Anzeige
Tutorialbeschreibung

Bildteilungseffekt erzeugen

Bildteilungseffekt erzeugen

Schritt 1

Zuerst öffnet ihr euer Bild, das später mit dem Bildteilungseffekt versehen werden soll. Dann wählt ihr das Slice-Werkzeug, klickt mit der rechten Maustaste auf euer Bild und wählt Slice unterteilen. Die zwei Haken bei Horizontal unterteilen in und Vertikal unterteilen in setzen und danach die Anzahl der gewünschten gleichmäßig angeordneten Slices wählen. (Hier im Tutorial jeweils 3).

Bilder



 

Schritt 2

Danach wählt ihr Datei>Für Web und Geräte speichern und speichert das Bild in ein beliebiges Verzeichnis. Die Qualität sollte dabei Sehr hoch sein.

Bilder



 

Schritt 3

Erstellt eine neue Komposition mit den Maßen 5000x5000px (auf jeden Fall groß genug, um alle zerschnittenen Bilder unterzubringen). Dann zieht ihr alle Einzelbilder aus dem Verzeichnis, in dem ihr die Bilder vorher gespeichert habt, in die neue Komposition. Dann müsst ihr ein paar Mal mit Enter bestätigen, bis die Komposition (in unserem Fall) 9 neue Ebenen besitzt.

Bilder



 

Schritt 4

Ordnet eure Bilder an, bis sie das ursprüngliche Bild zeigen. Danach Rechtsklick>Fülloptionen auf eine Ebene. Dort stellt ihr unter Kontur einen weißen Rand ein (die Größe unterscheidet sich je nach Bildgröße). Eventuell könnt ihr auch noch einen Schlagschatten anfügen.

Bilder



 

Schritt 5

Kopiert den Ebenenstil auf alle anderen Ebenen (Rechtsklick auf Ebene, Ebenenstil kopieren. Danach alle Ebenen auswählen, Rechtsklick, Ebenenstil einfügen).

Bilder



 

Schritt 6

Zuletzt noch alle Teile passend drehen, verschieben und verzerren und dann die gesamte Komposition (bei mir 5000x5000px) verkleinern.

Bilder



-Ende-


DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 20.05.2013 - 21:12

einfach aber dennoch sehr wirkungsvoll der effekt

Portrait von Tom10b
  • 25.04.2013 - 14:43

Einwandfreie Anleitung. DANKE!

Portrait von hellhell
  • 29.10.2012 - 09:43

habs am anfang nicht gleich geblick, aber ist echt ein toller effekt :)

Portrait von Liloche
  • 18.09.2012 - 12:44

Super für Einsteiger! Hat mir echt geholfen! Danke!

Portrait von mxw68
  • 18.04.2012 - 23:14

Danke hab gleich mal mit der Methode mein Facebook Titelbild "gepimpt"

Portrait von MicheleScharf
  • 01.02.2012 - 10:09

Klasse tut! Sehr gut erklärt!

Portrait von HEXE_Mim
  • 29.01.2012 - 12:25

Total schön... sowas in nem Fotobuch und man kann bei den Beschenkten punkten ;)

Portrait von Sandra_92
  • 20.11.2011 - 13:59

Total gut sowie einfach erklärt und sehr variabel einsetzbar.

Portrait von diemanu81
  • 14.11.2011 - 15:25

kurz, knapp, gut erklärt. Toller Effekt!!

Portrait von wir697296
  • 29.10.2011 - 17:45

Kurz und genial - danke

Portrait von Stefffo90
  • 12.10.2011 - 08:45

Nicht schlecht - einfach umzusetzen, super :)

Portrait von ProofX
  • 24.09.2011 - 06:47

Gutes Design ist für viele Sachen brauchbar

Portrait von cankut24
  • 18.09.2011 - 12:53

toll gemacht kann ich sehr gut gebrauchen

Portrait von Hiasi88
  • 13.09.2011 - 11:01

Bei mir klappt nicht bei Schritt 3!!! Ich versuche ganze Zeit herumsuchen!!!

Portrait von Game_XPro
  • 29.01.2012 - 15:47

Wieso? Du ziehst einfach alle Teilstücke in ein neues PhotoshopDocument. Sollte funktionieren.

Portrait von BeautyOfTheDark
  • 25.08.2011 - 22:26

Einfache Umsetzung und toller Effekt, danke!! :)

Portrait von Trixi91
  • 25.08.2011 - 11:21

sehr schöner effekt und schnell gemacht...dankee

Portrait von bluemchen10
  • 23.08.2011 - 16:40

Bei mir klappts auch nicht. Scheiter ebenfalls an Schritt 3^^ Wenn ich die alle ins neue Dokument ziehen will, dauert es einen kleinen Moment und PS erstellt für jedes Teil eine neue Datei...Ich steh aufm Schlauch :D

Portrait von bluemchen10
  • 23.08.2011 - 17:02

...durch platzieren gehts doch :)

Portrait von Vanessaaa__
  • 10.08.2011 - 22:58

Tutorial ist sehr hilfreich :)

x
×
×