Anzeige
Tutorialbeschreibung

TV Animation PREMIUM

TV Animation PREMIUM

Hier gibts nun die TV Animation PREMIUM - wir machen dort weiter wo csfreak in seinem Tutorial aufgehört hat. Ziel ist es statt dem einfachen Bildrauschen auch noch Images mit "Empfangsstörungen" hinzuzufügen.


Röhrenebenen von TV Animation übernehmen

Wenn Du die 3 Ebenen (röhren) mit dem Störung hinzufügen Filter bearbeitet hast sollte das so aussehen.

Bilder


Die einzelnen Ebenen

Wie Du hier sehen kannst haben wir nun eine schwarze und eine weiße Ebene,
sowie die 3 "gestörten" röhren-Ebenen.

Bilder


Bildlinien erstellen


Als nächstes erstellen wir eine neue Ebene.
Wähle das Verlaufswerkzeug und dann den Reflektierten Verlauf.
Die Farbe stellst Du von weiß nach transparent aus. (siehe Bild)

Bilder

Nun erstellst du eine etwa 20 Pixel hohen Verlauf. (Shift halten um Verlauf horizontal aufzutragen)

Das ganze sollte nun so aussehen:

Bilder


Ebene duplizieren

Die Ebene duplizierst Du ( Strg + J bei gewählter Ebene)
Dann mit Strg + E wieder auf 1 Ebene reduzieren.
Nun wirkt das ganze shon etwas kräftiger.

Diese Linie duplizierst Du nun 3 mal und verteilst die horizontal in Deinem Bild.
Nun noch ein wenig (je nach Geschmack) skalieren und drehen.

Ich habe mich für folgende Aufteilung entschieden:

Bilder



Schwingung hinzufügen

Als nächstes wählst Du  die erste Ebene  deiner Linien.
Filter > Verzerrungsfilter > Schwingungen

Bilder


Wichtig hierbei ist eigentlich nur das Dreieck eingestellt ist und nicht zu viele Generatoren eingetragen sind.
Da es hier auch wieder um Geschmack geht stell es einfach ein wie es Dir gefällt. :)

Das ganze machst Du mit allen 3 Linien-Ebenen.

Hinweis:
Wenn Du die 2te Ebene angewählt hast kannst Du mit Strg+Alt+F den letzten Filter erneut aufrufen und die Parameter neu einstellen.
Ich habe hier einfach ein Paar mal auf Zufallsparameter geklickt -> Wenn es gefällt OK klicken!

Mein Bild sieht nun so aus:

Bilder



Bild einfügen

Im nächsten Schritt fügst Du nun das Bild ein das später die Empfangsstörungen erhalten soll.
Für mein Tutorial hab ich mir einen Typen von sxc gezogen.

Bilder



Bilder duplizieren

Das von Dir gewählte Foto duplizierst Du nun 4 mal.
Im folgendem Bild siehst Du welche Ebene nun vorhanden sein sollten.
Für eine bessere Übersicht benenne die Fotos wie bei mir angegeben, o.ä.

Bilder



Zoom einfügen

Wähle die Ebene zoom_1
Filter > Weichzeichungsfilter > Radialer Weichzeichner mit etwa folgenden Einstellungen

Bilder


Das selbe machst Du bei der Ebene zoom_2, wobei Du dort die Stärke auf ca 65 stellst.
Du erinnerst Dich -> Strg+Alt+F :)

Blur einfügen

Wähle Ebene blur_1
Filter > Weichzeichungsfilter > Bewegungsunschärfe mit etwa folgenden Einstellungen

Bilder


Bei blur_1 nimmst Du eine Distanz von ca. 20, bei blur_2 ca 40-45 Pixel

TV Lines erstellen

TV Lines sind ja allgemein gekannt, daher hier nur ganz schnell erklärt.
Neue Ebene > 1px breit, 4 px hoch
Halb schwarz, halb weiß (siehe Bild)

Bilder


Um darauf nun ein Muster (Pattern) zu machen.
Bearbeiten > Muster festlegen

Bilder


Nun erstllst Du eine neue Ebene (ganz oben)
Füllwerkzeug > Füllen mit Muster > eben erstelltes Muster wählen.
Das ganze stellst Du noch auf  Multiplizieren und schon haben wir die TV Linien.

Bilder


Du solltest nun folgende Ebenen haben:

Bilder



Ab zu Image Ready

Datei > In Image Ready bearbeiten
Nun kannst Du die Animation nach belieben erstellen.
Die Animation an sich kennst Du ja bereits von csfreak.

Bilder


Spiel Dich einfach Frame für Frame mit den Ebenen, den Überlagerungsmodi und der Deckkraft.
Vergiss dabei auch nicht ab und an die schwarze bz. weiße Ebene einzublenden!

Als Beispiel hier noch 3 Mögliche Variationen:

Bilder


röhre_3 vor blur_2 > Liniear abwedeln > Deckkraft ca. 70 %

Bilder


röhre_2 vor blur_1 > Liniear abwedeln > Deckkraft ca. 20 %
linie auch vor blur_1und auf Aufhellen

Bilder

röhre_1 vor zoom_2 > Liniear abwedeln > Deckkraft ca. 30 %
linien auch vor zoom_2 und auf Überlagern

Wenn Du das ganze dann gespeichert hast sollte es ungefähr so aussehen:

Bilder


So liebe Community - hoffe das kann jemand brauchen.

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von cpstern85
  • 13.01.2011 - 17:48

schön und verständliches tutorial genau das hab ich schon lange gesucht

Portrait von lunaluce
  • 14.12.2010 - 11:49

schönes ergebnis, ich hoffe ich krieg jetzt punkte, denn ich such eigentlich was anderes aber zukünftig werd ich gern ehrlicher kommentieren....

Portrait von js1973
  • 07.02.2010 - 09:37

Super klasse Erklärung!! Danke

Portrait von nikeshoxcc
  • 08.06.2009 - 00:05

Super und verständlich erklärt ;D
klasse ^^...mfg Sh0xcc

Portrait von Joker07
  • 05.08.2008 - 20:26

Sieht klasse aus!!! Ist sehr gut erklärt...

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 08.02.2008 - 16:50

Sehr geiler Effekt, aber etwas schwierig!
Trotzdem danke...

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 07.02.2008 - 12:23

Wow!!! Das bringt mich enrom weiter! klasse Tut, super erklärt! THX

Portrait von jottik
  • 02.02.2008 - 17:20

für mich noch etwas schwierig aber hammer tut und klasse erklärt :)

Portrait von jottik
  • 02.02.2008 - 19:25

ich hab mal eins gemacht hab ich doch hinbekommen nur weiß ich nicht obs hier eine edit funktion gibt...
[img]http://img3.imagebanana.com/img/13958emd/jktvIIwei.gif[/img]

ich hab noch n bisschen farbspiel mit reingemacht...

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 07.11.2007 - 15:06

Ja, echt klasse Idee!!!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 05.11.2007 - 02:26

Sieht klasse aus und lässt sich mit ein wenig Zeitaufwand sehr gut realisieren.

Portrait von willalleswissen
  • 12.10.2007 - 11:20

Echt Super, auf was man kommen kann...

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 17.09.2007 - 18:40

SUPER KLASSE :o) LOHNT SICH

Portrait von Spike79
  • 14.09.2007 - 21:16

Ziemlich Cooles Tutorial macht spaß es nachzumachen und dabei noch was anders zu versuchen. Es hat sich gelohnt

Portrait von marcai
  • 12.07.2007 - 16:59

Sieht g4aus, einfach erklärt, 5Points

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 15.05.2007 - 02:40

wo gibt es den tutorial von csfreak ?? ich finde es nicht, wäre nice wenn es mir eine sagen würde.

danke im voraus

zitat:
[Qouate]" Hier gibts nun die TV Animation PREMIUM - wir machen dort weiter wo csfreak in seinem Tutorial aufgehört hat. Ziel ist es statt dem einfachen Bildrauschen auch noch Images mit "Empfangsstörungen" hinzuzufügen. " [/Quoate]

Portrait von *Azrael*
  • 15.09.2007 - 11:31

http://www.psd-tutorials.de/modules.php?name=News&file=article&sid=892&titel=Photoshop-Animationen_tv-animation

Portrait von chrisixus
  • 12.02.2007 - 19:47

Einfach geniales Tutorial

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 24.01.2007 - 16:16

hamma tut und sieht gut aus thx :)

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 24.01.2007 - 12:08

super erklärt ! vielen dank dafür ;)

@ Gegenton: Je mehr Frames umso größer wurde die Datei beim meiner testerei -> musst somit einen kompromiss zwischen Frames und Dateigröße eingehen.

x
×
×