Anzeige
Tutorialbeschreibung

Matrix Effekt *mit echten Schriftzeichen*

Matrix Effekt *mit echten Schriftzeichen*

So dann,
ich will mich auch mal an einem Tutorial für Photoshop versuchen. In diesem Tut hab ich PhotoShop CS benutzt. Hoffe, dass alles hier verständlich ist.


Fangen wir gleich mal an.

Es geht darum, den Matrix Effekt, den ihr sicher alle kennt, mit echter Schrift zu machen. Ich habe hier Tuts gefunden, die zeigen das nur mit Körnung :)


Los gehts!

1. Macht ein neues Bild mit weißem Hintergrund und färbt den Schwarz!

Bilder




2. Nun öffnet irgendeine Bilddatei auf eurem PC mit dem Notepad TextEditor. Das Bild muss natürlich etwas mehr "Text" enthalten, also so 50kb oder mehr. Markiert möglichst viel Text und kopiert den in die Zwischenablage. Macht am besten Zeilenumbrüche an, dann habt ihr so schöne Absätze gleich dabei :).

Bilder


3. Geht wieder in PS und macht eine Text-Area über das ganze Bild.. An jedem Rand soll was überstehen! Wählt eine helle grün/blaue Farbe aus und wählt eine Computer Schriftart wie Courier New. Macht die Schrift schön klein, z.B. 6px und fügt den ganzen Text ein. Das sollte dann so aussehen!

Bilder


4. Nun klickt ihr auf den Button um den Text vertikal verlaufen zu lassen.

Bilder


5. Wenn ihr das habt, dann fügt eine Ebenenmaske ein.

Bilder


6. Nun wendet ihr auf der 2-3 mal den Differenzwolken Filter an. Danach wendet ihr die Auto-Tonwert-Korrektur an. Das ganze macht ihr 3-4 mal. Das sollte dann so aussehen.

Bilder


7. Jetzt wendet ihr noch die Fülloption "Schein nach außen" an. Dabei stellt ihr folgendes ein:

Bilder


8. Nun kopiert ihr die Ebene mit STRG+J und wechselt auf die Ebenenmaske der neuen Ebene. Diese färbt ihr ganz Schwarz. Ich hab dazu einen großen Pinsel genommen. Um zu sehen, was schon schwarz ist, habe ich die andere Ebene ausgeblendet. Sonst sieht man das nicht wirklich!

Bilder


9. Nun nehmt ihr den Pinsel und stellt den auf den Airbrushmodus. Als Werkzeugspitzengröße nehmt ihr etwas, was der Größe eurer Schrift entspricht. Bei meiner 6px Schrift hab ich eine Spitze mit 5px genommen.. Als Modus nehmt Aufhellen!

Bilder


10. Ihr wählt als Farbe weiß aus und zeichnet nun senkrechte Linien in das schwarze Bild. Nehmt dazu die Shift Taste als Hilfe! Das sollte dann so aussehen!

Bilder


11. Nun blendet ihr nur noch alle Ebenen wieder ein und fertig :) Sieht dann so aus :)
 
Bilder




So das wars. Wenn wir nun aber genau und pingelig sind, dann können wir noch etwas beachten.
Ich habe hier ein Matrix Reloaded Poster an der Wand hängen, und hab mir das mal sehr genau angesehen, was die Schriftzeichen angeht.
Dabei ist mir aufgefallen, dass dort Japanische Zeichen abgebildet sind. Diese Zeichen sind noch dazu gespiegelt.

Das brachte mich auf die Idee, das ganze mal mit japanischer Schrift zu machen und diese dann zu spiegeln.
Das Ergebnis sieht so aus:

Bilder



Download der PSD-Datei


So, für die Leute, die hier ihre Probleme haben, habe ich auch eine PSD Datei. Die könnt ihr bekommen, wenn ihr mir einfach eine PN schickt. Scheut euch auch nicht davor, mich zu fragen, wenn etwas unklar sein sollte :)

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von ThirdBen
  • 16.12.2014 - 15:19

Nettes Tutorial, sieht sehr gut aus und man kann dennoch sehr viel variieren! Vielen Dank!

Portrait von Wo_ZD
  • 18.03.2013 - 12:51

Sehr cool. Sieht mit mehreren Text-Ebenen in unterschiedlichen Schriftgrößen auch sehr schick aus!
Danke dafür!

Portrait von valentina82
  • 19.11.2012 - 16:00

Klasse Tut! Daumen hoch :)

Portrait von MetooDeluxe
  • 04.09.2011 - 14:41

Danke. Spitzen Tutorial. =)

Portrait von peter1302
  • 01.08.2011 - 15:21

mit ein wenig vorwissen gut lösbares tutorial!!! danke

Portrait von Nanati
  • 28.06.2011 - 03:18

Tolles Tutorial! Habs ausprobiert und muss sagen, ist gar nicht schwer!

Portrait von Psyche
  • 17.03.2011 - 04:50

genial :) ich hab es gleich ausprobiert und es auch mehr oder weniger so hinbekommen :3

Portrait von einstein64k
  • 07.01.2011 - 12:24

Megacool!! Habs ausprobiert....! Klasse Tut! DANKE

Portrait von Perry8475
  • 17.11.2010 - 17:54

Cool, probiere ich heute Abend grad aus!!!

Portrait von Markusfelleisen
  • 03.11.2010 - 02:48

Super workshop auch für anfänger gut geeignet nur bei cs5 is der aufhelleffekt nicht so extrem find ich =) Mfg

Portrait von Sean89
  • 29.10.2010 - 15:07

WOW!
Einfach geil, sieht richtig gut aus! Respekt und Danke! ;)

Portrait von freakyPatty
  • 22.10.2010 - 14:23

Einfach und effektiv, so muß das sein.
Danke

Portrait von GokuCS
  • 19.10.2010 - 23:56

Hat sich erledigt! Man bin ich blöd. Schusselfehler meinerseits!

Portrait von GokuCS
  • 19.10.2010 - 23:35

Sry! Aber bei mir funktioniert es schon nich mit dem Filter -> Differenzwolken Kann mir einer erklären warum hab bis dahin alles gemacht mit CS4

Portrait von blackpatron0
  • 14.07.2011 - 10:28

du müsstest deine Farben auf schwarz weiß stellen, wenn ich mich da richtig erinnere

Portrait von Gott318
  • 14.10.2010 - 16:39

Ganz tolles Tutorial ich freue mich immer über solche Tutorials.

Portrait von Lemia
  • 14.10.2010 - 13:46

Tolles Tutorial! Vielen Dank!

Portrait von kexie
  • 26.09.2010 - 17:56

Klasse! Vielen Dank dafür!

Portrait von Sero12
  • 16.09.2010 - 19:58

Sieht super aus, Danke !

Portrait von TheRealMihawk
  • 01.09.2010 - 08:55

ich finde das tut ist ein muss für jeden Matrix-Fan

x
×
×