 - 18:40

Danke Danke Danke Danke Danke

Portrait von GamHackr
  • 17.12.2010 - 21:41

Schwer aber nicht unmöglich.

Portrait von SchweiniX
  • 15.12.2010 - 16:11

Genial hab schon lang danach gesucht. Gute erklärt :D thx

x
×
×