Anzeige
Tutorialbeschreibung

Human - Auge: Massenhaft rote Augen entfernen

Human - Auge: Massenhaft rote Augen entfernen

Wer kennt sie nicht? Rote Augen entstehen beim Blitzen und waren in der Analogzeit einfach zu akzeptieren.Seit es Digitalkameras gibt kann man diesen hässlich roten Punkt leicht entfernen, das versprechen zumindest viele Fotobearbeitungsprogramme. Das Ergebnis ist dann aber meist sehr bescheiden und die Augen sehen aus als würden sie herausgestochen worden sein.
Photoshop hat zwar keinen fertigen 3-Klick-Filter (Photoshop CS hat jetzt einen Pinsel bekommen), aber ich will euch hier zeigen, wie es trotzdem sehr schnell gehen kann um die hässlichen Vampiraugen verschwinden zu lassen.


1. Zuerst wähle aus der Werkzeugpalette die Auswahlellipse aus. 1. Icon

Bilder
, sollte hier das rechteckige Auswahlwerkzeug eingestellt sein, drücke die rechte Taste länger und wähle das richtige Werkzeug aus.

2. Nun umrande die roten Punkte aller Augen auf dem Foto.

Bilder

Hierzu muss oben in der Statusleiste "hinzufügen" eingestellt sein.

Bilder


3. Drücke Strg+Alt+D für weiche Auswahlkante (Menü-Auswahl-weiche Auswahlkante) und wähle Radius 2

4. Drücke Strg+Umschalt+U für Sättigung verringern (Menü-Bild-Einstellung-Sättigung) verringern (Pupille wir S/W).

5. STRG+ALT+L für Tonwertkorrektur (Menü-Bild-Einstellung-Tonwertkorrektur) und stelle folgende Werte ein.
Diese Werte sind nicht unbedingt zwingend, aber ich habe persönlich die besten Erfahrungen gemacht.

Bilder


Nun sollte das Auge so aussehen wie das Linke. Wichtig dabei, damit das Auge auch richtig “lebt“,muss unbedingt der kleine weise Punkt ins Auge. Meine Erfahrung zeigte mir, dass er sehr oft nach dieser Korrektur erhalten bleibt, sollte ein Auge dem Rechten ähneln dann füge mit dem Pinsel einfach einen weisen Punkt ein (hier macht sich sehr gut ein rechteckiger Pinsel).

Bilder


Um nun diesen Ablauf zu automatisieren, ist es angebracht eine automatische Aktion (Makro) zu erstellen.

Öffne hierzu unter Fester-Aktion das Aktionsfenster (logisch!). Klicke nun auf das Ikon “Neue Aktion“:

Bilder


Es öffnet sich ein weiteres Fenster.

Bilder


Name: Gib einen sprechenden Titel ein um die Aktion auch wieder zu finden.
Set: Hierkann die Aktion einen Set zugeordnet. Bei Standardwird die Aktion im Standard-Set eingefügt.
Funktionstaste: Wird diese vergeben, mußt du nicht immer die Aktion suchen sondern es genügt z. B. die F12-Taste zu drücken um sie auszuführen.

Nun ist alles vorbereitet um die Aktion “aufzunehmen“. Hierzudrücke nur noch die “Aufnahmetaste“ im Aktionsfenster (2.Ikon- Kreis)und das Programm nimmt nun ALLE!!! deine Schritte auf. Da heißt,du spielst nun alle Punkte von 3-6 durch (1und 2 muss entfallen, da die Umrandung des Auges immer verschieden ist – Lage und Größe des Auges).

ACHTUNG!!! Mache alle Schritte genau durch und vermeide Umwege, da sonst auch die Aktion diese Umwege geht!!!

Solltest du einen Fehler machen, dann lösche diesen im Protokollfenster!!!

Wenn du alle Schritte durch hast drücke die STOP-Taster (1. Icon Rechteck). FERTIG!

Nun braucht ihr nur noch das(die) Auge(n) markieren, ihre Funktionstaste zu drücken, und aus dem hässlichen roten Auge wird ein ansehnliches schwarzes.

Es gibt sicher mehrere Methoden den roten Augen-Effekt perfekt zu entfernen, aber wenn man sehr viele Fotos hat, ist dieser Weg ein sehr schneller und oft wesentlich besser als die fertigen Module anderer Grafikprogramme.


Viel Spaß
Paccoo


DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Beno001
  • 14.07.2011 - 00:03

Astrein! Bei mir hat's einfach super funktioniert, ca. 20 Bilder im Nu ohne rote Augen!

Portrait von tonikutmon
  • 12.12.2010 - 20:19

Probier' ich gleich aus

Portrait von isust
  • 01.11.2010 - 17:11

geile sache hab ich gut gebrauchen können =)

Portrait von stefanfloppy
  • 19.08.2010 - 16:47

Die methode ist nicht Schlecht wenn mann viele rote Augen in einem Bild hat

Portrait von tofagoe
  • 08.08.2010 - 12:43

gut aber wie roger schon schreibt ist noch ein roter rand zu sehen.

Portrait von RogerWilco
  • 21.07.2010 - 12:42

Gute Methode, jedoch ist das Beispiel-Ergebnis aufgrund der verbleibenen rötlichen Korona nicht so super. Darauf hätte man noch eingehen können.

Portrait von 1234567
  • 28.02.2010 - 18:36

danke hat mir sehr geholfen ... bist echt klasse .... weiter so

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 13.02.2010 - 12:25

Super zu gebrauchen und eigentlich garnicht schwer...;) danke!

Portrait von dannyb
  • 07.02.2010 - 11:50

brauchbar! Ergebnis kann sich sehen lassen. Danke!

Portrait von Jerry
  • 26.01.2010 - 20:19

Probier' ich gleich aus

Portrait von Pixelfreundin
  • 05.01.2010 - 21:00

Obwohl ich erst skeptisch war (da das Ergebnis bei dem gezeigten Bild nicht soooo toll ist), hab ich es ausprobiert... und ich muss sagen, mit ein bisschen Probiererei bekommt man doch recht schnell brauchbare Ergebnisse...

Vielen Dank!

Portrait von michi5424
  • 13.11.2009 - 06:28

Hallo,

danke an den Autor des Tutorials - ist sicher ein gangbarer Weg für RoteAugen - vor allem der Hinweis es als Funktion abzuspeichern find ich gut.

Danke - werde es fleissig verwenden

Mike

Portrait von BenGun
  • 05.10.2009 - 19:28

Hat super funktioniert!

Portrait von karincccc
  • 29.09.2009 - 15:02

Klappt klasse! Besser als Augentropfen ;))))

Portrait von dianiac
  • 31.08.2009 - 14:31

finde, die Augen wirken sehr starr und unecht. mittels Kanalmixer (anderes Tutorial) erscheint mir das Ergebnis wesentl. echter.
! sehr gut aber finde ich den zusätzlichen Tip, alles im Aktionsfenster abzuspeichern

Portrait von jelly
  • 24.08.2009 - 17:39

simpel, nützlich und gut erklärt. dankeschön

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 09.08.2009 - 16:49

Sehr einfacher und nützlicher Tipp!

Portrait von Baxmor
  • 01.08.2009 - 13:08

Hat perfekt geklappt, kein rotes Auge mehr zu sehen!

Portrait von madmik2000
  • 30.06.2009 - 13:29

Genial einfach, einfach Genial! Danke für dieses schöne Tut.

Portrait von MomentumMovies
  • 03.06.2009 - 09:41

na wenn das mal nicht ein super tutorial ist! sieht wzar nicth so gut aus wie mit anderen methoden, geht aber schnell und einfach. 5 sterne =)

x
×
×