Anzeige
Tutorialbeschreibung

Explodierende Fragmente aus einem Foto

Explodierende Fragmente aus einem Foto

Schritt 1:

Zunächst öffne ich mein Foto, wandele mit einem Doppelklick im Ebenenbedienfeld die Hintergrundebene in eine normale Ebene um und füge dem Foto dann eine Ebenenmaske hinzu. Danach erstelle ich eine neue Ebene und färbe diese komplett weiß.

Bilder



 

Schritt 2:

Die Ebenenmaske klicke ich einmal an und drücke dann Strg+I, um das Bild umzukehren und somit die Deckkraft komplett deckend umzustellen. Danach füge ich noch einen Schlagschatten hinzu.

Bilder



 

Schritt 3:

Als Nächstes schnappe ich mir meinen Pinsel und klicke mit der rechten Maustaste in meine Arbeitsfläche; dann sehe ich alle mir zur Verfügung stehenden Pinsel. Sollten die quadratischen Pinsel nicht schon geladen sein, klicke ich auf den kleinen Pfeil im Pinsel-Menü und dann lade ich die "Quadratische Spitzen"-Bibliothek.

Bilder



 

Schritt 4:

Jetzt nehme ich den größten der quadratischen Pinsel.

Bilder



 

Schritt 5:

Im Pinselbedienfeld (kann auch mit F5 geöffnet werden) gebe ich meinem Pinsel noch einen größeren Abstand.

Bilder



 

Schritt 6:

Die Streuung erhöhe ich auch:

Bilder



 

Schritt 7:

Jetzt male ich mit weißer Farbe und lasse so mein Bild teilweise wieder zum Vorschein kommen. Ich möchte jedoch ausschließlich das Gesicht komplett sehen und der Rest soll nur durch die fraktalen Stücke teilweise zu sehen sein.

Bilder



 

Schritt 8:

Ab und zu kann ich auch die Pinselgröße ändern.

Bilder



 

Schritt 9:

Ich wechsele mit der x-Taste zwischen der Vorder- und Hintergrundfarbe, um einzelne Bildpixel auch wieder zu entfernen. So sehen die extrudierenden Stücke auch noch stärker zerschmettert aus.

Bilder



 

Schritt 10:

Jetzt dupliziere ich meine Ebene mit Strg+J und blende darin den Schlagschatten aus. Dann klicke ich auf die Ebenenmaske und gehe auf Menü>Filter>Weichzeichnungsfilter>Radialer Weichzeichner. Tipp: Ich kann den Mittelpunkt verschieben. Am besten genau dahin verschieben, wo das Gesicht ist.

Bilder



 

Schritt 11:

Und schon sieht mein Foto so aus:

Bilder



 

Schritt 12:

Ich kann jetzt auch eine Verlaufs-Einstellungsebene anlegen und dann die Füllmethode auf Farbton stellen. Schon haben die radialen Streifen eine andere Farbe.

Bilder



 

Schritt 13:

Tausche ich die Ebenen, so haben dann die fraktalen Stücke eine andere Farbe.

Bilder



 

Schritt 14:

Und so sieht mein Ergebnis bei 100% aus:

Bilder



 

Schritt 15:

Das Geniale ist, dass ich diesen Effekt sofort auf andere Fotos anwenden kann, weil alles ja auf Ebenenmasken basiert. So kann ich die Ebenenmasken mit gedrückter Alt-Taste einfach auf die anderen Bilder kopieren.

Bilder



Bildquelle: Fotolia_6415354_XXL - © 1418336 Ontario Ltd - Fotolia.com, radrennen © Qujas #1133351

DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von MARIA52
  • 03.05.2015 - 20:20

Vielen Dank für das Video.

Portrait von Freydank
  • 20.04.2015 - 08:42

cool gemacht. DANKE...!

Portrait von ChristineK
  • 19.04.2015 - 14:42

Wow...Super Effekt ist das. Das Tutorial ist auch gut erklärt. Vielen Dank für eine neue idee.

Portrait von Schiam
  • 19.04.2015 - 10:48

Danke für dieses tolle Tutorial, ich habe es mit Photoshop Elements 11 ausprobiert und es hat prima geklappt.

Portrait von pseka
  • 24.03.2015 - 21:27

Danke für dieses Tutorial. Toller Effekt den man bestimmt bei vielen Fotos anwenden kann.

Portrait von juiceex
  • 27.09.2014 - 19:46

Sehr einfach umzusetzen =D
Gut beschriebenes Tut! Vielen Dank dafür

Portrait von frankafoto
  • 30.08.2014 - 10:20

Danke für das Super-Tutorial. Der Effekt ist fantastisch, der Arbeitsaufwand relativ gering!
Bin begeistert.

Portrait von Pixel_junkie
  • 27.08.2014 - 07:26

Super erklärt. Besten Dank.

Portrait von lora-hth
  • 19.08.2014 - 12:41

Super Effekt und einfacher als man denkt!

Portrait von tamimausal
  • 07.08.2014 - 22:24

ab Schritt 12 funktionierts bei mir nicht mehr?! :( sonst super cool!

Portrait von KFreund
  • 06.05.2014 - 19:20

Diesen Effekt werde ich bestimmt auch mal anwenden. Danke !

Portrait von phoenix992
  • 09.02.2014 - 11:47

tolles tutorial sehr hilfreich danke =)

Portrait von Lenka
  • 28.01.2014 - 14:40

Dieser Effekt gefällt mir sehr! Vielen Dank für das Tutorial und gute Erklärung

Portrait von Norbert233315
  • 22.01.2014 - 13:38

Super Idee. Danke fürs bereitstellen.

Portrait von anso55
  • 11.01.2014 - 10:33

Super Tutorial. Toller Effekt für mein Fotobuch. Danke!

Portrait von BobDa
  • 10.11.2013 - 20:04

Super Tut, und es war wirklich einfach und ging schnell=) weiter so.

Portrait von ICEMANN
Portrait von ICEMANN
  • 23.10.2013 - 23:49

Coole sache Danke

Portrait von 1993Bounty
  • 11.07.2013 - 09:08

Hat super geklappt ;-)

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 27.06.2013 - 14:02

kleiner aufwand und super ergebnis, danke

x
×
×