Anzeige
Tutorialbeschreibung

Einem Bild Sepia Tonung verleihen

Einem Bild Sepia Tonung verleihen


Erstellen Sie vorab eine neue Ebene auf das Hintergrundbild.

In Graustufen konvertieren

Über die Funktion Neue Einstellungsebene erstellen in der Ebenenpalette legen wir die neue Einstellungsebene Schwarz/Weiß über Neue Füll- und Einstellungsebene erstellen an.

Bilder



Das Dialogfeld Schwarzweiß erscheint, in welchem man die einzelnen Farbtöne nach Belieben verändern kann. Hier klicken wir auf Auto. Die automatische Mischung erzeugt oft hervorragende Ergebnisse.

Bilder



So, nun erscheint das Bild Schwarz / Weiß, jedoch sind sämtliche Farbinformationen des Bildes weiterhin vorhanden!


Kontrast anheben

Im nächsten Schritt erhöhen wir den Bildkontrast über die Einstellungsebene Gradationskurven, welche ebenfalls in der Ebenenpalette über Neue Füll- und Einstellungsebene erstellen aufzurufen ist.

In diesem Dialogfeld nutzen wir die Vorgabe Mittlerer Kontrast (RGB) und korrigieren sie über die Ankerpunkte ggf. nach.

Bilder


Nach den genannten Änderungen sollte die Ebenenpalette
wie folgt aussehen:

Bilder



Nun erstellen wir eine neue, leere Ebene, legen diese in der Ebenenpalette an oberste Stelle, füllen sie mit der Farbe Grau und wählen als Füllmethode Ineinanderkopieren aus.

Bilder



Dies verstärkt noch einmal die Schwarz / Weiß Tönung.

Bilder



Sepiatönung erstellen

Um nun die Sepiatönung einzustellen, gehen wir erneut über einen Doppelklick auf die Einstellungsebene Schwarzweiß 1 und aktivieren hier die Option Farbton.

Als Farbton geben wir den Wert 42 ein und als Sättigung geben wir den Wert 15% ein. Je nach Tönungsintensität können diese Werte nach Belieben angepasst werden.

Bilder




Ergebnis mit dezenter Sepia Tonung

Bilder



DVD-Werbung
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von FotoLoverD7000
  • 21.06.2012 - 16:14

Super Tutorial, kann dabei noch sehr viel lernen - THX :)

Portrait von JuliJealousy
  • 03.04.2012 - 12:05

Sehr einfach und hilfreich. (:

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 22.12.2011 - 18:24

Kurz und bündig beschrieben. Ersetzt jedes Handbuch.Danke

Portrait von roxX127
  • 12.10.2011 - 22:09

Dankeschön, hat mir geholfen

Portrait von Kittyn
  • 29.07.2011 - 20:24

Ganz simpel und schnell erledigt! Spitze!

Portrait von Sabine01
  • 19.06.2011 - 19:09

Super, danke!

Habe es auch gleich ausprobiert...........

Portrait von Benje79
  • 16.02.2011 - 10:28

Sehr gutes Tutorial, kann man gebrauchen.

Portrait von darcio
  • 09.12.2010 - 09:18

Gerade ausprobiert, sieht sehr gut aus

Portrait von veranica84
  • 24.11.2010 - 20:57

sehr einfach, und gut erklärt danke

Portrait von Flummi2009
  • 15.11.2010 - 21:22

Havbe es gerade ausprobiert! Sehr gut erklärt! Alles ist gut nachvollziehbar!
Danke!

Portrait von Dione
  • 13.10.2010 - 14:05

Sehr einfach! Danke :)

Portrait von artesmaracay
  • 11.10.2010 - 18:18

Prima, vielen Dank. Wieder was Neues gelernt. Gut erklaert.

Portrait von Buttermilch
  • 05.04.2010 - 18:56

Hallo,
werde ich auf jeden Fall probieren, sieht toll aus.

Portrait von hyckt
  • 02.04.2010 - 11:15

Geht mit PSE 6 leider nicht ganz so gut, aber es klappt ähnlich, wenn man weiß, welche Werkzeuge (die andere Namen tragen) gemeint sind.

Portrait von Marienkaefer
  • 30.01.2010 - 01:08

sieht auf jeden fall schon klasse aus

Portrait von MacBlowfrost
  • 28.12.2009 - 09:31

Vielen Dank,genau was ich grad gesucht hab:)

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 19.12.2009 - 15:16

Endlich krieg ich die Sepia-Tönung auch mit PhotoShop CS hin - musste sonst immer Elements bemühen. Hatte zwar etwas Sucherei, weil das Ganze in CS4 etwas anders ist, aber ansonsten super!

Portrait von chris11
  • 03.11.2009 - 15:17

Sehr hilfreich und mit einigen Anpassungen wegen des Ursprungsmaterials, finde ich die Ergebnisse sehr gelungen.

Portrait von SanKath94
  • 16.10.2009 - 01:58

ich fands wirklich einfach :) danke :)

Portrait von maibs
  • 25.09.2009 - 21:08

Super hilfreich, danke dafür

x
×
×