Anzeige
Tutorialbeschreibung

Wave: Leuchtende Spiralen

Wave: Leuchtende Spiralen

Schritt 1:

- Neue Datei (500x500), mit der Farbe "Schwarz" füllen.

- Filter->Rendering-Filter->Blendenflecke (50-300 mm Zoom)

Bilder

Schritt 2:

- Filter->Zeichenfilter->Chrom..

  • Details: 10
  • Glättung: 0

Bilder

Schritt 3:

Ebeneneigenschaften auf "Aufhellen" umstellen und die Ebene 6mal duplizieren (Strg+J)

Jetzt fangen wir von oben an:

  • "Ebene 1 Kopie 6": Filter->Verzerrungsfilter->Schwingungen (Voreinstellungen lassen, auf "Zufallsparameter" mehrmals klicken, bis uns das Ergebniss gefällt)
  • "Ebene 1 Kopie 5": Filter->Verzerrungsfilter->Schwingungen (Voreinstellungen lassen, auf "Zufallsparameter" mehrmals klicken, bis uns das Ergebniss gefällt)
  • "Ebene 1 Kopie 4": Filter->Verzerrungsfilter->Schwingungen (Voreinstellungen lassen, auf "Zufallsparameter" mehrmals klicken, bis uns das Ergebniss gefällt)
  • "Ebene 1 Kopie 3": Filter->Verzerrungsfilter->Schwingungen (Voreinstellungen lassen, auf "Zufallsparameter" mehrmals klicken, bis uns das Ergebniss gefällt)
  • "Ebene 1 Kopie 2": Filter->Verzerrungsfilter->Strudel (Winkel: 150)
  • "Ebene 1 Kopie 1": Filter->Verzerrungsfilter->Strudel (Winkel: -150)

Jetzt alle Ebenen auf eine Ebene bringen (Strg+Shift+E)

Bilder

Schritt 4:

- Bild->Einstellungen->Farbton/Sättigung (Strg+U) in beliebige Farbe färben (Häkchen bei "Färben"), bei mir: 220 / 50 / 0 .

- Die Ebene nochmal duplizieren, auf neuer Ebene Methode "Aufhellen", Filter->Weichzeichnungsfilter->Gaußscher Weichzeichner (Radius: 3,0)

Bilder

 

Fertig!!! Viel Spaß beim Ausprobieren und Greetz

Mr...


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von revangfx
  • 03.10.2017 - 18:17

Sehr kurzes und einfaches Tutorial für einen ganz interessanten Effekt, danke!
Leider hat man die Formen nicht wirklich gut unter Kontrolle - daher braucht man einige Anläufe, wenn man diesen Effekt in einer Komposition richtig verwenden will.

Portrait von Duality187
  • 04.06.2013 - 00:13

super tutorial hab ich schon länger gesucht, dankeschön

Portrait von Cordon
  • 28.04.2013 - 15:51

Danke für das Tutorial!

Portrait von BillHoschi
  • 31.10.2012 - 20:00

Super Tut war einfach und hat Spass gemacht Danke

Portrait von Draken
  • 09.05.2012 - 08:56

Schöner Effekt, gut erklärt und einfach zu erstellen. Vielen Dank!

Portrait von shaking
  • 20.09.2011 - 14:29

Mein Endergebnis sah nicht gerade gut aus, Fehler wurden auch keine gemacht. Das ganze ist pure Glückssache, also nicht enttäuscht sein wenns die ersten Male schlecht ausfällt.

Portrait von Chioz
  • 09.07.2011 - 17:12

super tutorial, danke

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 06.07.2011 - 15:50

geiles tutorial thx :)

Portrait von gothika
  • 28.06.2011 - 09:36

Wow...recht simpel,aber effektiv...danke vielmals!!!!

Portrait von Chicken
  • 08.05.2011 - 14:44

Sehr Nett gemacht gut für Einsteiger

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 28.02.2011 - 19:55

Klasse Tutorial .Ergibt tolle Bilder ;)

Portrait von Outlaws87
  • 06.02.2011 - 23:47

Ziemlich einfach aber dennoch sehr künstlerisch .

Portrait von snusi
  • 22.01.2011 - 11:08

cool genau des hab i gesucht

Portrait von bachofe
  • 07.01.2011 - 15:28

sieht klasse aus, danke

Portrait von Octryl
  • 02.01.2011 - 17:35

Sieht super aus, einfach zu erstellen und gut erklärt.

Portrait von Analphabet
  • 27.12.2010 - 21:00

Einfach ein cooles TUT, ich bin sozusagen ein "Neuling" in sachen PS aber dieses TUT ist echt super erklärt, dafür bekommst du 5 Sterne^^

Portrait von Masterruffy
  • 27.12.2010 - 18:59

woaahhh geil
supeerrr klassee gemacht!

Portrait von Toaster0107
  • 15.12.2010 - 22:34

Simpel aber genial :)
Daumen hoch!

Portrait von esspilze
  • 11.12.2010 - 21:02

einfach klasse. sehr einfach, schnell und leicht zuverstehen!

Portrait von pauldan
  • 22.11.2010 - 13:37

so einfach echt genial. gleich ausprobieren!

x
×
×