Anzeige
Tutorialbeschreibung

Abstrakt: Schrifteffekt auf Blitzen

Abstrakt: Schrifteffekt auf Blitzen

Schritt 1:
Zu den Blitzen
Wende erst Filter ~> Renderingfilter ~> Wolken und anschließend ...~> Differenzwolken an.
Hier müsst ihr den Schritt möglichst so oft weiderholen, bis ihr ein Bild mit vielen schwarzen Linien hinkriegt (s. Bsp.).

Bilder


Schritt 2:
Invertiere nun das Bild (Strg + I) und wende die Tonwertkorrektur (Strg + L) an und schiebe den mittleren Regler nach ganz rechts.

Bilder



Schritt 3:
Jetzt kannst du in der Farbton/Sättigung (Strg + U) deine gewünschte Farbe einstellen (Färben anklicken nicht vergessen).
Für den gewünschten Effekt solltest du dir nun das Bild so zurechtformatieren, dass die Blitze möglichst fast den gesamten oberen Teil füllen. Um den Hintergrund zur Ebene zu konvertieren, doppelklicke ihn einfach und bestätige.

Bilder



Schritt 4:
Zur Schrift
Schreibe nun deinen Schriftzug auf die Blitze. Farbe: Weiß
Stelle anschließend auf der Ebenenpalette die Fläche der Schrift auf 0% und gehe auf die Fülloptionen (Rechtsklick auf Ebene ~> Fülloption) unter Abgeflachte Kante und Relief und senke die Größe auf 2 und die Deckkraft des Lichter- und Tiefenmodus auf 100%.
Aktiviere auch die Kontur, stelle Schwarz als Farbe und 1 als Größe ein.


Schritt 5:
Erstelle eine neue Ebene (Strg + Shift + N) und wende hierrauf wieder den Wolkenfilter an.
Gehe jetzt auf Filter ~> Störungsfilter ~> Störungen hinzufügen mit folgenden Einstellungen:
Stärke 40; Gleichmäßig; Monochrom
Wende anschließend die Bewegungsunschärfe (Filter ~> Weichzeichnungsfilter) an, mit einem Winkel von 45° und der Distanz von 40px.
(Das kann man auch als recht schicke Metalltextur nehmen. ;))

Bilder



Schritt 6:
Erstelle die Auswahl der Schriftebene, indem du mit gehaltener Strg-Taste auf sie klickst.
Je nach Größe der Schrift, verkleinere sie nun um 1-2px (in meinem Beispiel um 1px).
Invertiere nun die Auswahl (Shift + Strg + I) und lösche sie (Strg + X).
Stelle nun den Ebenenmodus auf Differenz, und das Bild ist fertig =)

Bilder


DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von graphik_gus
  • 27.01.2011 - 12:24

Schicke Sache!
Funktioniert, nachdem ich in CS3 etwas nach den einzelnen Funktionen aus Schritt 6 gesucht habe.
Danke schön. :-)

Portrait von Lord_of_Hate
  • 08.07.2010 - 14:12

joar ganz nettes tut nette erklärung

Portrait von hajopower
  • 15.05.2010 - 06:27

Da ich auf der Suche nach der Änderung von eigenen Bildern in Texturen bin, ist dieses Tutorial gut geeignet zum Probieren. Etwas schwierig fand ich bei Schritt 4 die Größenangaben. Ich habe sie nicht gefunden, bin mit dem Ergebnis dennoch zufrieden. Noch eine Unstimmigkeit ergab sich beim hier sog. "Störungsfilter". Bei mir heißt der Rauschfilter und im Weiteren "Rauschen hinzufügen". Ansonsten war die Anleitung sehr gut!

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 09.03.2010 - 10:38

Gutes Tutorial. Allerdings muss man viel in Schritt 1 und 2 herumprobieren, bis die Blitze so aussehen, wie im Tutorial beschrieben.

Portrait von roadrunner25
  • 27.02.2010 - 12:42

Danke für das Tutorial. Ich werds gleich mal Testen.

Portrait von handballboy89
  • 23.02.2010 - 19:05

hi.danke für das tut. ich werds gleich mal testen

Portrait von MAWAsagt
  • 12.02.2010 - 11:32

soweit alles ok, nach dem 3. Anlauf und ausprobieren

Portrait von tobias12
  • 13.11.2009 - 20:02

sehr schönen tut, muss ich gleich mal testen:)

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 02.09.2009 - 07:40

...guten morgen...irgendwie bekomm ich den hintergrund nicht hin....probieren über studieren ne ;-)

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 03.07.2009 - 14:59

Sehr nice! habe es eben selbst versucht und alles geklappt! danke dir!

Portrait von Tschani
  • 07.06.2009 - 14:24

Gute Erklärung hat eigentlich ganz gut geklappt

Portrait von systemlux
  • 01.06.2009 - 12:04

Hallo,
Also erst mal, ganz schönes Tut, und gutte erklärung. (Y)
[quote]Hier müsst ihr den Schritt möglichst so oft weiderholen, bis ihr ein Bild mit vielen schwarzen Linien hinkriegt (s. Bsp.). [/quote]
Ich bekomm nicht so viele schwarze Linien, die werden dicker.

Portrait von PippoP
  • 19.03.2009 - 16:50

Hi,
ich habe das für mein Avator probiert, das wurden keine Blitze, sieht bei mir total anders aus

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 08.03.2009 - 17:57

durch die erklärungen war eig alles gut zu finden. schöne arbeit

Portrait von blackxie
  • 04.03.2009 - 21:11

super erklärtes tut, jedoch klappt bei mir cs3 der 6. Schritt nicht. strg click auf text ebene erstellt keine auswahlmaske

Portrait von Tito_O
  • 11.02.2009 - 13:09

ist sehr gut gemacht!!

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 13.01.2009 - 19:31

das ist echt klasse gemacht aber ich habe CS4 und deswegen konnte ch nicht alle schritte su ausführen wie dargestellt

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 03.01.2009 - 22:42

Hey.....Cool danke, hat mir echt geholfen. Doch ich habe leider nicht den Störungsfilter gefunden =(. Aber trotzdem SUPER!

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 02.12.2008 - 20:24

Sehr schön !
Danke dir!

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 15.10.2008 - 15:05

Sehr schöne tutorial

x
×
×