Anzeige
Tutorialbeschreibung

Spieglung: Profispiegelung

Spieglung: Profispiegelung

Schritt 1.

Wir erstellen eine Hintergrundebene in weiß; ich habe hier die Größe 290x100px gewählt.
Nun schreiben wir unseren Text.
Bilder


Jetzt duplizieren wir die Schriftebene und Tramsformieren sie mit "Vertikal spiegeln", ziehen diese dann soweit runter das zwischen der Schrift px Zwischenraum ist und rastern den Text.
Dann schieben wir die Spiegelungsebene um die Hälfte zusammen.
Dann nehmen wir Hilfslinien um die Spiegelung genau zu erstellen.

Das sieht dann so aus:

Bilder


Jetzt wählen wir das Werkzeug "Auswahlrechteck" mit der Einstellung: Weiche Kanten, 3px.
Wir ziehen das Rechteck, wie dargestellt, an den beiden Hilfslinien über die Schrift.

So siehts dann aus:

Bilder

Nun Auswahl aufheben mit "Strg + D".

Das wars schon! Einfach, gelle ;-)

Bilder


Ich habe hier in meinem Beispiel noch einen Bodeneffekt eingefügt, kommt besser rüber.

Viel Spaß ;-)

Ps.: Das Tutorial ist durch die Feder von mir entstanden und damit auch alle Grafiken!


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Amor81
  • 07.12.2012 - 13:05

Super gemacht & leicht zu verstehen alle Achtung weiter so

Portrait von Amor81
  • 07.12.2012 - 13:04

Super gemacht & leicht zu verstehen alle Achtung weiter so

Portrait von rafdat
  • 16.03.2011 - 01:43

Hätte ich lieber zuerst die Kommentare gelesen. .

Portrait von sonisonne
  • 11.02.2011 - 18:45

Oh mann, selten so ein mieses tut hier gelesen...

Portrait von Trucker_Graphics
Portrait von seyth
  • 25.11.2010 - 10:51

dafür 3 punkte abziehen ist ein witz.

Portrait von kahlua
  • 24.09.2010 - 16:04

dafür ist kein tutorial nötig - das ist kein effekt drin... war sehr enttäuscht nach dem titel...

Portrait von VelSon
  • 14.09.2010 - 19:48

Das ist was für Anfänger und keinesfalls eine "Profispiegelung" und daher keine 3 Punkte wert :-(

Portrait von Thysson
  • 14.05.2010 - 21:24

hab gedacht jetzt kommt ein effekt - aber so kann mans auch machen

hab mir was cooleres erhofft

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 28.03.2010 - 23:21

danke, der Anfang ist gemacht

Portrait von dirkban
  • 15.03.2010 - 21:37

Da hatte ich mir auch mehr versprochen.

Portrait von mike_mike
  • 12.03.2010 - 15:01

Hab mir mehr davon erhofft, aber trotzdem Danke

Portrait von MARIA52
  • 01.03.2010 - 11:47

wirklich sehr schnell und einfach, danke

Portrait von PowerShotPro1
  • 22.02.2010 - 22:20

Naja, ich bin ja noch Recht neu, aber noch einfacher geht es ja nicht! Wenn es als Profispiegelung angepriesen wird erwarte ich doch auch eine entsprechend Lösung! Besonders fehlt mir das Neigen und Verzerren der Schrift!

Portrait von sanchezql
  • 31.01.2010 - 09:39

exakt das was ich gesucht habe! großes lob, alles sehr verständlich - 5 sterne dafür, vielen dank!

Portrait von BTKone
  • 28.01.2010 - 19:08

thx hat mir sehr geholfen

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 04.01.2010 - 15:10

mh also ich raffs nicht

Portrait von Ninnemann96
  • 16.12.2009 - 22:28

Hätte mir mehr versprochen, bei dem Titel...

Portrait von mori
  • 10.12.2009 - 09:58

Kurz und knapp, für eine "Profispiegelung" etwas zu knapp

Portrait von kordel
  • 04.12.2009 - 15:26

gut beschrieben, danke

x
×
×